» »

Einen runterholen: wie lange dauert es, bis "mann" kommt?

qiu+esDtionngirl hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Frage: Wenn man frisch zusammen ist und sich also noch nicht ganz so genau kennt, wie lange dauert es dann, bis ein Mann kommt, wenn ihm die Frau einen runterholt? Trotz Frage nach Vorliebe etc. ist er nach einer haleb Stunde auch noch nicht gekommen, ist das normal? Sonst muss ich ihn schon anturnen, weil er schon bei einer Umarmung oder beim Küssen einen Ständer kriegt.

Danke.

Antworten
H"erzPhafwtefr


hm - das ist natürlich von Mann zu Mann und von Mal zu Mal unterschiedlich.

Hast Du was wie ein Gleitmittel verwendet?

Das kann alles ziemlich intensivieren.

Dann ist noch die Frage, wieviel Druck er mag, da kann nur er helfen.

Vielleicht zeigz er Dir ja mal, wie er es selber macht...

LG *:) @:)

BPananenbxieger


@ questiongirl

Das hängt davon ab, wie geschickt die Frau ist. Meine ExFreundin war gut. Bei ihr dauerte es manchmal nur wenige Minuten. Bei anderen Frauen dauert dann schonmal länger.

Z:orax74


@ Bananenbieger

Was heißt war gut, hatte sie etwas besonders gemacht?

PXferde-knechxt


Komt auf die Geilheit an. Eine halbe Stunde ist sicher zu lang.

Z`obra7x4


Eine halbe Stunde, da würde ich denken er hat keine Lust oder mache was falsch und Muskelkater bekommt man sicher auch gartis dazu ;-)

Gibt es Männer die auf sowas nicht stehen?

F0iuZr


bei mir muss es ruhig sein. Wenn gelacht wird oder ich vollgebrabbelt werde kann sie den ganzen tag dran rum werkeln und es tut sich nix ;-D

S?n2yx6x66


selber so 15 minuten. außer keine lust, dann dauerts ewig (mindestens 1 stunde :-| )

naja. wenn die frau keine ahnung vom anfassen hat :-D thahaha. dann ist es eher hoffnungslos, kann dann auch seeehr lange dauern.

aber jede, die sich nicht auskennt, sollte halt mal einfach nachfragen ^^ so einfach wärs... denke mal es macht auch nicht jeder mann gleich.

D,adceSwjarn


Ich kann es mit der Hand eigentlich fast nach Belieben herauszögern. Hat nichts mit deinem Aussehen zutun eigentlich.

Z:orax74


aber jede, die sich nicht auskennt, sollte halt mal einfach nachfragen ^^ so einfach wärs... denke mal es macht auch nicht jeder mann gleich.

oder sich zeigen lassen von dem Mann wie er es macht...

a@l_i_x31


also ich hatte mal petting mit nem kollegen, wir waren beide fast nackt, knutschten, er fingerte mich und ich fassten seinen schwanz an, nach ca. 2 minuten sagte er mir, dass ich aufhören soll weil er sonst kommen würde, ich liess ab wir knutschten weiter und auf einmal stockte er und drückte seinen penis ab, standen und unter uns war teppich. er war gekommen >:(

H[erzbhafter


Na da hast Du ihn sehr angeregt...

Wenn die Stimmung so ist, kann es seeehr schnell gehen - und ist dann auch nicht mehr aufzuhalten ;-)

a0li^_3x1


ja anscheinend so.

ihc muss aber sagen dass wir uns davor tagelang über sex und phantasien gemailt haben und extra wegen rummachen dahin gefahren sind. beim sex 2 monate später wars ähnlich, von hinten genommen, in 3 minuten war er fertig. sagte dann ich hätte gestöhnt und das hätte ihm den rest gegeben, na super :-o

a"li_3x1


@ herhafter:

aber das mit dem abdrücken, merkt man das nicht vorher? ich meine es war wie überraschend dann auf einmal für ihn.

A2ndifqreak


Es kann zwei Minuten dauern, aber das bringt nicht die Befriedigung wie eine oder zwei Stunden. Ausgiebiges Liebesspiel sollte schon 90 Minuten dauern, auch die SB!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH