» »

Was haben sich Männer immer mit diesem dämlichen Analsex?

LvouSpGarofu


Nicht wahr? ;-D |-o

LRoupGia=rou


Ich glaube, Analsex wird häufig als besonders geil empfunden weil:

-eben gerade nicht zur Fortpflanzung geeignet oder damit assoziiert und deshalb (wie andere Techniken auch) sozusagen ein Bekenntnis zur reinen Geilheit. ;-D

-gerade wegen des möglichen Ekels, Schams, leicht erhöhter Infektions- und Verletzungsgefahr usw. ein Beweis besonderen Vertrauens und besonderer Intimität.

-wenn man von der Prostata und einigen Kleinigkeiten mal absieht eine Möglichkeit, Sexualität und Orgasmus ähnlich oder gleich dem gegengeschlechtlichen Partner und damit nachempfindbarer zu erleben, sich somit dem Partner näher zu fühlen (wir haben nun mal alle einen A...).

-wegen der Empfindlichkeit und der feinen Kontraktionen der Rosette besonders direkte Rückmeldung über Lustempfinden des passiven Partners.

MNayf@lowxer


Da sexuelle Stimulation und Orgasmus in erster Linie im Gehirn entstehen – mitunter auch unabhängig von Berührungsempfindungen – ist es nicht verwunderlich, daß z.B. Stuhlgang oder jegliche anale Penetration als nicht lusterzeugend oder als extrem unangenehm wahrgenommen werden können.

":/ ... woraus wir schliessen, dass Menschen, die problemlos AV praktizieren, eine ausgeprägtere Gabe zum Abstrahieren haben müssen. Je nach Situation ist der Darm der Verdauung/Entsorgung dienlich bzw. des sexuellen Lustgewinns.

Da aber anscheinend mehr Frauen ihren Darm multitasken, müsste man daraus auch folgern können, dass Frauen eine grössere Abstraktions-Fähigkeit besitzen als die Männer. Das werden die Männer aber wahrscheinlich nicht unkommentiert so stehen lassen wollen.... ":/

V.annyx45


Bekommt ihr dann auch Orgasmen beim Scheißen?

Gegenfrage. Bekommst du einen Orgasmus wenn du beim FA untersucht wirst?

f}ire_nand_ic{e2


@ Mayflower

Also nochmal: würdet Ihr Frauen Euren Mann gerne mal "nehmen"? Wie würde sich das (das Eindringen in einen Mann) anfühlen? Was denkt Ihr, wie Euer Mann reagieren würde? Ist dieser Rollentausch (Mann passiv/Frau aktiv) überhaupt ein Bedürfnis oder ist es eher ein Tabu?

1. Ja, würde ich und mach ich auch

2. es fühlt sich geil an, vorallem seine Reaktionen

3. er genießt es

4. Nein, es ist kein Tabu...warum auch?

Allein zu beobachten und zu spüren, wie ein Mann dabei "abgehen" kann ....das ist einfach ??geil?

QXuint"us


Es muss nicht gleich eine Analpenetration beim Mann sein, es reicht auch völlig wenn man ihn oral oder manuell stimuliert. Dann hat er eine ungefähre Ahnung wie es sich anfühlt.

h[exeqT.


Es gibt auch männer wie meinen, einmal probiert und als untauglich abgelegt. Er sagt er mag es nicht die berührung der prostata ist unangenehm, auch mit dem finger. Also haben wir das abgehakt, nur äußerlich mit finger oder zunge stimuliert geht er ab wie nachbars papagei auf dem elektrozaun;-d

Q=u"intbus


Ja bei den letzten zwei Sachen geh ich auch ab wie Schmidts Katze ;-D

Ist ja auch verständlich denn die Anusgegend ist halt sehr reizempfindlich und wenn man es sanft und vorsichtig macht, verdreht der Kerl die Augen und ist wie Wachs in den Händen der Frau. :=o

h~exebT.


:=o :=o ;-D ;-D

Q_uintxus


Ja ich steh halt da drauf |-o :=o ;-D

h9exexT.


x:) Nicht nur du

QIu0i=nxtus


Endlich normale Leude... ;-D

g^r?imofixre


@ quintus

Normal? Ich möchte dich und dein Sexualleben nicht diskriminieren. Mach was du willst und sei glücklich damit, aber du kannst das nicht als normal bezeichnen!

hNexxeTx.


Doch, das ist normal und ich vermute mein/unser sexualleben dürfte noch etwas ausgefallener als das von quintus sein. Denn normalität ist was gefällt und nicht was du als abnorm betrachtest.

g'rimoixre


@ hexet

Nein, schon allein per Definition ist Normalität nicht das was EINEM PERSÖNLICH gefällt. Wie gesagt, mir ist es egal was man in seinem Schlafzimmer oder sonstwo treibt, aber man muss dann auch fähig sein können zu sagen: "Naja, normal ist es nicht aber mir gefällts"

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH