» »

Sex mit einer Nutte

RPafaYel2x1 hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich bin 21 und hatte leider noch keine richtige Freundin obwohl ich echt ne schlecht aussehe :) . Ich bin etwas schüchtern und mit fällt es schwer jemand kennenzulernen, außerdem bin ich nicht der Typ der häufig in einer Disco geht und auch da Mädels antanzt oder gar anspricht. Da ich natürlich auch das Bedürfnis habe meine Sexualität auszuleben habe ich vor ca. 1 Jahr angefangen in einen Puff zu gehen und den Kontakt zu Prostituierten zu suchen. Im Grunde habe ich auch nur gute Erfahrungen gesammelt. Doch ich habe nun das Problem das ich nicht mehr so richtig davon los komme, gerade in meinem Alter ist man ja ständig rollig und könnte jeden Tag ... .

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ? Habe etwas Angst das ich eine Art Sexsucht habe.

Antworten
JxCF


Hehe biste ja fast wie ich, nur 1 Jahr älter und dass ich nicht in Puff geh. Tipps kann ich dir demnach auch keine geben, fands nur lustig wie deine Beschreibung mir ähnelt :P

Fjarb^enschxmelz


Wenn du eine Sexsucht hättest dann müsstest du ständig Sex haben wollen und würedst vieles dafür machen um ihn dir zu holen. Puffbesuche machen niemanden sexsüchtig. Das nicht-Loskommen kann daran liegen, dass die Prostituierten ganz genau wissen wie sie sich einen Stammkunden machen. "Echte" Frauen sind meist nicht so leicht umgänglich und da leigt der besondere Reiz der Professionellen.

Eine Freundin die dich liebt und nicht nur dein Geld will ist wahrscheinlich die beste Methode um davon wegzukommen.

T[imoS_NRxW


Hallo Rafael,

ich kann dich so gut verstehen! Ich war sogar noch drei oder vier Jahre älter, als ich mein "erstes Mal" hatte - mit einer Prostituierten und sogar überhaupt. Auch ich sah gut aus, ging gerne aus, war gesprächig und kontaktfreudig, hatte sogar längere Zeit eine Freundin und hätte noch mehr haben können, auch hatte schon manches Mädchen geküßt und an schönen Stellen streicheln dürfen ... und dennoch war ich Anfang/Mitte zwanzig noch Jungfrau!!

Leider suchte ich dann mein erstes Mal bei einer Prostituierten, weil ich es einfach nicht länger aushielt. "Leider" muß ich aus heutiger Sicht sagen. Ich bin lange nicht davon losgekommen und bin trotz anschließender Freundinnen und sogar Ehe leider nie mehr davon ganz losgekommen, zu Prostituierten zu gehen. Jetzt halte ich es wenigstens so an die zwei Jahre aus "ohne" - und meine Sehnsüchte lasse ich nicht mehr über die virtuelle Ebene hinaus Wirklichkeit werden.

Sex im Puff (ich war meistens bei "Models" mit Wohnung) ist ja ziemlich unkompliziert, "Mann" bekommt (kauft :-/ ) sich eine schöne Frau, die bestenfalls wenig für einen empfindet, oft einen vermutlic sogar auch ein Stück verachtet. Ergebnis: Dieser Sex frustriert meistens, befriedigt nicht wirklich, macht nicht wirklich satt. Und prompt geht man wieder los und "kauft" sich in seiner Not eine neue Frau. Ich sehe da schon Suchtpotential.

Dabei ist Sex mit Liebe ist um so vieles schöner - und deswegen halte ich es jetzt auch (wieder) durch, was Enthaltsamkeit von Prostituiertenbesuche angeht. Und hoffe, dass ich ne wieder schwach werde.

Außerdem bedrückt mich bis heute, dass ich nie mit jemandem darüber rede konnte, dass ich Sex mit Prostituierten hatte, nötig zu haben glaubte. Auch meinen Beziehungen gegenüber wäre ich sehr gern ehrlicher, was diese meine Vergangenheit betrifft. Aber ich erzähle nichts, weil ich denke, es würde sie verlezten und auch misstrauisch machen (denn werde ich wirklich nie wieder rückfällig, auch wenn ich es mir wünsche?).

Ich wünsche dir von Herzen eine liebe Freundin. Ganz, ganz sicher wartet auch in deinem Umfeld jemand auf DICH!! Und Du wirst dann nicht nur sexuelle Beglückung finden. Schau dich nur um, sei ein Stück mutiger und greife dein Glück am Schopfe! :)^

Was ich heute weiß, viel klarer als in meiner Jungerwachsenenzeit (u.a., weil mir es einige Frauen von früher gestanden haben): Es gibt unheimlich viele Mädels in deinem Alter, die auf etwas schüchterne Jungen stehen. Solange man nicht immer schüchtern bleibt ... Und das legt sich dann ja meist rasch.

Alles Gute! *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH