» »

Freundin fühlt sich zu anderen hingezogen

M"MaarrtcWcoo hat die Diskussion gestartet


Hallo,

erstmal etwas zur Vorgeschichte:

Meine Freundin (20) und ich (22) sind jetzt seit knapp 4 Jahren zusammen. Ich war ihr erster Sexualpartner. Leider wohnen wir nicht zusammen, sondern ca. 50 km voneinander entfernt, weil wir beide beruflich/schulisch gebunden sind. Wir sehen uns also nur 2-3 Tage in der Woche.

Eigentlich waren wir immer sehr glücklich, doch in letzter Zeit hat sie ein paar Dinge an mir auszusetzen. Als sie mir diese Dinge sagte, erwähnte sie auch, dass sie mal Lust auf was anderes hätte. Nach längerem Nachfragen gab sie zu, dass sie damit andere Typen meint. Angeblich für die Selbstbestätigung. Sie sagte sie denkt in letzter Zeit gelegentlich an jemanden, der sie wohl ein wenig angemacht hat. Außerdem sagt sie, sie denkt manchmal "wenn wir nicht zusammen wären, könnte ich jetzt einfach schnell mit dem oder dem ins Bett, weil ich grad Lust auf Sex habe". Das ist eben, weil wir uns nicht so häufig sehen und man somit manchmal allein zu Hause sitzt, wenn man grad Lust auf Sex hat. So lange wir in einer Beziehung sind, würde sie zu 99% nichts machen. Aber sie denkt sogar über eine Trennung nach. Nicht nur wegen diesem Thema, sondern auch, weil ihr ein paar Dinge an mir in letzter Zeit nicht gefallen, um die ich mir jedoch deutlich weniger Sorgen mache, die sollte ich ohne Probleme in den Griff bekommen. Nur dieses eine Thema macht mir unglaublich zu schaffen. Sie sagt sie liebt mich und kann nicht ohne mich, weiß außerdem nicht, ob diese ganzen Sachen mit dem ganzen Stress zusammenhängen, den sie im Moment hat. Möglichwerweise ist in ein paar Tagen/Wochen wieder alles beim Alten.

Was meint Ihr zu der ganzen Sache? Ich freu mich über jede Antwort!

Antworten
speicrextion


Also in diesem Fall hast du sie schon verloren, weil sie sich mit dem Gedanken spielt, dich zu verlassen. Sie wird schon was in petto (Bette) haben.

BeUZ9x0


Hmm das ist echt schwer, aber dem Problem stand ich auch schon gegenüber. Was eure Probleme angeht naja sie meint wohl sie hätte es bei einem anderen leichter und sieht nur das gute darin nur vergisst sie völlig das sie dich jetzt kennt und weis was sie an dir hat und alles andere aussenvor lässt. Was die Lust auf SEX angeht ihr seit soch 20, 22 schonmal was von Auto gehört? Ich wohne auch etwas von meiner Freundin weg und wenn es mich überkommt fahr ich zu ihr auch wenn ich eigendlich garkeine Zeit habe. Oder sei du doch einfach mal was neues für sie vieleicht mit einer ausgefallenen Idee in sachen Sex und Liebe. Lass dir was einfallen denn es kristallisiert sich auch irgendwie heraus als wär euer beisammensein eher etwas alltägliches auch wenn ihr euch nur 2-3 Tage die Woche seht.

Gruß

BUZ90

N~ig(ht|er


So wie es aussieht, ist es Deine Exfreundin.

Nur dass ihr es noch nicht wisst (bzw, Du es noch nicht weisst und sie es noch nicht umgesetzt hab).

m"abrk1?6x00


hat sich denn an euerm sex etwas verändert

macht sie sachen die sie vorher nicht gemacht hat

schlaft ihr mehr oder weniger zusammen?

denke auch sie hat schon mit nem anderen geschlafen

sie weis nur nicht wie sie es dir sagen soll und redet drumrum um mal zu sehn wie es bei dir ankommt

wie ist das bei dir

hast du nicht auch bock mal etwas rumzuproblieren

denke das ist doch normal oder

MDadmo#iseAlle


Ui, das ist echt Schade :( Tut mir sehr Leid für Dich.

Ich glaube, ihr habt euch langsam aber sicher auseinander gelebt

lJqxl


Das jede 2. Lebenspartnerin fremdgeht, daran sollte sich Mann gewöhnen und garnicht erst besitzergreifende Gedanken entwickeln.

Eine Frau würde nur dann nicht fremdgehen, wenn Sie vom Mann (wie früher) abhängig wäre, bzgl essen, wohnen usw.

aJfri


Das jede 2. Lebenspartnerin fremdgeht, daran sollte sich Mann gewöhnen und garnicht erst besitzergreifende Gedanken entwickeln.

Hmm? 50% cheaten? Kann ich mir kaum vorstellen, jedenfalls nicht, dass es nicht herauskommt. "Besitzergreifend" hört sich so krass an, wie wäre es damit: ich könnte kaum damit leben? Ich möchte das nicht und will mich auch nicht dran gewöhnen müssen. Zum Glück stellt sich mir die Frage nicht in der Form, aber lql, das ist schon heftig was du da schreibst.

Dran zu denken, wie es mit einem anderen wäre, ist eine Sache. Das umzusetzen eine ganz andere... Beim TE krankt es sicherlich noch an anderen Dingen, da muss er sich ums Fremdvögeln noch die geringsten Sorgen machen. Meine unmaßgebliche Meinung.

MbMaarrc-coo


es hat sich alles geklärt.. :) sie hat mich direkt besucht und mir erzählt, dass sie nicht weiß, was da in ihr vorging. sie hatte (mal wieder ;-) ) ihre depri-phase, weil sie ihre tage hat. sie sagt, sie hätte solche gedanken nie vorher gehabt und sei unglaublich glücklich mit mir. in den letzten tagen haben wir uns jeden tag gesehen und alles war so schön, wie es selten zuvor war. sie sagt mir fast minütlich, dass sie nur mich will und mich über alles liebt. also: alles halb so schlimm, erstmal n paar tage abwarten, wenn die freundin probleme hat, während sie ihre periode hat. :)

N{ordmaann0x8


alles halb so schlimm, erstmal n paar tage abwarten, wenn die freundin probleme hat, während sie ihre periode hat. :)

tja, an bestimmten Tagen im Monat sind Frauen auf einmal ganz anders. Und was heißt das für uns MÄnner: locker bleiben ;-) wenn ihr länger zusammen bleibt, wirst du irgendwann vor ihr merken, dass sie ihr PMS kriegt...

s0ea^l.ove


ihr Wunschtyp hat sie abblitzen lassen

ANlt&esL[edxer


ich denke auch das sealove recht hat, sorry..... wer liebt teilt nicht und hat auch kein verlangen nach anderem. selbst wenn die zeit mal scheisse ist, weiss man das dies nur für eine kurze dauer so ist. nach schule kann man sich am anderen ort einen ausbildungsplatz suchen...oder so.... sie hatte einen anderen im kopf und dies hat nicht geklappt, egal wie. aber du bist ja da, ganz einfach.... sie will bestätigung von anderen, wie sollst du ihr das geben? ihr durst ist nicht gestillt,sorry. solche sachen erwähnt man nicht, wenn man nicht etwas konkretes im kopf hat.

ich habe mal jemaden kennengelernt. alles in mir wollte ihn, obwohl ich in einer bezihung war. die bezihung war scheisse! ich habe mir nichts anmerken lassen, obwohl der typ sogar gefragt hat! ich habe verzichtet und war 15j mit dem scheiss kerl zusammen. heute sag ich "man wie blöd warst du?" aber treue ist wichtig!. eine entscheidung ist eine entscheidung! es war ja noch hoffnung da. nur..... ich hatte den typ und das gefühl fast 7 j im kopf. leider ist damals meine gesamte körperchemie auf den abgefahren und daheim hatte ich nichts, nichtmal sex.......

gut das ich heute glücklich bin und nichts mehr misse......

mfg

Övgen2x32


sie sagt, sie hätte solche gedanken nie vorher gehabt und sei unglaublich glücklich mit mir.

Aber leider nur zu 99% sicher, dass sie nichts mit nem anderen anfangen würde....hört sich für mich so an, als ob die Kleine eine Abfuhr kassiert hat und jetzt erstmal beim "Alten" bleibt ;-) mal sehen was sich noch so ergibt :=o

Meos(t) ]Def(-inetlxy)


da muss ich sealove leider recht geben ... sicher fühlen würde ich mich noch lange nicht ... als aussenstehender ist das natürlich leichter zu sagen...

ich war auch mal in so einer situation ... hab gerade erst angefangen das mädchen richtig zu mögen und hinter meinem rücken hat sie dann auch schon ihren ex geknutscht ... später hat sie mir dann gesagt wie leid ihr das tut und dass sie sich nur für mich interessiert ... ich idiot habe ihr noch geglaubt ... naja ich glaube ihr könnt euch auch schon denken für wen sie sich dann entschieden hat ... so sind frauen halt...

M5Maarr~ccoo


naja, okay.. wenn ich in eurer situation – als außenstehender – wäre, würd ich ähnlich denken. ihr könnt natürlich weiter drüber diskutieren, aber ich kenne sie seit fast 4 jahren und bin mir sicher, dass ich mir keine sorgen mehr machen muss. sie hat halt manchmal tage, an dem einfach ALLES schlecht ist. aber wie gesagt, ich würd genauso denken wie ihr – wenn ich sie eben nicht so gut kennen würde.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH