» »

Verfrühter Orgasmus

wHebriqde:raxbc hat die Diskussion gestartet


Hallo,

was kann man dagegen tun, wenn man beim GV zu früh kommt (also in einer Minute)?

Ich kann natürlich stoppen, abwarten und dann weitermachen aber vielleicht gibt´s noch andere Möglichkeiten, damit auch die Partnerin beim GV zum Höhepunkt kommt.

Gruß,

webriderabc

Antworten
HuypeErixon


Vorzeitige Ejakulation betrifft viele Männer und das ist nicht schlimm. Du bist kein Einzelfall.

Viele Männer halten bei der zweiten Runde länger durch. D.h. nach dem Orgasmus kommt es zur sog. Refraktärzeit. ( dass ist die Zeit in der der Penis eine Pause braucht und eine Erektion nicht möglich ist. Der Penis schlafft also ab und ist dann nicht mehr erregbar. In der Refraktärzeit empfinden es viele Männer auch als unangenehmes Gefühl wenn der Penis dann berührt wird.) Wenn diese Refraktärzeit abgeklungen ist, können viele Männe länger durchhalten bis zum nä Orgasmus.

Du kannst aber auch für den Sex trainieren, indem du mit der [[http://www.sexwoerterbuch.info/stoppstart_methode.html Start-Stop-Technik]] übst und beim Sex eine kurze Pause einlegst, bis das Orgasmusgefühl im Penis wieder abgeklungen ist.

Auch gibt es spezielle Kondoem wie das [[http://www.durex.com/de-DE/Products/Condoms/Pages/Performa.aspx Durex performa]] welches die Eichel etwas betäubt, sodas man länger durchhalten kann. Funktioniert aber nicht bei jedem.

Probier es aber mal mit der Start-Stopp-Technik aus und übe für den GV. Mit Zeit und Geduld kannst du dann den Orgasmus bzw den Samenerguß hinauszögern.

Gruss

Nfick_1x0


Ist das eigentlich schlimm, wenn die Refraktärzeit fast nicht vorhanden ist?

Ich brauche nach dem Orgasmus ca. 1 Minuten in der Zeit ist er etwas empfindlich, aber wenn ich noch erregt bin, dann wird er nicht mal klein ... nur etwas schlaffer und wenn sie dann 2-3 Worte sagt steht er schon wieder ...

Ist das jetzt übermenschliche Potenz, oder fehlt mir irgendein Warnnerv ...

Hdypervion


Ist das eigentlich schlimm, wenn die Refraktärzeit fast nicht vorhanden ist?

Nein

Sie ist bei jedem Mann auch verschieden lang oder kurz. Auch abhängig vn der sexuellen Erregung, Alter, Taggesform usw

:-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH