» »

Sex mit viel Uebergewicht (127 kg)

Suco4rpioCosw~ortxh hat die Diskussion gestartet


Ich bin 50 und war auf der Suche nach einer Frau und die wollen nur schlanke Männer.

Stimmt es, wenn man viel Bauch hat, da leidet die Sexualtität.

Ich bin am abnehmen auf 95 kg.

Besten dank für eure Ratschläge

Antworten
nLixme`hrfrxei


Du musst doch selbst wissen ob dich dein Bauch stört, wobei sich bei einem Spiegeleibauch die Frage selbst beantwortet.

wTisnemaxn86


Spiegeleibauch

bin ja mal gespannt, ob das jeder versteht...

ich finds ;-D

ABquVin6aps


Ja, Spiegeleibauch ist nicht schlecht :)z

m%agalle/swissxen


also ich bin weiblich und bin normal gebaut und mein schatz ist auch stärker (125 kg), und er hat einen ziemlich großen bauch, ist aber auch am abnehmen..bis zu einem gewissen maß stört es mich nicht, ich hab viel lieber was zum kuscheln aber irgendwann is dann zu viel..am anfang unserer BZ hatte er etwas weniger..doch ich liebe ihn so oder so :) und das zeigt man dem anderen auch beim sex..und in diversen internet portalen steht immer "suche schlanken mann" , ich schätze damit sich ja kein etwas fülliger meldet..auch wenn er nicht unbedingt dick ist...

und ich kenne nur frauen die zumind ein kleines bäuchein süß finden bei männern...

T^ikxka


Stimmt es, wenn man viel Bauch hat, da leidet die Sexualtität.

Das kann schon stimmen. Ich denke, zuviel Bauch engt den Penis ein - und dadurch wird er kleiner oder sieht jedenfalls kleiner aus (also gesehen hab ich das schon mal).

Ihlt~is


Jupp, die Dicken haben immer ein kleinen Lümmel.

Nach jahrelanger, (hetero-)Duscherfahrungen mit Männern aufgrund Fußballvereinsmitgliedschaft seit ca. 20 Jahren kann ich diese These als neutraler Beobachter eindeutig bestätigen. Wie es natürlich aussieht, wenn der "Mast steht", weiß ich nicht.

Aber es soll ja Frauen geben, für die ein kleiner Wutz mit Pauke kein Problem darstellt.

Wird immer gern gesagt, aber persönlich habe ich noch nie irgendeine Frau kennengelernt, die meinte, dass sie so etwas nicht stören würde... ":/

sSüße=rKäwfer


Erstaunlich, daß es hier so geschlechtergetrennte Meinungen gibt. Also platze ich mal mit meiner Meinung auch mal raus.

Ich mag den Spruch "Ein Mann ohne Bauch ist kein Mann". Wieviel Bauch ist abhängig von der Gesamterscheinung. Mein Mann hat mittlerweile auch etliche Kilo auf der Waage (das liegt allerdings weniger am Bauch). Aber auch ein Bauch stört nicht wirklich.

Problematisch wird es allerdings, wenn du dich selbst nicht mehr wohl fühlst und dich in deiner Lebensqualität eingeschräbkt fühlst, dann solltest du echt was dagegen tun.

Es ist aber schon wichtig, was dein "Beuteschema" ist. Denn meist bevorzugen Menschen, die eher sportlich und ernährungsbewußt (vielleicht auch ein wenig überbewußt leben) eher den dazu passenden Typ. Und bei einer solchen Frau zu landen, ist dann nicht so ganz einfach.

Sex geht auch gut mit Bauch, vielleicht nicht jede Stellung, aber vieles ist möglich. Und die Partnerin sollte dich mit Bauch genauso sehr mögen wie ohne. :-)

P"hisloylog1us


also ich müsste, wenn die ach so tollen Berechnungen der noch so viel tolleren Ratgeber stimmen würden (Konjunktivus Irrealis!) mindestens 20 cm größer sein, damit mein Gewicht wieder im Einklang zur Körpergröße steht. Kurz: Ich kämpfe auch in der 100-kg-Klasse.

Natürlich weiß ich Mädels, die auf schlank stehen. Völlig i.o., kein Problem.

Manche werden ziegig dabei - schon eher ein Problem - aber deren. Zickigkeit schlägt aufs Herz und die Gesichtsmuskulatur.

Es gibt ja auch Jungs, egal in welcher Gewichtsklasse, die so ihre Vorliebenhaben - mal etwas schlanker, mal etwas "griffiger". Auch kein Problem.

Manche werden gerne mal pamping und/oder respektlos dabei. Schon eher ein Problem. Die werden dann Pfingstochse.

Mich hat beim Sex schon Diverses gestört: Straßenlärm, andere leute, Sonne durch Glasscheibe, streunende Hunde, klingelnde Telefone etc. Aber noch nie mein Körper oder der Körper meiner Auserwählten. Ich habe wegen meines Bauches nicht weniger oder mehr Sex, als ich ohne Bauch hatte. (Lediglich mit den Jahren ist er immer besser geworden - das ist aber vermutlich unabhängig vom Gewicht)

O-Ton meine Frau (Zitat aus der Erinnerung): 'Hatte mal so einen durchtrainierten Typen. Schrecklich! An dem war nichts weiches, kuschliges, emschliches. Alles hart wie Beton. Dann kann ich auch 'ne Holzpuppe nehmen!'

Meine jüngste "Eroberung" ist deutlich jünger als ich und schlank wie eine Gerte. Und sie findet es völlig ok, dass ich es nicht bin. Und wir haben wundervolle Stunden gemeinsam.

Beste Grüße

PS: Seit ca 20 Jahren habe ich beruflich auch mit Beerdigungen zu tun. In dieser Zeit habe ich zahlreiche Männer zwischen 35 und 55 Jahren unter die Erde gebracht. Und auffallend viele gut durchtrainierte Typen.

s)üße=rKäffxer


Ich habe noch einen netten Spruch gefunden.

"Wer will schon einen Mann mit einem Waschbrettbauch, wißt ihr wie ungequem Waschbretter sind?" :-)

So ein wenig oder auch ein bischen mehr Bauch darf schon sein, und am Rest vom Mann darf auch ein wenig mehr sein als nur Knochen, Sehnen, Muskeln.

Übrigens sollte man in seiner Wortwahl hier nach Möglichkeit weder pampig noch beleidigend werden. Dann lieber :-X

hyondHalad1y60x0


Mich hat beim Sex schon Diverses gestört: Straßenlärm, andere leute, Sonne durch Glasscheibe, streunende Hunde, klingelnde Telefone etc.

Streunende Hunde und andere Leute... aha... sag mal Philologus wo machst Du denn Sex? ":/

N|ico44"4x82


Also grundsätzlich ist die aussage 127 Kilos nicht wirklich aussagekräftig.

Ich bin 188 und breitschultrig und hab 105 Kilos und es hat noch keine frau gestört.

Wenn eine frau mich aufgrund von einigen kilos zubiel ablehnt kann es soweiso nicht klappen.

Ob der sex klappt?

Hatte auch schon 120 Kilos und da hat es sehr gut geklappt wie immer ;-)

c@ora x66


"Wer will schon einen Mann mit einem Waschbrettbauch, wißt ihr wie ungequem Waschbretter sind?" :-)

ich oute mich. |-o

iich20C09


ein Mann darf ruhig mehr wiegen, dass sagt nichts über guten oder schlechten Sex aus. Mein jetziger Freund hat zu Glanzzeiten 95 kg auf die Waage gebracht. Er nimmt jetzt ab, allerdings nicht für mich, sondern weil er sich selbst nicht mehr sehen mag. Guten Sex haben wir trotzdem. Ich hatte auch mal einen der einen gut trainierten Körper hatte und der Sex war zzz. Also ein kleiner oder ein etwas größerer Bauch stört definitiv nicht beim Sex.

Da ich schlank bin weiß ich haber auch nicht wie es ausieht wenn beide einen Bauch haben, ob die sich dann die Quere kommen kann ich leider nicht beurteilen.

PThilwologus


@ hondalady

Mich hat beim Sex schon Diverses gestört: Straßenlärm, andere leute, Sonne durch Glasscheibe, streunende Hunde, klingelnde Telefone etc.//**

Streunende Hunde und andere Leute... aha... sag mal Philologus wo machst Du denn Sex?

sogar schon in meinem Honda ;-D

und wenn Du mehr wissen möchtest, freue ich mich auf Deine KN ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH