» »

Wie bringe ich meinen Freund dazu, dass er beim Sex stöhnt?

s7ere=lina hat die Diskussion gestartet


hi leuts,

so ein richtiges problem ist es ja eigentlich nicht, aber mich stört, dass mein freund beim sex KEINEN ton von sich gibt. :-( ... hab ihn schon mehrmals darauf angesprochen, dass ich es mag, wenn der partner etwas "aus sich herausgeht" und mich spüren lässt, dass er "abhebt".....er ist eben von der zurückhaltenden sorte. geändert hat er jedenfalls nix.

soll ich ihn nun weiter nerven ?

@ die jungens

euch ist es doch auch lieber, wenn die mädels net so stumm daliegen...

also, was machen ???

danke für jegliche tipps schon mal 8-)

Antworten
SktaEngenVfiexber


Ihr Mädels habt ja auch eher nen Grund zu stöhnen! Bei euch baut sich der Orgasmus ja ganz anders auf!

Ich bin zwar auch nicht ganz still im Bett aber an die Dezibelwerte meine bisherigen Freundinen komme ich nicht ran! ;-)

A$n}ge*l)eyexs


wie jetzt...?

Heißt das ihr Jungs spürt nichts (oder nicht viel) bevor ihr kommt ???

s[tesve-:boxy


machs ihm richtig.......

blass ihm einfach mal ein dann würst du sehn wie er abgeht 8-)

S>tangUenfi`ebxer


Das Jungs nichts spüren, würde ich so auf keinen Fall darstellen! Von Erzählungen von Freunden (Männer/Frauen) weiß ich aber dass es auf jeden Fall ein ganz anderer Orgasmus ist den ihr Frauen erlebt! Intensiver im Vergleich zu den Männern halt!

sBerevli%nxa


am thema vorbeigeschrammt, lieber steve-boy

ob blasen oder sonstiger hemmungsloser sex ... daran soll es nicht liegen 8-)

na gut, wenn es ihm kommt, dann stöhnt er schon ein bisschen, aber mich würde es auch zwischendurch antörnen, wenn er MEHR aus sich herausgehen würde.....

ist eben doch ne temperamentsfrage und nicht mann / frau, das weiß ich jetzt ...

*ratlos sei*

S@la/rtibaRrt


Mein Ratschlag

besorg Die einen Basballschläger und hau ihm einfach mal voll in die Eier -der wird stöhnen - ich verpsprechs Dir - so ein Gestöhn wirst du nie mehr vergessen

Adngeljeyes


@Stangenfieber

Ich glaube das ist ein Mythos.

Wenn ich meinen Mann so beobachte dann sieht es aus als ob er den Weg zum Orgasmus tatsächlich nicht so sehr intensiv empfindet, aber wenn er dann kommt dauert es erstens länger an als bei mir, und zweitens zuckt er oft derart zusammen, vibriert am ganzen Körper, der Atem stockt ihm ruckartig, dass ich immer ganz neidisch werde.*G*

Aongelieyexs


@serelina

Das kommt wohl echt auf den Typ an. Meinen hab ich auch schon gebeten etwas mehr zu zeigen was er grade empfindet - feedback eben - aber das fällt ihm schwer. Ich genieße seine unterschiedlichen Gesichtsausdrücke dafür, und das Vibrieren seines Körpers unter meinen Fingern. Durch jahrelanges Training heimlich zu masturbieren (katholische Erziehung vom Feinsten) hat er sich die totale Stille angewöhnt und es fällt ihm schwer sich das wieder abzugewöhnen.

sIte6vie-rbxoy


jo so sind wir männer halt

ich komm auch immer ganz stark aber mei girlfriend auch

mfg

s[erel$inxa


@ Angeleyes

das scheint bei meinem auch die ursache zu sein. scheint also für mich eine längerfristige aufgabe, das mit der "umerziehung" ;-D ---

mal sehen, wie lange meine geduld noch reicht ?

AcngNelxeyes


@serelina

Hast du das mit der Geduld ernst gemeint??

Ich finde du solltest ihn nehmen wie er ist. Oder soll er dir was vorspielen? Ist dir das denn wirklich so wichtig? Menschen sind eben verschieden, und wenn sonst alles klar ist bei euch würde ich dem "Problem" keine so große Aufmerksamkeit schenken.

ssereflixna


@ Angeleyes

nein, war nicht sooo ernst gemeint ...

würde mir nur helfen, dass ich "akustisch" mitbekomm, wie weit er ist, damit ich nicht immer den turbolader einlegen muss, wenn ich dann auch kommen will 8-) ... (ist sonst etwas krass von null auf hundert) *hüstel*

s]tevve-xboy


@ serelina

guck mal in deine mailbox

A*ngelaeyes


@serelina

Ach so, deshalb. Hahaha, nett ausgedrückt!

Kann ich verstehen, obwohl ich eigentlich nicht mehr so drauf achte, denn mein Mann achtet immer auf mich und versucht höflichst erst nach mir zu kommen. Nett von ihm, was?*G*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH