» »

Großer Busen oder kleiner Busen ? ? ?

FwrankeiIlexin hat die Diskussion gestartet


An alle Männer - welche Busengröße bevorzugt ihr denn nun wirklich ?

Wenn man sich mit Kumpels unerhält oder in einschläigen Megazinen sowie Filmen umhersucht, muß man ja zwangsweise den Eindruck bekommen, dass alle Männer auf "riesen Titten" stehen.

Nachdem ich jedoch nun Erfahrungen sammeln durfte auf beiden Gebieten, muß ich feststellen, dass ein eher kleinerer und dafür handlicher Busen mir bei weitem besser gefällt als ein großer.

So ab 75A bis max 80B find ich genau richtig. Da hat man wenigstens die Gewißheit, dass in 5 Jahren die Schwerkraft noch nicht allzuviel Wirkung gezeigt hat. Außerdem fäßt sich das "meiner Meinung nach" viel besser an, wenn alles noch schön fest ist, als so ein riesengroßer schlabbriger Busen.

Wie seht ihr das ? ? ?

Antworten
Ljeo+n_x17


75a find ich etwas wenig. 80b wär für mich das optimum. davon mal abgesehen dass ich meine freundinnen nicht nach der körbchengröße aussuche

I5gorxy


min eine hand voll.. max zwei hand voll.. um optimal zu sein ;-)

m{aZrcusAus


Am besten finde ich die total flachbrüstigen Mädels,also gar keinen Busen,sondern flach wie ein Brett.Die Brust sollte maximal erbsengross,also nur Nippel,sein.Leider sind solche Mädels sehr selten.

T4rec>ky


Hmmm...

Also zwischen den drei Basisgrößen (mundvoll, handvoll, hutvoll) würde ich die mittlere Größe wählen.

djragonW slaxyer


ich steh eher auf die etwas kleineren brüste.

s:ameksamebu!tdYifferxent


muss schon was da sein

aber sonst muss es hauptsächlich zu ihr passen. zum sportlichen typ gehört einfach n bissl weniger, a is mir zu wenig und c kann auch schon zuviel sein... je nachdem eben.

KTuxrt


A ist zu wenig, C ist zu viel? ... Was ein Schwachfug

Ist Euch eigendlich nicht klar, daß die Cub-Größe so rellativ ist, wie 3 Haare?

(Zur Erklährung:

Drei Haare auf dem Kopf sind rellativ wenig, drei Haare in der Suppe, rellativ viel ...)

Vor allem die Herren, die (noch) keine Ahnung haben, wie sich das mit der BH-Größe verhält, werft doch mal einen Blick auf diese Tabelle

[[http://www.belle-dessous.com/diverse/tabelle.htm]]

Ein Mädel mit 80B (hier als ein "Idealmaß" genannt) wird bei kleinerem Unterbrust-Umfang (oder mit etwas "ziehen") dann schon 75C oder 75D tragen müssen, aber das ist dann ja definitiv zuviel ... oder was?

Ein "Traummaß" von 90-60-90 entspricht einem BH von 75A/B oder 80A (Wer hat schon 70D oder 70E/DD, und wie sieht das wohl aus?), darüber hinaus paßt es schon gar nicht mehr.

Und hier gibt es welche die Cub C für das maß aller Dinge halten, aber schlank soll sie natürlich trotzdem sein ...

Natürlich ist es Geschmacksache, auf welche Brustgröße man(n) steht, aber viel wichtiger ist es doch, ob es zum Körper paßt.

Und 75A sieht sicher toll aus, an einer zierlichen Frau (und ist auch mein Favorit, besser noch weniger)

Aber bei einer größeren Frau, die auch ein bischen mehr auf den Hüften (und rundrum) hat, wie sieht da ein A-Cup aus ...?

Dann nehme ich meine Frau (die gehört zu der Kathegorie) lieber mit 85F auch wenn die Schwerkraft dann doch irgendwann zuschlägt (und jetzt nach einer Geburt besonders) und wenn hier ehr "Hutvoll" zutrifft, oder in Händen gemessen ... 3 (von meinen) ist noch zuwenig.

Ndicix2


Re:

Hm, schon interessant, hier als Frau mal nachzulesen :-D . Wo ich immer über meine Größe rumnöhle - ist ja mal nett, zu lesen, dass Männer gibt, die definitiv sagen, auch kleiner ist schön. Aber der Blickfang bei großen Brüsten bleibt trotzdem, oder :-o , hihi,

schönes Wochenende

t!engxuin


Wenn man sich mit Kumpels unerhält oder in einschläigen Megazinen sowie Filmen umhersucht, muß man ja zwangsweise den Eindruck bekommen, dass alle Männer auf "riesen Titten" stehen.

Wieder so ein ganz schlauer, der den Geschmack der Männer anhand von Porno-Magatinen und -Filmen beurteilt, ohne auf die Idee zu kommen, dass diese Medien bevorzugt durch eine bestimmte Gruppe von Männern konsumiert wird.

Würdest Dir lieber mal Models ansehen.

Nenn mir doch mal ein bekanntes Model mit grossen Brüsten.

mJoon1:6


diese tabelle ist ja wohl total utopisch!!!! schaut mal ein bisschen weiter nach unten!!! wer hat den bitteschön nen taillienumfang von 53 cm ??? ??? ??? ?? ich habe auch große 36 und keinen so geringen tallienumfang!!! wenn ihr was über bahs wissen wollt schaut unter [[http://www.buestenhalter.com]] nach!!!

DQan&te


@Nici2

Nur weil Männer zwanghaft auf große Brüste starren, heisst das noch lange nicht dass sie die auch schön finden. Ist wohl ein angebohrener Impuls, gegen den man sich als Mann nicht wehren kann.

Ich persöhnlich bevorzuge die klassische "Handvoll"

CHent'-exr


wie es schon oft gesagt wurde, bevorzuge auch ich eher eine zum körper passende brust. wenn ich so ein sportliches oder zierliches mädel vor mir sehe sind doch kleinere brüste viel 'anmachender'!! ich hab auch lieber ne 'hand voll', aber auch weniger/mehr kann sexy aussehn, wenn es denn zum körper passt ;-)

M[at~e


Also...

ich finde mehr als eine Hand voll ist verschwendung.

Ich finde etwas kleinere Brüste atraktiver. So 75b.

Gruss Mate.

Kkurt


@Moon16

Es ging nur um BH-Größen und da unterscheidet sich die Tabelle, die ich gepostet habe und die, die Du gepostet hast, wohl nicht (Zumindest habe ich bei grob drüber schauen keine Unterschiede gefunden)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH