» »

Wie kann ein Mann beim Sex länger durchhalten?

_%fraxgenxder_ hat die Diskussion gestartet


Hallo,

mein Problem ist, dass ich beim Sex immer zu schnell komme. Es ist zwar kein vorzeitiger Samenerguss den ich habe (das habe ich nämlich schon unter Kontrolle), aber ich halte beim Sex nicht lange durch. Nach spätestens 10 Minuten komme ich immer zum Orgasmus. Einerseits weil dann der Reiz auf meinen Penis immer größer wird und ich es dann nicht mehr länger aushalte und andererseits, je länger man vögelt umso anstrengender ist es.

Darum habe ich die Frage an euch, wie man als Mann beim Sex länger durchhält?

Freue mich sehr auf Tipps und Hilfestellungen.

lg

fragender

Antworten
_NfrageQndexr_


Kann hier keiner was dazu sagen? :-(

N,i*ck10


10 Minuten ist doch ok ;-)

Thema fertig?

Ansonsten folgendes Programm für dich:

30 Tage lang jeden Morgen und Abend einmal masturbieren dazu den gewöhnlichen Sex ... ich sag dir wenn du damit durch bist bis du bei mindestens 15 Minuten ... allerdings kann es sein, dass du dann erst mal ein paar Tage Pause brauchst ^^

Effekt: Reizschwellenlimit erhöhen.

K;ast7er


@ Nick10

funktioniert das echt? Ich mein ist das ein gängiger Tipp in so Sexualratgebern?

Bei mir führt das nur dazu, dass er am ANFANG länger bruacht, um überhaupt mal hart zu werden. Wenn er dann aber hart ist, und ich ihn einführen kann, komm ich genau so schnell.

_ fra'ge@ndrer_


Das mit dem Vorher-masturbieren kenne ich eh schon. Gibt's noch andere Methoden oder Möglichkeiten wie man(n) beim Sex länger durchhält?

Coarmen;2000


An die Steuererklärung denken.

A[lteysLgeder


hmpf....meinst du ne frau will stundenlang gepoppt werden? das wird auch langweilig.... du kannst doch vorher was für frau tun! oder auch nachdem du gekommen bist (komt natürlich auf frau an). mach dir nicht son kopp, versuche lieber herauszu finden wie du sie vorher oder nachher befriedigen kannst...... wenn sie das überhaupt will.

mfg

_^frsagenxder_


Ich will nicht stundenlang poppen, aber 5 bis 10 Minuten Penetration sind doch etwas kurz. Klar kann man auch vorher und nachher was anderes tun, küssen, streicheln, Zärtlichkeiten austauschen etc. Das machen wir ohnehin. Aber am meisten stimuliert und erregt wird meine Freundin durch die Penetration, das ist für sie am geilsten. Darum würde ich das gerne etwas länger durchhalten um ihr auch mehr Genuss und Spaß bieten kann.

Kann man vielleicht, um länger durchzuhalten hier auch die Techniken anwenden, die man bei vorzeitigem Samenerguss anwendet?

T`hom %17


Hi _fragender_ meine erfarung ist diese : durch langsame atmung / wie du nichts machen würdest ( ist zwar schwer) kommst du einige minuten später ,doch dies ist zu begin schwerer als man denckt ,da man das nicht gewöhnt ist! oder man kann wie schon mal erwähnt kurtzzeitig an was schlimmes trauriges oder sonstiges dencken, da du dan nicht mehr in deinen gedancken voll auf den Sex konzentrirt bist! und dadurch der Kopf sagt :"Stop das ist doch net so wichtig das will ich im moment doch gar net so dringend dan warten wir doch ma " doch dencke net zulange an diese sache, den dan wird dein penis nur schlaff ,dancke nur für ein par sec bis du merkst es geht wider!! das ist meine erfarung mehr kann ich dir net sagen (:

Viel glück :)^

Kzorxny86


Ich verweise dich auf meine hier [[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/527343/]] geposteten Beiträge.

fXeurxig


10 Minuten ist zwar schon ein bischen zu wenig aber warum glauben Männer immer dass es den Frauen nur ums Bumsen geht. Du musst sie ja mit einem ausgiebigen Vorspiel befriedigen und danach soll das nachspiel auch nicht zu kurz kommen.

Es gibt natürlich auch Frauen die lange gevögelt werden wollen. So 20 bis 30 Minuten oder auch länger, aber die haben auch nichts davon, weil sie zwischendurch immer trocken werden und es eher nachteilig ist. Besser eine Pause einlegen, dann wieder lecken, streicheln usw dann erst weitermachen.

s<patkz.x56


Hallo fragender !

zu deinem Beitrag:>Darum habe ich die Frage an euch, wie man als Mann beim Sex länger durchhält?

Sex ist Beziehung , Freude , Lust , Liebe , Zusammenleben , etc..........................

Aber sicher NICHT Leistungssport , Wettrennen oder was sonst noch !! wie lange man durchhält , auf die Uhr schaut , usw.

ganz einfach sich lieben , freude am SEx , dann geht es von selber .!l

Wenn du dir Limit setzt , wie lange kann ich muß ich , soll ich , soll sie mich aushalten etc....

funktioniert'S NICHT !!!

Daher kein Druck , kein Zwang , keine Uhr , .........

ganz einfach Spass an der Liebe .

mfG.

_FfSragengderx_


Kann man jetzt eigentlich auch Techniken anwenden gegen vorzeitigen Samenerguss, damit man beim Sex länger durchhält? Weiß da jemand Bescheid?

c:all<me FAS2T^^


ja natürlich^^

einfach mal kurz vorm samenerguss den muskel anspannen den man beim einhalten von urin benutzt und schon solltest du ohne probleme weitermachen können.

aber nur so als tipp, während du den samenerguss zurückhältst solltest du nicht mehr so viel reibung erzeugen , oder einfach 10-20 sec nichts machen außer halt den muskel anzuspannen^^

LVaw


ich würde sagen such dir die Position aus welche am wenigsten reibung erzeugt für dich. Ich kann zb nicht in reiter kommen, geht einfach nicht.

Wobei ich auch sagen muss um so länger ich sex habe um so weniger gefühl habe ich, nicht wie bei dir wo es anders rum ist. Es gibt einen Punkt wenn ich den überschreite komme ich gar nicht mehr, oder nur im glücklichsten Fall überhaupt...

Eigentlich ist es doch super schnell zu kommen, dann macht man eben schnell pause und geht in runde zwei.^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH