» »

"Erste mal" ruiniert.Loch nicht gefunden?

N&ightsabRes9x4


:)z oha so wie bei dir wars bei mir auch!! Hat mich extrem geschlaucht und es geht meistens immernoch nicht ohne ihre hilfe zwar irgendwie scheiße weil man sich echt dumm fühlt aba jo so ist es halt kann man nix machen!!!

sag ihr einfach das sie es machen soll musst ja nich sagen dasses deswegen ist sondern dir so besser gefällt wenn sie es macht ;-)

naja auf jeden fall viel spaß noch gäh :=o

f.eurxig


Und warum nimmt sie den Penis nicht in die Hand und führt ihn nicht selbst ein, wenn sie ihn drinn haben will?

Sie würde ihr Loch nicht verfehlen. Versucht es das nächste Mal.

BIreettx1


Wenn ihr beide noch sehr jung und unerfahren seid: Versuch macht klug! Finde schon erstaunlich, dass ihr soooo lange gewartet habt, habt ihr euch zu sehr unter Druck gesetzt?

Wenn sie die Beine gaaaanz weit spreizt, ihr Löchlein vor dir auseinandetzieht und dir hinterher mit ihren Händen den richtigen Weg hilft, dort hinein zu kommen, kann eigentlich nichts schief gehen, wenn sie auch feucht genug ist...

Falls sie aber noch Jungfrau sein sollte, vielleicht hat sie sich auch verkrampft?

Aber: Probieren geht über studieren... :)z Auch im Bett it noch kein Meister vom Himmel gefallen - außer mir ;-D ]:D ;-D

Bwo@dh4raxn


Was ist dabei, sich vor sie zu knien, seinen Schwanz selbst in die Hand zu nehmen, und mit ihm zwischen die Schamlippen fährt und sie somit teilt, so von oben nach unten? So gehts wie von selbst. Wenn sie schreit, wars die falsche Öffnung :-X.

aHfri


Ich hatte schon alles: 'Geht von allein niemals' bis 'muss nur drüber liegen, schon ist er drin'. Bei meinem ersten Mal ging von allein nix, nur mit ihrer Hilfe. Bei meiner Frau ging es von Anfang an wie von allein, da passte einfach alles perfekt.

Macht euch keinen Stress, findet gemeinsam die Lösung, kann ja nicht so schwer sein, ihm den Weg zu zeigen wie oben mehrfach zu lesen war. Anatomisch sind die Menschen nun einmal verschieden, bei manchen passt's, bei anderen nicht. Ganz ehrlich: ich bin wirklich froh, ohne Hilfe hinein zu finden, das macht die Sache noch eine Spur geiler weil man den technischen Part völlig außer acht lassen kann und nur noch genießen muss.

Viel Glück beim probieren :-)

H!anIk 5jr


Erstmal danke ich allen, auch denen die mich führ leicht dämlich erklärt haben ;-)

@ die mehrheit:

Wir haben drüber geredet und das nächste mal hilft sie mir ;-)

@ Brett1

Ja wir haben 7 monate gewarten, weil wir uns ganz sicher sein wollten ;-)

Nach 7 Monaten war kein druck dabei, nur Liebe,das angebot kam immerhin von ihr, weil sie nun wollte.

Ich wollte schon vor 7 Monaten ^^

Aber aus liebe hab ich gewartet.

Und ich danke für die tipps und so ;-)

Am samstag wird ein neuer versuch gestartet, ich hoffe dann klappt alles (:

Mfg Hank

idch20x09


@ afri:

aber um den technischen Part außer acht lassen zu können brauchen beide Erfahrung. Bei meinem Freund und mir ist das auch, da flutscht er auch von selbst rein. Aber bei meinem ersten Mal war das sicher nicht so, weil fast jede Frau verkrampft und Angst hat. Irgendwann wann wird es bei den zweien auch ohne Probleme laufen, nämlich dann wann sie auch locker und entspannt genug ist. Aber nun mal nicht von heute auf morgen.

@ Hank jr:

hier müsst einfach üben, klingt jetzt blöd aber je öfter ihr es probiert desto lockerer wird auch deine Freundin. Ich glaube schon, dass du das Loch gefunden hast, aber deine Freundin hat so verkrampft, dass da gar nichts mehr ging. Also versuche eine schöne Stimmung zu bereiten, sodass sie locker und entspannt ist.

m`eallieVbexllie


Ich seh es auch so wie ich2009, je öfter ihr es macht, umso leichter wirds gehen.

Ich wünsche euch morgen viel Spaß bei eurem nächsten Versuch :)^

KJa>t-Chaxn


Meine ersten 2-3 Partner waren auch alle noch Jungfrauen und die hatten auch alle Probleme am Anfang damit, scheint also normal zu sein oo ... okay...aber gefunden haben sie letztlich alle :=o

HNank| jr


Vielleicht war es wirklich das verkrampfen.

Das soll jetzt aber nicht heißen, dass ich sie gedrängt hätte oder so.

Alles freiwillig.

Sie hat in ihrer vergangenheit schon nicht allzu schönes erlebt.

Erstes mal mit 11 nicht ganz freiwillig :(

Darum auch die lange warte zeit ;-)

Und viel gutes zureden, damit sie auch vertrauen findet.

Weil sogar nach 8 monaten fällt ihr das schwer, wegen diesem "trauma"

Wir werden fleißig üben^^

Danke für die vielen antworten

iEch270x09


ich glaube auch nicht, dass du sie dazu gedrängt hast. Aber jede Frau verkrampft, gerade wenn der erste Sex nicht schön war. Ich kenne das meine ersten sexuellen Erfahrungen waren auch nicht ganz freiwillig. Aber mit meinem jetzigen Partner ist es so schön, weil er nunmal so einfühlsam ist mitlerweile macht mir der Sex richtig Spaß und ich kann mich total gehen lassen. Deiner Freundin wird es irgendwann genauso gehen, wenn du weiterhin so viel Geduld aufbringst.

Du machst das echt toll und bist deiner Freundin total Verständisvoll. Mach auf jeden Fall weiter so :)=

H{ank3 xjr


Danke dir Ich2009 für die aufmunternden worte :)

Und ich fasse das mal als kompliment auf und danke auch dafür^^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH