» »

Treue contra Wichsvorlage?

KeersNtin1@97x6


ehrlich gesagt? ja. auf jeden fall.

Allerdings wenn er gerade auf dem heimweg ist und daheim sex haben kann, wuerde ich trotzdem es besser finden wenn er erst nach hause kommt und sex hat. aber er scheint sich ja lieber an andren aufzugeilen.

aBnrubisx-76


@ Kerstin1976

hmm, schade das Ihr nur noch dieses,a lso den Sex als Hauptmotivator für eure Beziehung habt. Da bleibt das Zwischenmenschliche auf der Strecke. Auch wenn er bemüht ist seine Selbstständigkeit aufrecht zu erhalten. Ich gehen nunmal davon aus das er Selbstständig ist, MUSS er einfach Zeit finden wo es ein EUCH gibt. Daran solltet und MÜSST Ihr gemeinsam dran arbeiten.

Da er ja telefon hat und du ihn sicherlich anrufen kannst ;-) versuche Ihn doch mal per Telefon zu verführen, flüster Ihm ins Ohr wie gerne du jetzt bei Ihm wärst, wie gerne du seine Hose öffnen würdest und anfangen würdest seinen Schwanz zu blasen..... ;-) ]:D Versuch Ihn doch mal auf diese Tour dazu zu bringen das du quasi LIVE dabei bist ;-) ;-) ;-)

c1om1


er sollte den sex mit dir der sb vorziehen... außer er ist so von der Arbeit geschafft, dass keine größeren körperlichen Anstrengungen mehr drin sind, aber selbst dann kann ja auch Frau mal die aktivere Rolle übernehmen...

Vielleicht ist ihm der sex zu langweilig geworden, aber dann sollte er mit dir darüber reden

imch2?00&9


ganz ehrlich fänd ich so ein Anruf von meinem Freund komisch. So nach dem Motto erst essen dann poppen oder wie?

Darüber wie sich dein Partner dir gegenüber verhält würde ich mir viel mehr Gedanken machen als darüber, dass er sich solche Bildchen anschaut und sich darauf einen runterholt. Das war richtig respektlos von ihm, einfach nach Essen verlangen und dann kochst du auch noch und er weiß das nicht zu schätzen. Dem hätte ich sowas von den Marsch geblasen.

p/au6le{_bpxop


ganz ehrlich fänd ich so ein Anruf von meinem Freund komisch. So nach dem Motto erst essen dann poppen oder wie?

Das allein finde ich noch nicht soooooooo schlimm. Wenn man das nett verpackt und es so ist, dann kann man seinem Partner diese Bedürfnisse schon mitteilen. Allerdings die Erwartungshaltung, dass der Partner dann springt und diese Bedürfnisse dann auch befriedigen soll, ist dann nicht mehr in Ordnung. Und wenn er dann dazu noch kurz vorher selbst was isst und sich einen runterholt ... :(v

An wen er da beim runeholen denkt wäre mir da echt egal.

i]c:h2090x9


@ paule_pop:

generell stimme ich dir da zu, nur so wie das Kerstin1976 geschrieben hat klang das irgendwie nicht so nett verpackt. Zudem weiß er das noch nicht mal zu schätzen. Mein Freund ruft mich auch an und sagt, dass er gerade total heiß auf mich ist. oder er schreibt mir solche SMS. Wir klären auch ab wer kocht mal er mal ich oder wir gemeinsam. Aber dann wird defintiv nicht kurz vorher was gegessen, da wäre ich dann schon sauer, wenn ich mir die Mühe umsonst gemacht hätte.

pUaul=ep_pokp


@ ich2009

Dann sind wir uns ja einig.... so wie Du es beschreibst, hab ich es auch gemeint. :)^

HRarle=yzfa+hrexr


@ Kerstin1976,

ich kann dich voll gut verstehen, und da du schon mit der Bibel angefangen hast, scheint mir, dir liegt etwas daran. Wenn wir uns das Hohe Lied der Liebe und all die anderen Anleitungen für eine intakte Beziehung ansehen und in der Lage sind, beide halbwegs danach zu leben, welch Himmel auf Erden (meine ich ernst). Je mehr wir darin leben, um so glücklicher sind wir. Aber das wichtigste ist glaube ich, dass wir den Partner glücklich machen, anstatt an uns zu denken: Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, ... sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu.

Wenn er vorher SB macht, damit er bei dir Geduld hat, das Essen zu genießen, ist es das eine, dann kann er sicher auch viel einfühlsamer sein... Ob er dazu eine Vorlage braucht, bezweifle ich. Gebt euch die Chance, gemeinsam so erotische Dinge zu erleben, dass sich sein Kopfkino damit beschäftigen kann.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass wir Männer/Menschen immer weniger diszipliniert sein wollen und Gefühle, Druck (auf dem Schwanz) etc. vorschieben, anstatt auch mal Disziplin zu üben. Wenn ich sicher bin, dass meine Frau genau so denkt wie ich (wenn er nach Hause kommt, ist er bestimmt ziemlich heiß, also nehme ich mir dafür Zeit, mache eine Atmosphäre, die uns beiden Lust macht und bin nicht zu müde zum Sex), kann ich bestimmt auf "reales Fleisch" warten, anstatt mein sauer verdientes Geld für billig gemacht Hefte auszugeben - gilt übrigens auch für´s Essen. - Ist schon interessant, dass es stimmt: um eine Frau glücklich zu machen, braucht es viel Mühe - Einkaufen, Verwöhnen, massieren, Zeit nehmen, streicheln, zuhören..... beim Mann reicht in der Regel: komm nackt, bring Essen mit!

Übrigens haben wir zu dem ganzen Thema mal ein sehr interessantes Seminar besucht: An einem der Abende hatten wir Sex so gut wie lange nicht mehr - und es ist danach so geblieben.

A^rfi8szti_d Oxlt


Kerstin1976,

..., und da du schon mit der Bibel angefangen hast, scheint mir, dir liegt etwas daran.

Nö, damit hat nicht Kerstin angefangen, sondern ich. Ich wollte aber eigentlich ganz was anderes damit ausdrücken:

Nämlich, daß man die Sache so oder so sehen kann.

Wenn wir uns das Hohe Lied der Liebe und all die anderen Anleitungen für eine intakte Beziehung ansehen

Das ist aber auch die einzige Stelle in der Bibel, in der Erotik als etwas Positives dargestellt wird. Wer mir noch eine andere Stelle mit dieser Thematik zitieren kann, kriegt ein Kilo Gummibärchen von mir. ;-)

Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, ... sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu.

Ich denke nicht, daß damit sexuelle Liebe (Eros) gemeint ist.

KOersrtinx1976


Also, er fragte zuerst wo ich bin und was ich den tag gemacht hatte und dass er in ner Stunde daheim sei und hunger habe ob ich essen fertig habe, da er abendessen will und sex. Nett verpackt, weiss nicht, wenn er im LKW sitzt muss er schreien um zu reden weil der so laut ist, da ists schwer das rauszuhoeren. Aber normalerweise verpackt er das nicht nett. Er erwartet dass ich essen mache fuer ihn und sein haus putze vom ersten tag dass wir zusammen waren.

Was tun um das zu aendern? K.a. Denke der kennt das einfach nicht anders..

Harley:

Was fuer ein Seminar?

Hm, ja, hat was, daher sagte ich ja, er bekommt beides wenn er heimkommt. Vielleicht war meine Stimme nicht euphorisch genug, da ich das auch nicht war. Weiss auch gar nicht ob er sich sicher einen runtergeholt hat, war nur meine Vermutung.

Ach ja, da war mal was dass es vorspiel gibt. meiner bekommts meist ohne.. also so mit riesen aufwand um sex zu bekommen (ausser wenn ich zick, dann dauerts 20min ueberzeugung).

K9ersxtin4197x6


Habe gerade gemerkt dass wieder geld in meinem geldbeutel fehlt. man ich sollte ihn echt verlassen. gestern schrieb er auf meinemn arm mit kulli er liebe mich. auf der anderen seite vom arm ist noch der rest vom lbluterguss von ihm wo er mich nicht aussteigen lassen wollte.

ich solte wohl eher gehn und mit dem richtigen passiert das nicht eey.

Hlarl'ey^fa?hrexr


@ Kerstin1976

Wenn er dich so behandelt, hat er dich nicht verdient. Ich bin ja immer dafür, jemanden eine Chance zu geben. Aber wie du behandelt wirst, da geht mir der Hut hoch! Mir scheint, er müsste sein Verhalten dir gegenüber völlig auf den Kopf stellen, wenn er dich wie einen gleichberechtigten Partner und mit Liebe (Liebe deinen nächsten wie dich selbst) behandeln wollte. Das hast du verdient!!! Ich weiß nicht, ob ihr die Chance habt, darüber noch zu reden, dann würde ich mir an deiner Stelle eine deadline setzen, zu der sich bestimmte Dinge wirklich verändert haben und offen darüber reden. Wenn das Ziel ... (z.B. in 3 Monaten) nicht erreicht ist, gehst du. Siehst du darin keine Chance, geh weit weg, wo er dich nicht findet, hinterlasse keine Spuren. Wer dich mit Gewalt am Aussteigen hindert, gebraucht möglicher Weise Gewalt, um dich zurück zu holen, weil er sich in seinem Stolz gekränkt fühlt.

Ich meinte ein Eheseminar von team-f (www.team-f.de) - Sexualität in der Ehe, eins von mehreren team-f Seminare zur Verbesserung der Ehesituation.

@ Arisztid Old

Mir genügt es, wenn etwas einmal in der Bibel steht.

In der Erwartung von Kerstin scheint es mir um mehr als Eros zu gehen und daher bin ich davon ausgegangen, dass Agape die Grundlage ist und Eros natürlich dazu gehört, so bevorzuge ich es.

KGers_tin[197x6


Ok ok ok. Ich brauch n Plan.

Wie ??? Gestern abend war alles ok. Wir waren beim doc, danach war er relativ normal und nett, da seine Ex in abstresste per sms, also hatte er auch Zeit fuer mich.

Heute morgen stand er auf und telefonierte erst fuer stunden mit seinen kollegen, machte sich selbst fruehstueck, da ich um 6.30 noch schlief und ging dann in den Hof an seinem LKW rumschrauben. Als ich aufstand hatte ich eine Dusche und ging dann an Computer, Bewerbungen schreiben und das mit der Verhuetungsmethode zu klaeren, da wir keine haben. Ich dachte, ok, ich klaere das endlich, da es mir angst macht und danach raeume ich sein haus auf und mache seine Waesche. Machte mir bis zu dem moment nichts aus.

Er kam rein und sagte, du hast aber nicht vor wieder ewig vorm Computer zu verbringen, er sei nicht froh wenn er das nexte mal reinkommt und seine Waesche immer noch nicht zusammen gelegt sei. ich mach mein mist auch alleine weg. Warum kann nicht jeder seinen Abwasch selber machen oder seine Waesche?? Wenn er mich nicht dazu zwingen wuerde, haette ich es ja gemacht, aber dumm machen und einfach sein Zeug mir vor die Fuesse knallen, frustriert mich. Vielleicht bin ich da auch zu empfindlich. Aber ich sag ihm ja auch nicht den ganzen tag was er zu tun hat.

I4ch7x3


Er kam rein und sagte, du hast aber nicht vor wieder ewig vorm Computer zu verbringen, er sei nicht froh wenn er das nexte mal reinkommt und seine Waesche immer noch nicht zusammen gelegt sei. ich mach mein mist auch alleine weg. Warum kann nicht jeder seinen Abwasch selber machen oder seine Waesche?? Wenn er mich nicht dazu zwingen wuerde, haette ich es ja gemacht, aber dumm machen und einfach sein Zeug mir vor die Fuesse knallen, frustriert mich. Vielleicht bin ich da auch zu empfindlich. Aber ich sag ihm ja auch nicht den ganzen tag was er zu tun hat.

Mal ehrlich: Findest du das normal? Ist es der Sinn deines Lebens eine billige Putzfrau und Köchin für deinen Freund zu sein?

Irre ich mich, oder haben manche Frauen echt eine masochistische Ader? :-o

Schön, wenn es dich glücklich macht, ich kann mir das aber nur schwer vorstellen.

Das bräuchte mein Mann nur einmal zu mir zu sagen und ich würde ihm seinen Dreck vor die Füsse werfen! Männer sind anatomisch betrachtet durchaus in der Lage eine Waschmaschine zu bedienen. %-|

KBersZtin%1976


er hat ja aseine waesche selber gewaschen. ich habe sie aufgehaengt und ich soll sie nun eben auch zusammen legen. er sagt ich haette mehr zeit als er, was stimmt und ich haette nichtmal n grosses problem, wenn er es nicht erwarten wuerde und mich dumm anmacht wenn ichs nicht mach. was soll ich tun? er versteht es nicht und kennt es scheinbar nicht anders und es ist eben auch sein haus in dem wir wohnen. ich mag das haus sowieso nicht und den ort auch nicht, bin aber zu ihm gezogen, da ich weiter weg wohnte wo wir uns nie sehen konnten und er unbedingt wollte.

ja was soll ich denn machen und wie ihm verstaendlich machen? er sagt, er hat halt soviel zu tun und soviel schulden zu bestreiten, er brauche meine hilfe, dass ich seinen haushalt schmeisse. aber meist sagt er dass nicht in nem netten ton. er ist halt hyperaktiv meistens. wenn er nicht vorm ins bett gehn vorm tv sitzt, die restliche zeit ist er entweder am telefon oder am rumwerkeln.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH