» »

Wie lange dauert der Sex bei euch?

s9tayfNree1x9


reine penetration zwischn 10 und 20 min... dann aber hart :)

länger will ich nicht, dafür würde mir die kondition fehlen weils so wild ist :) und alles was länger ist wird langweilig find ich

M"ayfKlowxer


und ich habs auch lieber kurz und heftig und derb, statt ewig rumzupoppen und wund zu werden..

Leider eine Tatsache: kurz und heftig ist schleimhautfreundlicher, als langandauern und gleichmässig...

alles was länger ist wird langweilig find ich

spätestens dann, wenn man die Vorhänge oder die Bilder an den Wänden wieder bewusst wahrnimmt... oder sich überlegt, was eigentlich mittlererweile für Zeit ist... und dass man eigentlich noch einkaufen gehen sollte...

i{Me


da spielen so viele Faktoren mit aber ich würd sagen die erste runde geht immer sehr schnell. und bei den nächsten lässt man sich mehr zeit ;-)

und so schnell was ich schon erlebt hab, so schnell kennst du gar nicht sein und selbst das is nich schlimm. also mach dir über sowas kein kopf. und wenn du das gefühl hast du brauchst eine weile bis du wieder kannst dann leck sie in der zeit.

F{rZeaky+Mausxi


Also ich hatte schon alles dabei ;-D

Von einer Minute (der Kerl ist immer viel zu schnell gekommen) bis hin zu 3 Stunden. Sex ist ja nicht immer nur Penetration. Man wechselt währenddessen mal den Ort, die Stellung, macht mal für ein paar Minuten nen Blowjob usw usw

Allerdings ist jeder Mann unterschiedlich. Es gab nen Kerl bei mir, der kam nach ca. 2 Minuten Penetration und brauchte danach erstmal nen Tag Pause (Ja, Schlappschwanz ^^). Es gab welche, die konnten ne Stunde ohne Abzuspritzen durchvögeln; es gab welche, die kamen und einfach in der Vagina geblieben sind, um nach ein paar Sekunden weiterzumachen oder erst gar nicht aufzuhören; und es gab welche, die kamen und dann irgendwie 10 Minuten Pause brauchten, aber dann wieder voll einsatzfähig waren ^^

Bei mir war bisher jeder Sexpartner anders. Am besten gefallen mir natürlich diejenigen, die Non-Stop durchmachen können ^^ Allerdings muss ich dazu sagen, dass besonders unerfahrene Kerle nicht so lange konnten.

Wie lange das Ganze nun dauert? Es kann ein Quickie von 5 Minuten sein bis hin zu 24 Stunden :) Mir gefällt längerer Sex aber besser ^^

EdrLdhbeGben


Im Aufzug nie über 2h :-)

r]öt;lich


die penetration dauert mindestens so lange, bis sie gekommen ist. da ist von 10 minuten bis über 2 stunden alles drin.

b]ine^lla x40


Nachdem diese Frage immer wiedermal gestellt wird,

wiederhole ich mich auch gerne mit klaren Fakten.

Hier nochmals ein paar fundierte Zahlen des medizinisch-wissenschaftlichen Bereiches einer seriösen Studie:

Bei 491 Paaren aus 5 Ländern (NL, E, TR, GB, USA) wurde in jeweils 8 Geschlechtsakten innerhalb von 4 Wochen der IELT ermittelt.

Dieser Wert (Intravaginal Ejaculatory Latency Time) ist die exakte Zeitspanne zwischen Eindringen und Ejakulation innnerhalb der Vagina.

Der gemessene Mittelwert(!) der insgesamt über 4.000 Sexualbegegnungen rangierte länderspezifisch zwischen 3,7 (TR) und 7,6 (GB) Minuten.

Abweichungen nach oben und unten hielten sich in Grenzen.

Also, mit Verlaub - manche der hier geposteten Angaben sind schon ziemlich hinterfragenswürdig

:-o

SLhepxherd


@ Lina :

das ist die nervigste Antwort die man hier im Forum nur kriegen kann. Meine Güte wenn du nicht anworten willst dann lass es aber lasst doch mal solche unnützen kommentare. Wenn er das gerne wissen möchte dann kannst du doch entwäder antworten oder es einfach sein lassen...

mVarc<el}sfraxge


Also mal ganz ehrlich, nach dem Vorspiel, muss ich gestehen das ich recht schnell komme, so ca.2-3 minuten, die darauf folgenden Runden sind bedeutend länger, ich kann bis zu 8mal, wobei wir beide meistens nach dem 3.bis 4. mal kaum noch etwas spüren, sie hat dann bis dahin so um die 5-7 Orgasmen. Ich denke wir können uns beide glücklich schätzen so geilen Sex zu haben, und das nach Immerhin 8 Jahren und 2 Kindern. Wer kann das schon von sich behaupten ??? Wir finden es beide immernoch geil uns die Seele aus dem Leib zu ficken.

rYötlxich


@ binella 40

mag alles stimmen, was die studie angeht.

trotzdem ist das nicht bei allen männern so. ich kann, wenn ich mag, eben länger. das hat auch nicht nur vorteile, ich bin z.b. beim blasen noch nie gekommen, würde ich aber gerne, geht nur nicht.

b%eaut ifulagxonist


dauert beim Blasen bei mir auch seeeeeeeeeeeehr lange. Der Sex dauert bei uns bis 20 Minuten :)z

n?ixmehHrfrexi


Ich finde es nicht fair das lediglich die Zeit vom eigentlichen Akt bewertet wird. Meist hat man schon ewig vorher eine Erektion, es wird gefummelt, geblasen, geleckt, massiert... usw. das dauert meist recht lange und macht natürlich auch richtig Spaß. Wenn man dann aber endlich poppt und schon nach ein paar Minuten kommt schaut man sich enttäuscht an... obwohl das "Beste Stück" schon ewig treu und prächtig auf Standby war.

T3roaeudmerx7


die dauer richtet sich nach der stimmung. manchmal mag ich es hart, dann geht es schneller. manchmal liebe ich es richtig geil zu werden und zögere vieles hinaus, dann kanns auch mal ein paar stunden dauern.

s'usex98


4,5 h ]:D *:) :)*

N"adHineBpi81


Eine halbe Stunde und dann sind wir beide fix und fertig.

wobei ich min. 2 mal einen Orgasmus habe.

Nadine

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH