» »

Warum geht Freund auf Gay-Seite?

p$ips1x1 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben!

Habe durch Zufall entdeckt, dass mein Freund eine Gay-Seite im Internet besucht.

Warum tut er das?

Also, er ist 29Jahre alt, war schonmal verheiratet, ist jetzt mit mir(26) zusammen, wir planen unsere Zukunft u.a. mit Kindern etc.

Was soll ich davon halten?

Antworten
pHerl&o"in


Weil er außer Frauen auch Männer geil findet! Besucht er nur Gayseiten oder auch andere?

C;oAlcChihcixn


Wie wärs wenn du ihn mal darauf ansprichst? Vllt wars nur neugier, könnte auch sexuelles interesse gehabt haben. Vllt hat er bi Neigungen?

Frag ihn einfach dann machst du dir nicht länger nen Kopf!

pcips1x1


Das war ja Zufall, dass ich gesehn hab, dass er auf ner Gay-Seite war.

Wollte in der Chronik nach ner Seite vom Vortag suchen.

Also Pornoseiten oder so waren da keine!!

O{rchGidee0x9


wenn er darauf stehen würde, wäre das für dich denn so schlimm? ich habe auch bi neigungen, d.h. für mich aber nicht, dass ich meinem freund untreu bin oder es nicht mit ihm genauso geil finde...

vielleicht findet er anale stimulation geil, du könntest ihn fragen und das in euer sexprogramm miteinbauen, sofern du das auch möchtest, oder ihr das nicht schon längst tut. ;-)

alles liebe

E'he4malig0er Nutmzer B(#43824x5)


Mein Tip:

Nimm eine baldige entspannte Situation und frag ihn: Du ich hab im Browserverlauf so ne schwule Seite gesehen. Interessiert dich da was?

Oder so ähnlich. Mit Verdächtigungen, Nachstellungen, Spekulationen kommt ihr beide nicht weiter. Wäre doch toll wenn ihr offen drüber reden könnt. Da bleiben euch für die Zukunft unangenehme Heimlichkeiten erspart.

Was er dort gesucht hat, kann dir hier sowieso niemand sagen, da gibt es tausende Möglichkeiten.

p9ip/s11


Dass ihr mir nicht sagen könnt, was er da wollte, is mir schon klar.

Ich kann offen mit ihm über das Thema Sex reden und anale Stimulationen gehören bei uns schon dazu. Auch wenn ich Analverkehr nicht möchte(haben wir ausprobiert-war schmerzhaft)

Habe eher Angst, dass er da nach etwas sucht und mir dann fremdgeht. Fände ich übrigens mit Frau oder Mann gleich schlimm.

Naja, werde ihn in einem passenden Moment drauf ansprechen.

*:)

pLerloxin


Naja, aber ein bisschen nachstellen + spekulieren vorher schadet aber nicht, um für eventuelle Ausreden gewappnet zu sein:

1. ist die Seite nur an einem Tag in der Chronik aufgetaucht?

2. Hat er die Seite nur einmal angeklickt und dann gleich wieder zugemacht oder ist er darauf herumgesurft?

3. Welche Seite hat er direkt davor besucht? Wird die Gayseite von da verlinkt?

4. War es eine Kontaktseite oder eine Gaypornoseite?

So solltest Du wenigstens ein paar Anhaltspunkte kriegen ob es ein Versehen oder Neugier war oder echtes Interesse dahintersteckt. Außerdem kannst Du herausfinden ob er Kontakte sucht oder nur ein bissi Porno schauen wollte.

Im Zweifel, wenn er die Seite wirklich nur einmal kurz besucht hat, würde ich ihn vielleicht gar nicht damit behelligen. Ich gehe nämlich davon aus, dass heutzutage fast jeder die entsprechenden Seiten aus der Chronik löscht, wenn er was zu verbergen hat.

Also 1mal kurz = Zufall oder Neugier = kein schlechtes Gewissen = nicht aus Chronik gelöscht.

pGerlSoNin


Hinter dem "nachstellen + spekulieren" hab ich vielleicht sowas hier: ;-) vergessen. Sonst liest sich das echt als wär ich bescheuert

E0hemal=igegr Nut$zer (#4'38245x)


****

Habe eher Angst, dass er da nach etwas sucht und mir dann fremdgeht. Fände ich übrigens mit Frau oder Mann gleich schlimm.

Genau das musst du ihm bei der Gelegenheit auch sagen! Dann kommt er auch nicht mit einer fadenscheinigen Ausrede davon.

perloin's Vorschläge finde ich ehrlich gesagt nicht zielführend, ganz im Gegenteil.

Je mehr du dir vorher den Kopf machst, umso mehr verstrickst du dich dabei selbst in irgend etwas.

Geh völlig unbenommen in die Situation und geh erst wieder aus der Situation raus, wenn du eine befriedigende Antwort bekommen hast. Das ist alles nur eine Frage der Kommunikationstechnik.

Mit Schnüffeleien tust du euch keinen Gefallen. Ich spreche aus Erfahrung. Ich hätte mir gewünscht, meine letzte Beziehung hätte mir direkt Fragen gestellt und nicht durch Hinterherschnüffeln und selber Gedanken machen auf völlig falsche Ideen kommen.

Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt!

p5erlio(in


Mir geht's ja auch nicht um Schnüffeleien! Fakt ist, dass sie die Seite schon gesehen hat. Warum dann nicht kurz kucken was da sonst so war und was für eine Seite es genau gewesen ist? Vielleicht klärt sich das dann von selbst. Kenne ja die Beziehung zwischen den beiden nicht aber Tatsache ist ja leider, dass die meisten Männer sich erstmal ne Ausrede einfallen lassen würden, wenn man sie auf so ein Thema anspricht. Deshalb besser vorher genauer bescheid wissen um was es wirklich geht, das ist alles.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH