» »

Mich zum kommen bringen... sooo anstrengend! :(

TGöffe;li hat die Diskussion gestartet


Hallöchen,

ich habe ein Problem... und zwar: es ist mega anstrengend, mich zum Orgasmus zu kriegen! Also mein Sexpartner hat es bisher nicht geschafft, hat immer aufgegeben und er bemüht sich wirklich sehr. Ich kann es ihm auch keineswegs verübeln, auch wenn sich das vielleicht so liest, als hätte er keine Ausdauer... das ist es nicht. Es liegt einfach an mir, ich seh's ja bei der SB... bis sich da was tut da tut mir der Arm weh! Kein Vergleich zu früher... also ich bin jetzt 19 und ich weiß nicht mehr wie alt ich damals war, jedenfalls hatte ich meinen ersten Orgasmus während einer Reitstunde mitten auf dem Pferd. |-o war echt unangenehm, vorallem weil ich nicht wusste, was da grad passiert... und ich nicht mehr vernünftig sitzen konnte! Herrje... ja ich kann mich an Zeiten erinnern, da ging das echt wesentlich(!) flotter und einfacher. Ich meine es soll ja nicht so sein wie es mir das erste mal passiert ist, einfach so aus heiterem Himmel, aber ganz so extrem anstrengend ist erstrecht nicht schön! Ganzschön frustrierend...!

Was kann ich denn da mal machen, damit es wieder leichter geht? Es ist ja nicht so, dass ich keine Lust auf Sex hab, die ist ausreichend vorhanden. Nur der krönende Abschluss fehlt halt.

Ich gebe zu, dass ich an erster Linie an mich denke mit diesem Anliegen, aber für meinen Sexpartner muss es ja auch recht frustrierend sein, wenn er es einfach nicht schafft...

Hilfeee!

Antworten
0I6DJunMi20`0x9


Das nur an Dich denken ist schon in Ordnung. Aber nicht DENKEN, sondern geschehen lassen ohne nachzudenken, das nennt man auch sich fallen lassen können. Also, wenn es geht Hirn ausschalten und nur fühlen.

Viel Glück

P=rothxeus


Hör auf zu denken und geniesse einfach, dein Problem ist das Hirn, das du nicht (mehr) ausschalten kannst

nuewDionfy$soxs


Sehr oft ist es so, dass die Art und Weise wie der Orgasmus das erstemal zustande kam und erlebt wurde, für das spätere erleben entscheidend ist. Versuche es mal mit Kissenreiten. Du kannst einen festen, runden Gegenstand nehmen, die Kissen darüber und mit rhythmischem Beine zusammenpressen darauf reiten. So was ähnliches kannst Du auch mit Deinem Partner machen, –müsste eigentlich spielend funktionieren.

Tmöffexli


Also alleine bekomm ichs ja schon hin, ist halt nur aaanstrengend, regelrecht kraftaufwändig.

Nein nein, denken tu ich währenddessen herzlich wenig! Das Fallen lassen an sich ist nicht so ein großes Problem, ein wenig vielleicht aber ich glaube nicht, dass das der Auslöser ist, dass ich nicht kommen kann...

Kann man das nicht irgendwie ich weiß nicht... trainieren oder so, dass man schneller kommt? Oder empfindlicher ist oder so? Habs schon so und so versucht, einmal mit langem SB Entzug. Resultat: Ich glaube, ich komme etwas schneller und intensiver, JEDOCH gibt es einen großen Haken: ich habe allgemein deutlich weniger, ja eher gar keine Lust mehr auf Sex. Dann das Gegenteil: Viel SB. Resultat: Ich habe viel mehr Lust auf Sex. Bin ja an sich der Typ der eher weniger Lust von sich aus hat, aber wenn ichs mir (fast) täglich selbst mache bin ich viel schärfer drauf.

Hmmmh... ":/

A"lte/sLedxer


ein rat.....kauf dir n vibro ei :-) ist dann nicht so anstrengend für hand und arm

mfg

aGfri


Der Tip meiner Frau (ich schilderte ihr dein Problem): Bauchmuskeltraining machen und enge Jeans anziehen. Ich glaube, gleichzeitig. Sie kommt jedenfalls bei entsprechenden Übungen, ganz ohne Hand anzulegen. Kannst ja mal probieren...

u>pelxa


Pille absetzen?

T%öffxeli


Naja, eigentlich gehts mir hier eher darum, beim Sex schneller bzw leichter zu kommen als bei SB. Aber danke dennoch für die Tipps.

Pille nehme ich nicht, auch kene anderen hormonellen Verhütungsmittel

B4odh=rMan


Naja, eigentlich gehts mir hier eher darum, beim Sex schneller bzw leichter zu kommen als bei SB.

Wie soll das funktionieren, wenn Du schon selbst nicht weißt, wie Du es Dir selbst am Besten besorgen kannst? Siehst Du den Widerspruch? Wenn nein, hab Geduld, die Pubertät geht vorbei. Ein guter Liebhaber kann nur so gut sein, wie Du es selbst zulässt.

LoadyLOuzixfera


ich komme auch nicht so schnell, ich nehme meist bei SB nen vibro ei, setz mich aufn stuhl und reite auf diesen. Wenn ich mit meinen Freund schlafe steckt er mir vibrator oder/und DIldo rein und spielt mit mir und nebenbei noch das Vibroei auf der Klito, da bewegt sich mein körper von ganz allein, und grad die bewegungen sind wichtig! schön locker bleiben und es einfach genießen.

Oder bissl SM ich steh darauf, wenn er mir die augen verbindet, hände fesselt (handschellen)..usw. du spürst alles viel intensiver!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH