» »

Wo ist das Loch der Frau?

C]on!stan]tine hat die Diskussion gestartet


Hey,

Ich weiss, wie lustig sich meine Frage anhört, aber ich habe noch nie Sex mit einer Frau gehabt und habe keine Ahnung, wie man es tut. Ich hab mir zum ersten mal grade ein paar pornovideo angeguckt. Der Mann dringt immer das Arschloch der Frau ein, aber nie das Loch, wo der Kitzler ist. Von daher meine Frage... welches Loch soll man eindringen? Bitte, ich weiss, dass es euch hochstwahrscheinlich sehr lustig ist, aber es ist nun mal so... Im voraus Danke...

Constantine

Antworten
L^uk:as62


Im Biologieunterricht aufpassen statt Pornos gucken. Ansonsten auch mal ein paar alte Bravos lesen. Ist für dein Alter besser ! ;-)

F1loVo_xS


Alter des is doch en Witz oder ??

Ich wusste des schon mit etwa sieben Jahren (oder vielleicht noch früher ich weiß es nicht mehr), da wo man das aller erste mal in der Schule aufgeklärt wurde...

Fragen gibts...

VIirgin$ uHoney


Hallo Constantine,

in dem Artikel von Wikipedia über das weibliche Geschlechtsorgan ist eigentlich alles erklärt, dort findest du auch entsprechende Bilder (Zeichnungen und Fotos): [[http://de.wikipedia.org/wiki/Vagina Vagina]]

C)onsDta^ntine


Danke Virgin,

Noch 2 Fragen:

- Fühlt die Frau was erregendes, wenn der Mann den Penis in das Arschloch der Frau eindringt?

- Habt ihr Hinweise, um den Penis gut einzudringen?

Sollte man den Penis mit der Hand halten und mit einem oder vllt. 2 Fingern (die Fingern von der Hand, die den Penis hält) den Vaginaeingang antasten, sodass man langsam die Spitze des Penis in die Vagina eindringt?

Vbidrgin HoYnexy


@ Constantine

Fühlt die Frau was erregendes, wenn der Mann den Penis in das Arschloch der Frau eindringt?

Wenn sie es möchte und der Mann vorsichtig ist, ja, dann kann es sich gut für sie anfühlen. Aber nicht jeder Frau gefällt das und nicht jede will es probieren. Das sollte man(n) respektieren. Widme dich erstmal dem eigentlichen Geschlechtsorgan, der Scheide.

Habt ihr Hinweise, um den Penis gut einzudringen?

Sollte man den Penis mit der Hand halten und mit einem oder vllt. 2 Fingern (die Fingern von der Hand, die den Penis hält) den Vaginaeingang antasten, sodass man langsam die Spitze des Penis in die Vagina eindringt?

Ja, es ist hilfreich, sich zunächst mit den Fingern vorzutasten. Das kannst du selbst oder auch die Frau machen, in dem sie deinen Penis führt und richtig ansetzt.

Du solltest dir aber nicht zu viele Gedanken machen, sondern einfach auf Entdeckungstour gehen. Vor dem ersten Geschlechtsverkehr ist es ratsam, den Körper der Frau erstmal so zu erforschen, mit den Händen, dem Mund, also streicheln und küssen. Dabei lernst du ihre Anatomie dann schon gut kennen.

Verhütung (Kondome) nicht vergessen, wenn es so weit ist!

C]onst7antixne


Wenn sie es möchte und der Mann vorsichtig ist, ja, dann kann es sich gut für sie anfühlen. Aber nicht jeder Frau gefällt das und nicht jede will es probieren. Das sollte man(n) respektieren. Widme dich erstmal dem eigentlichen Geschlechtsorgan, der Scheide.

Ich wollte nur einfach so wissen. Ich habe eigentlich keine Lust drauf. Und auch sie wahrscheinlich.

Ja, es ist hilfreich, sich zunächst mit den Fingern vorzutasten. Das kannst du selbst oder auch die Frau machen, in dem sie deinen Penis führt und richtig ansetzt.

Ich werde selbst den Penis führen. Ich hatte es schon einmal probiert, den Penis in Sie einzuführen, aber das hat nicht geklappt und habe sehr schnell aufgegeben. Bald will ich es wieder probieren. Also, mit den Fingern vortasten wäre's gut. Benutzt ihr eine Hand oder die zwei Hände, um den Penis einzuführen? Was ist es am einfachsten? wo sollten die Hände stellen, um das Eindringen zu vereinfachen?

Noch eine kleine Frage... sollte und kann man tief eindringen? der ganze Penis oder fast sollte reingeführt werden?

Ich mach' mir keinen Gedanken, aber ich versuche es jedoch ein paar gute Hinweise zu haben, die ich in die Praxis umsetzen können werde.

Vielen Dank!

W{eibeArh?eld


den Penis in Sie einzuführen, aber das hat nicht geklappt

Vielleicht solltest du es halt doch ihr überlassen, sie wird ja wohl ihre "Lustgrotte" finden.

Wie alt ihr beide den?

CConsXtant#ine


es gibt das Loch, aus dem sie pinkelt (gerade unterhalb vom Kitzler). Dann befindet sich ein anderes Loch darunter. Ist das Loch nicht das Archloch? Ist es da, wo man den Penis steckt? Ich dachte, man musste den Penis in das Loch stecken, das sich unterhalb vom Kitzler befindet. Kannst du mir das bitte abklaren? Darauf würde ich mich sehr freuen. Ich bin bald 14 Jahre alt. Meine Freundin ist 14 Jahre alt.

Danke

J?ucied-Fxruit


es gibt das Loch, aus dem sie pinkelt (gerade unterhalb vom Kitzler). Dann befindet sich ein anderes Loch darunter. Ist das Loch nicht das Archloch? Ist es da, wo man den Penis steckt? Ich dachte, man musste den Penis in das Loch stecken, das sich unterhalb vom Kitzler befindet. Kannst du mir das bitte abklaren? Darauf würde ich mich sehr freuen. Ich bin bald 14 Jahre alt. Meine Freundin ist 14 Jahre alt.

Danke

Puuuh. Alsooo.

Zuerst kommt der Kitzler und direkt unter ihm ist das Pipiloch. ;-D Da kann man aber auch nur ganz schwer was reinstecken.. Dann ungefähr 1-2 cm unter ist dann der Scheideneingang. Da steckst du den Penis rein. Darunter kommt dann der Damm, ebenso 2-3 cm und da ist das Poloch. :)z

*:)

WDeiibeLrheJlCd


Weisst du, bevor du ans Ficken denkst, solltest du dich mehr mit der Anatomie befassen, dann über Verhütung Gedanken machen und dann könntet ihr vielleicht mal mit Petting anfangen und gegenseitig eure Körper erkunden.

BBUZ90


Naja vieleicht solltest du noch etwas damit warten, ich mein du wirst ja erst 14 und das ist meiner meinung nach noch etwas früh.

Erforscht doch erstmal gegenseitig eure Körper das kann auch schön sein :)z

Setzt euch einfach mal nackt gegenüber aufs bett und schaut euch mal gegenseitig an was wer wo hat :-)

Frag sie einfach selbst, sie wird ja wohl wissen wo was bei ihr ist ??? ???

w5ise]man8x6


ich find es ja mal wieder toll: pornos schaun, aber KEINE ahnung haben worum es eigentlich geht...

beschäftige dich doch erstmal mit der anatomie der frau, statt dir solche filme anzuschauen... davon lernst du sicher NICHTS über normale sexualität... dir ist das ja hoffentlich klar...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH