» »

Was haben sich Männer immer mit diesem dämlichen Analsex?

V)annxy45


Das "Scheißen" auf Toilette ist doch eine ganz andere Situation. Genauso kann ich den vergleich mit dem Frauenarzt machen. Wenn mein Mann mich an den Brüsten oder an der Vagina berührt bin ich sofort erregt. Wenn der Frauenarzt da abtastet, fühle ich keinerlei Erregung. Nicht im geringsten.

Wir akzeptieren deine Meinung. Genauso wie es viele Frauen gibt unter Anderem auch du, die AV nicht mögen. Das ist in Ordnung und euer gutes Recht.

Aber du hast anscheinend doch ein Problem uns zu akzeptieren, weil du jedesmal behauptest, dass die meisten Frauen dabei nichts spüren und wenn doch gehen die auch ab beim Scheißen, die Männer das nur machen aus dem Grund weil es eng ist usw. Du kannst das doch garnicht beurteilen. Die Erfahrungen die du gemacht hast treffen halt nicht zwangsläufig auf Andere zu.Auf viele sicher, aber eben nicht auf Alle.

Ich sag es nochmal Menschen sind verschieden, haben verschiedene Empfindungen und verschiedene Vorlieben. Das sollte man tolerieren.

g:rimoixre


Es gibt durchaus auch Frauen die vom Besuch beim Frauenarzt sehr erregt werden. Und dass ich geil bin will ich gar nicht wissen.

Veamnny4x5


Das du geil bist, willst du nicht wissen?

Worauf beziehst du diesenm Satz jetzt? Auf den Frauenarztbesuch?

Das müsstest du doch dann merken

g"rivmoirxe


Ich beziehe dass auf den Satz "kann dir Sch*** sagen dass du....geil bist" von LadyAlex.

lFadies-horse


Also ich kann sagen dass von allen Männern die ich bis jetzt als Kunden hatte keiner dabei gewesen wäre der kein Cunnilingus wollte

grimoire

Da muß ich jetzt echt passen, denn mangels Bedarf war ich schon seit sehr langer Zeit bei keiner professionellen Dame mehr und darum kann ich dazu gar nichts sagen.

10 Jahre dürfte es mindestens her sein.

Wenn es so ist wie von Ihnen beschrieben, dann muß ich das so hinnehmen.

Lady Alex und Vanny45 kann ich aber nur zustimmen.

Ich glaube aber auch nicht daß ich unbedingt dafür bezahlen würde um bei einer gewerblichen Dame den Oralverkehr auszuüben.

Es gehört dazu schon auch noch etwas mehr, das sehr viel mit Sympathie und anderen Dingen die im Kopf vor sich gehen, zu tun hat.

rgosazi@pfexl


Herrjemine %-|

Jedem das Seine. Jeder kann und sollte im Bett das machen, was ihm gefällt. Gedrängt werden sollte man niemals zu nichts. Aber auch verbal keine Scheisse loslassen, bloß weil einem bestimmte Praktiken (die nichts mit Scheisse zu tun haben) nicht gefallen. Klar, ich stehe bspw. auch nicht auf Fäkalspielchen, aber deshalb ereifere ich mich nicht dran.

Und zu:

Man spürt als Frau dort nichts besonderes

Ich hatte und habe AV und – oh Wunder – ich hatte tatsächlich schon Orgasmen dabei. Wie kann das sein? ":/ Bei mir muss einfach irgendwas falsch verknüpft sein.

@ grimoire:

Ich spreche mit guten Freundinnen über alles und habe auch viele gefragt ob bzw. warum sie anal machen. Meistens kam "ihm zuliebe".

Deine Freundinnen machen es aus Liebe/Zuneigung zu ihren Freunden und du für Geld, den Kunden zuliebe (denn nicht jeder wird ein so toller Hecht sein, dass du ihn dir freiwillig ins Bett gezogen hättest). Und jetzt? Verstehe dein Argument nicht. Wer ist denn jetzt unabhängiger und selbstbestimmter (da du ja betont hast, eine selbstbewusste Frau zu sein, die weiß was sie will etc.)

*:)

Thungtuskxa


Hm, also Kopfkino mag ich beim Sex nicht. Ich bin wenn ich mit meinem Partner zusammen bin ganz bei ihm. :-)

Versaut muss ich mich beim Sex auch nicht fühlen. Das hat dann für mich eher etwas mit Ego-Streicheln zu tun. Hier ich tue etwas was die Allgemeinheit für versaut hält und das heizt mich an. Ich halte AV nicht für versaut. ;-D

Hm Vertrauen tue ich meinem Partner in allen Bereichen. Vertrauen muss man glaube ich, wie alles in der Liebe, nicht beweisen. Es ist, wenn man liebt einfach da.

h)exebT.


Aber mir scheint so daß Frauen selbst im Po noch irgendwelche besondere Nerven haben müssen, denn es macht sie gar so heftig an. Ich als Mann empfinde da wiederum so gut wie gar nichts.

Es sind zwei "punkte" die frau hier besonders reizen, einmal der eingang/anus der hat so viele nervenenden die gereizt werden können das ein penis der rein/raus gleitet gar nichtr anders kann als frau zu stimulieren.

Der andere punkt ist, daß der mann mit seinem penis in der frau genau die punkte trifft/treffen kann die er auch bei vv reizt. Nämlich den g-punkt und einen ominösen a-punkt der wohl irgendwo an der scheidenvorderwand in der nähe des gebärmutterhalses liegen soll. Wie auch immer von mir aus gesehen funktioniert das prima.

Q4uiBntbus


Ich hab mal meine damalige Partnerin gefragt, was sie dabei reizt. Und sie antwortete, das es der Moment sei, in dem der Penis den Schließmuskel überwindet. Das wäre für sie der Kick gewesen, der das ganze erst ins Rollen gebracht hätte.

hqex1eT.


Man spürt als Frau dort nichts besonderes. Wenn dem so wäre würdet ihr eure Frauen vom Klo nicht mehr runterkriegen, weil uns dann ja auch beim Schei*** einer abgehen würde.

Sorry, aber das ist schlicht bullshit und eine völlige verdrehung der anatomischen tatsachen soweit es um sex geht. Denn du kannst dich drehen und wenden wie du möchtest, aber zwischen stuhlgang und sexueller stimulation liegen welten.

Die frau die bei analer stimulation nichts fühlt gibtg es schlicht nicht, es sei denn sie wäre taub in dem bereích, diese gefühle haben nicht mit dem wollen oder mögen analer sti,ulation zu tun. Sie lassen sich schlicht nicht wegdiskutieren weil die nervenbahnen eben nunmal vorhanden sind.

Da könntest du genausogut behaupten eine frau fühlt nichts wenn sie am vaginaeingang stimuliert wird, die menge der nervenenden ist näümlich in etrwas vergleichbar.

QNui8ntus


Man spürt als Frau dort nichts besonderes. Wenn dem so wäre würdet ihr eure Frauen vom Klo nicht mehr runterkriegen, weil uns dann ja auch beim Schei*** einer abgehen würde.

Da stell ich mir die Frage, ob die Frau nicht nen Dauerorgasmus kriegt, wenn sie Pieseln geht. Denn im Grundprinzip würde sich diese Denkweise auch darauf übertragen lassen.

Und diese Idee find ich auch beschißen, um mal bei dem Thema zu bleiben ;-D

gkrimo^ire


@ rosazipfel

Ob du es glaubst oder nicht, aber ich nicht nur Sex für Geld. Im Puff würde ich sowieso ums Verrecken keinen AV anbieten. Egal was du zahlst. Mit die Frauen empfinden nicht viel dabei habe ich nicht gemeint dass man nicht fähig ist einen Orgasmus zu bekommen wenn man AV praktiziert, ich habe da lediglich die Behauptung dementiert da wären so viele für den Sex wichtige Nervenzellen. Das ist de facto nicht so. Deshalb auch das Beipiel mit der Toilette. Du kannst mir nicht erzählen dass du kommst wenn du nicht besonders geil bist, er seinen Schwanz in deinen Hintern schiebt, keiner von seine Hände oder Zunge benutzt und du im Kopf die Einkaufsliste durchgehst. Ich habe rein über die Nerven gesprochen. Außerdem hat AV auf die eine oder andere Weise sehr wohl etwas mit Schei** zu tun.

gsrIim|oxire


Sorry, sollte heißen: Ich HABE nicht nur Sex gegen Geld.

gLrim7oiJr@e


@ hexeT

Doch die Frau gibt es. Dort sind viele Nerven, aber mit sexueller Stimulation hat das nichts zu tun. Bei mir ist das auch so. Ich spüre beim AV gar nichts. Absolut gar nichts. Ich fühle mich vorne leer und hinten hab ich das Gefühl das ich gleich kacke, sonst gar nichts.

@ quintus

Die weibliche Scheidenanatomie ist mit dem Hals zu vergleichen. Obwohl man es nicht bemerkt gibt es dort zwei "Röhren". Wie Luft- und Speiseröhre. Der Urin kommt woanders raus als der Penis rein.

Vfanxny45


Außerdem hat AV auf die eine oder andere Weise sehr wohl etwas mit Schei** zu tun.

Du bist davon einfach nicht abzubringen nicht wahr? %-| %-|

Ich gebe es auf mit dir darüber zu duskutieren. Du bist von diesem Irrglaube nicht abzubringen und ich habe keine Lust mehr meine Zeit damit zu vergeuden

Ein schönen Tag noch

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH