» »

Täglich Sex?

f(eu9rxig


Ist das nicht super? Besser als in Fitnesstudios zu gehen und zu bezahlen. Nochdazu hat man Rießenspaß dabei und es tut sooo gut.

sWens`ibelxman


Rein statistisch gesehen, käme man in 20 Ehejahren da auf 7'300 Akte. Da muss man sich aber was einfallen lassen...

:-) ;-D

Ich dürfte mit meiner Frau die 26 Jahre zusammen so ca. auf 9500 Akte kommen (mhh, hört sich alles komisch an ;-D). Immerhin sind meine Frau und ich eigentlich nie richtig krank gewesen (bis auf sehr wenige leichte Erkältungen oder Unwohlsein)- daran sieht man, wie gesund das ist ;-D .

Auch Pärchen, die "nur" jede Woche einmal haben, würden in 25 Jahren immernoch auf ca. 1300 mal kommen... ;-D. Also muss es schon etwas mehr geben als einfach immer nur "Abwechslung" :-).

Wo ist der "Taschenrechner-Smiley"? ;-)

sPensyibelmxan


Ist das nicht super? Besser als in Fitnesstudios zu gehen und zu bezahlen. Nochdazu hat man Rießenspaß dabei und es tut sooo gut.

:)^

M!eKdihrxa


Ich hab auch gern täglich Sex mit meinem Freund, wenn wir uns sehen (Fernbeziehung und wir sehen uns nicht sooo oft).

Ich hätte auch später kein Problem, täglich Sex zu haben, wenn wir zusammenleben. Es wird auch nie langweilig und wir sind eh immer wuschig aufeinander. x:)

MFed[ihra


Obwohl ich nach fünf Tagen hintereinander das Honeymoon-Syndrom hatte und wir zwangsweise aussetzen mussten, weil ich Schmerzen hatte. ]:D Danach gings wie geschmiert. *g*

leump*ieW18w


Komisch, wie unterschiedlich das sein kann :)z Ich könnte mir gar nicht vorstellen jeden Tag sex zu haben, da sind wir wohl einfach zu faul :-p und ein Bedürfniss nach täglichem Sex gibts irgendwie auch gar nicht |-o

CehZiaraHNovixa


ne halbe stunde am tag wird ja jeder zeit haben, und dafür lohnt sichs halt :-)

Niord8manxn08


täglich Sex? Meine Antwort lautet: nein. Hab ich nicht das Bedürfnis danach. Aber wer es täglich macht, muss nicht unbedingt eine besonders starke Libido haben. Es kann auch einfach eine schöne Gewohnheit sein - gesund ist es in jedem Fall. Aber für mich würde es einfach nicht passen.

s:en^sibelnman


Aber wer es täglich macht, muss nicht unbedingt eine besonders starke Libido haben.

Ich sehe das als Notwendigkeit- und die Libido ist auch von unserem Bewusstsein beeinflusst- eine schöne Gewohnheit ist sicherlich auch libidofördernd. ;-D

MCedihxra


Aber wer es täglich macht, muss nicht unbedingt eine besonders starke Libido haben.

Och, sag das nicht. Mein Freund ist teilweise mit überfordert. Aber es gibt auch Zeiten, da bin ich genervt. Aber irgendwann bin ich auch soweit, dass ich über ihn herfallen muss. :=o

Ghraue3rW Manxn


Man kann sehr wohl jeden Tag ein oder mehrmals Sex haben und Freude daran. Ein Leben ohne Sex ist doch nichts. Ich wünsche uns das es noch lange so beibt.

M:aex82


Uhu

Hinter manchem Schreiberling steckt ein notgeiler erotischer "Solokünstler" *:) , der vielleicht so oft masturbiert und das dann hier als seine GV- Zahlen wiedergibt.

Soso 8-) :=o .

TVorjäxger


Naja täglich? Ich weiß nicht. Wollen würde ich es schon, aber man muss auch die richtige Partnerin bzw. Partner zu haben, der es auch will. Denke mal mit täglich sind doch die wenigsten.

MNate82


Ich könnte mir gar nicht vorstellen jeden Tag sex zu haben, da sind wir wohl einfach zu faul :-p und ein Bedürfniss nach täglichem Sex gibts irgendwie auch gar nicht |-o

So ging es mir bis vor einem halben Jahr auch noch. Dann habe ich [[http://www.amazon.de/gp/product/images/3453601181/sr=8-1/qid=1272547480/ref=dp_image_0?ie=UTF8&n=299956&s=books&qid=1272547480&sr=8-1 dieses]] Buch gelesen (übrigens ein Tipp con Nordmann ;-) ) und habe Lust bekommen, das auch mal zu probieren. War ein bisschen Überredungsarbeit, meinen x:) davon zu überzeugen, dass ein Versuch nicht schaden kann, aber dann haben wir es einfach getan.

Völlig ohne Stress und Handstände. Ich bin früher meist vor ihm ins Bett gegangen, nun nehme ich ihn einfach mit (er steht oft hinterher wieder auf, wenn ich schlafen will, er aber noch nicht müde ist). Nicht jedes Mal ist Lust und schon gar nicht irgendwelcher sexueller Druck dabei, aber wenn wir nackt unter der Decke kuscheln, kommt die Lust ganz schnell :p> . Es ist wunderbar entspannend, nach einem anstrengenden Tag wieder im Körper anzukommen und die Liebe hautnah zu spüren x:) .

Die 100 Tage sind inzwischen um - wir haben nicht vor, aufzuhören :-D .

MMaex82


Gerade Frauen, die längere Zeit keinen Sex hatten, brauchen oft länger, um wieder "in Fahrt" zu kommen.

:)z das ist bei mir auch so. Darum hat täglicher Sex durchaus einen positiven Effekt auf die Libido :p> .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH