» »

Warum erregt es Männer so, wenn Frauen masturbieren?

KXrefselder4u3


Es erregt mich schon sehr wenn sie es sich dann macht, dass ist wie Porno live , zu sehen wie sie sich verwöhnt, was sie dann in dem Mom wie braucht.Eine Frau kann so erotisch sein, wie sie sich bewegt, man sieht wie der Kitzler immer dicker wird und die Schamlippen eröten und sie immer feuchter wird.Ja, es geilt uns Männer tierisch auf aber umgekehrt ist es bei uns auch nicht anders, sie sieht auch gerne zu wenn ich es mir mache und ihr dann auf den Bauch spritze, das erregt sie auch sehr. Ist das bei Euch anders ? Gehört zwar nicht hier her aber selbst den Nachbarn von gegenüber haben wir erwischt das er bis zu uns ins Schlafzimmer guckt und es sich dabei macht, haben dann für ihn mal eine Show gemacht! Was er nicht wusste das eine Cam auf ihn gerichtet war und wir uns später angesehen haben wie er sich aufgegeilt hat und es sich gemacht hat.

T OF]U


Ich finde es auch sehr erregend, Frauen bei der Sb zusehen. Gibt mir einfach den Kick schlechthin. Der tolle aber immer wieder unterschiedliche Gesichtsausdruck, das Stöhnen jeglicher Art, die gefühlten Milliarden von Sb Techniken hach x:) x:) x:)

HIigh/ball


Was er nicht wusste das eine Cam auf ihn gerichtet war und wir uns später angesehen haben wie er sich aufgegeilt hat und es sich gemacht hat.

Lade ihn doch mal zum Videoabend ein. ;-D

J$ulianxe36


für meinen mann hab ich das schon sehr oft gemacht... er ist halt ein ferkel und genießt es mich so zu sehen ---- oder bin ich das ferkel, weil ich ihn gern zusehen lasse? egal solange es uns beiden spaß macht...

ThOxFU


Juliane36

Beim Sex sind wir doch alle kleine Ferkel, oder :=o ]:D

mlelliebvellxie


Mein Mann schaut mir auch gerne zu und ich genieße es auch total, wenn ich dann spüre, wie geil ich ihn damit mache.

Anfangs fiel mir das allerdings nicht leicht, mich dabei richtig fallen zu lassen, aber er hat dann genau richtig reagiert, hat mich mit ein bisschen Dirty Talk dazu gebracht, alle Hemmungen fallen zu lassen und nur noch zu genießen und inzwischen hab ich es total gerne, wenn er mir zuschaut x:)

m(ellieHbellxie


Beim Sex sind wir doch alle kleine Ferkel, oder

wenn es guter Sex ist, sollte es jedenfalls so sein ;-)

KPrefeYlder43


Ja, es ist einfach geil wenn man dabei zu sehen kann, da steigt der Saft in mir :-)

N`ovemb5ermxond


@ cora 66

also habe ich angefangen, es erst mal allein in der art und weise zu versuchen. ich habe einen "zuschauer-teddy" vor mich hingesetzt, mir vorgestellt, es wäre ER und geübt. immer wieder.

Danke für deinen Erfahrungsbericht und den super Tipp :)^ @:)

und ich sage mir immer wieder, ich brauche mich nicht zu klemmen. ER WILL ES!!!

Glaube, dass muss man sich einfach immer wieder sagen...vielleicht hilft es mir ja, mich etwas zu entspannen....

@ fire_and_ice2

warum hilflos ??? du weißt doch, was dir gut tut, oder nicht? und alleingelassen ??? vielleicht solltest du dir vorstellen, du bist wirklich alleine, damit du dich gehen lassen kannst?

Weil ich mich halt dann beobachtet fühle, unter Erwartungsdruck, es soll ihm halt gefallen und durch dieses Fokussieren auf das, was er in dem Moment denkt/empfindet/sieht spüre ich die eigene Lust nicht, ergo bin ich allein...weil ich in dem Moment nur in seinen Augen "bin"...ähm..und dann ist es nur noch unangenehm ;-)

aRnubizs-x76


@ Novembermond

Ich finds auch sehr erregend, Männern dabei zuzusehen :)z

...oder zuzuhören x:)

Im Prinzip hast du dir die Antwort doch schon selber gegeben. Wenn Du Scheu davor hast dich vor deinem Partner zu befriedigen dann versucht es doch am Anfang einfach mal zusammen. ;-) Baut es ins Vorspiel ein und befriedigt euch voreinander. So kannst du deine Lust steigern indem du ihn zusiehst und umgekehrt genauso. ;-) ;-)

I@cxh73


@ cora 66 & Novembermond

Hmm...das stimmt mich jetzt doch nachdenklich, dass ich mir so schwer damit tue. Theoretisch klingt es ja leicht.

Aber jetzt zu Ostern hat man ja ein paar Tage frei und die gedenke ich dann auch entsprechend zu nutzen. :=o

Ich lasse das Üben aber sein und springe, mit etwas Hilfe von Herrn Schampus, einfach mal ins kalte Wasser. Mal sehen, ob sich das "Problemchen" nicht auch so beheben lässt. ":/

Wenn man sich erst einmal überwunden hat, wird es in Zukunft wahrscheinlich eine der leichtesten Übungen.

Öfter mal was Neues kann ohnehin nicht schaden. ;-D

pPezJibäxr


Hi,

da muss ich jetzt auch meine Meinung kundtun. Mir war es sehr peinlich mich vor meinem Partner selbst zu befriedigen. Aber im laufe unserer Beziehung haben wir auch diese Spielart lieben gelernt. Zuerst Miteinander und seit einiger Zeit auch ich alleine vor "IHM", wobei ich mir die Freiheit nehme, meinen Mann jede Möglichkeit zu nehmen, mich zu berühren oder mitzuspielen. Dann entscheide ich, ob wir zusammen kommen oder ich beim Ersten mal mir was gutes tue und er erst in der 2. Runde mitspielen darf.

Warum das Männer besonders antörnt, denke ich, liegt daran, dass sie sehr visuell fixiert sind. Dies liegt glaube ich in der Evolution, die hat uns ja auch mit gut sichtbaren Attributen ausgestattet, damit wir von unseren Männchen gefunden werden.

Dann noch viel Spass beim Oster(ferkel)programm

C`hop5p^erman


ja das gibt bestimmt dicke eier zu ostern... :)z

p,iano-aandrKeas


...ist es nicht selbst so, dass Frauen oft lieber masturbierenden Frauen als onanierenden Männern zusehen? Meine Freundin interessiert sich mal abgesehen von mir kein bisschen für Bilder/Filme von Männern in entsprechenden Situationen, aber Filme von masturbierenden Frauen sind für sie ein echtes Highlight. ...war für mich Anfangs ganz schön gewöhnungsbedürftig, aber ich hab inzwischen von vielen Frauen gehört, dass sie den weiblichen Körper eben viel ästhetischer finden, als den männlichen. Ich für meinen Teil kann da nicht wiedersprechen :P Das Bild onanierender Männer hat für viele von denen, mit denen ich mich darüber unterhalten hat - so wie auch für mich - eher was abstoßendes, vor allem wenn es die klassischen gelhaarigen, braungebrannten und mit Baby-Öl eingeschmierten Bodybuilder-Typen sind... bah.

Neovembexrmond


Kann mich da absolut nicht anschließen. Finde Frauenkörper zwar auch schön, aber bei Männern ist die Sache definitiv interessanter ]:D....Männer können halt nichts faken und man sieht, wenn er kommt ... x:)

Bzgl Filme masturbierender Frauen: das wirkt in 90% der Fälle so gekünstelt und das Stöhnen so unecht...nee, da kann ich nix geil dran finden :|N

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH