» »

Will meine Freundin einen dreier?

F2roscxh87 hat die Diskussion gestartet


Erstmal Hallo an die Community, lese schon seit gut 2 Jahren hier ab und zu rein. Jetzt brauche auch ich mal eure Hilfe!

Ich habe wirklich guten Sinnlichen Sex mit meiner Freundin (sind schon 4 Jahre zusammen), wochenends können wir gar nicht genug von einander bekommen.

Seit ein paar Wochen macht sie bei mir immer solche andeutungen wie ich eine Freundin von ihr finde.

Ob ich mir einen dreier Vorstellen kann, ob ich es mir mit ihrer Freundin vorstellen kann und solche andeutungen. Sie stellt mir diese Fragen nie konkret, aber man versteht schon das sie wissen will wie ich dazu stehe.

Wenn ich sie dann frage ob sie sich das denn vortellen kann sagt sie, das sie mich nicht mir einer anderen Person teilen will und kann, wegen Eifersucht und so. Und wenn ich sie frage ob sie das ausprobieren möchte oder warum sie mich danach fragt, sagt sie: Wollt nur mal wissen was du sagst.

Auf die frage: Was sie machen würde wenn ich mit ihr schlafe, sagt sie: Wenn sie dabei wäre, ist es okay...

Ich finde ihre Freundin nicht abstoßend aber auch nicht häßlich, eben normal. Auf Partys geben sie sich auch gerne mal ein Küsschen auf den Mund. Auf einer Homeparty zu dritt machten sie das auch schonmal oder gaben mir mal nen Bussi auf die Backen.

Ich weiß auch das sie mal bei ihr über unseren guten Sex schwärmte und ihre Freundin da eher weniger gute Erfahrungen sammelte.

Daher meine Fragen:

Will meine Freundin wirklich einen dreier der will sie nur meine Reaktionen testen?

Sollte ich darauf eingehen oder hat da wer anschließend schlechte erfahrungen gemacht?

Was würdet ihr an meiner Situation denken?

Würde mich wahnsinnig über eure Antworten freuen,

der Frosch87

Antworten
G#rauRerT Manxn


Ich wäre vorsichtig und denke sie will dich testen. Wenn sie es wirklich möchte hätte sie ihre Freundin bestimmt schon dazu überredet und sie hätten dich gemeinsam verführt.

Meine Ex kam mit ihrer Freundin aus den Schlafzimmer, beide Splitternackt und haben mich in das Bett gezogen, da gab es keine großen Fragen mehr.

D5anate


Ich vermute, deine Freundin möchte mal Sex mit ihrer Freundin ausprobieren und dich dabei haben. Sie möchte aber NICHT, dass du auch was mit ihrer Freundin machst (wegen Eifersucht)

Ich würde ihr anbieten bei einem Dreier mitzumachen, aber dabei ihre Freundin nicht anzufassen.

Sollte auch so aufregend genug für dich sein, du Glückspilz!

F[roLsLch8x7


Als ich sie fragte wie sie reagiere wenn ich mit ihrer Freundin schlafen würde sagte sie: Ich denke wenn ich dabei wäre (also SIE) wäre es mir egal.

Die beiden machen ja laufend Bilder wie sie sich küssen wenn wir drei alleine Homeparty machen und nur zu dritt trinken. Ich war mir da beim letzten mal schon nicht so sicher ob sie damit Andeutungen machen wollten.

Ich saß halt anteilnahmslos dabei und hab getrunken wärend sie ihre bildchen machten, darauf sagte ihre Freundin: Der arme Sitzt hier rum und langweilt sich, darauf haben sie so 6 oder 7 Bildchen gemacht wie sie mich küssten auf Backen und Hals...

Ich war halt unsicher ob das schon ein weiterer Schritt von denen war, daher hab ich einfach nix gemacht ausser grinsen.

Ich weiß ja auch das sie oft über den Sex schwärmt und ihre Freundin wohl neidisch ist.

D5a"nxte


Mann mann mann. Wie deutlich sollen dir die beiden es denn noch sagen ??? ?

:-)

Brauchst du es schriftlich? Los, ran!

TEita.n0x5


Sprich die beiden doch beim nächsten mal direkt drauf an, ob sie mehr als nur Küssen wollen... wenn sie wollen und du willst, wünsche ich euch viel Spaß

szemxen2


Natürlich will sie einen dreier bezw. sie möchte, dass du in ihrem beisein die Freundin vögelst und sie würde es genießen und sie möchte dich der besten Freundin einmal gönnen, weil sie ja von die schwärmt und ihr erzählt wie gut du sie vögelst. Vielleicht will sie aber auch, dass die Freundin dich verwöhnt und dir einen bläst usw. Kann aber auch sein, dass sie ein wenig Bi ist und während du Sex mit der ihrer Freundin hat, dass die Freundin sie verwöhnt. Sprich sie leckt oder so.

s|emexn2


Eindeutigeres Anbot kann das gar nicht sein.

C^olcmhicxin


sagt sie, das sie mich nicht mir einer anderen Person teilen will und kann, wegen Eifersucht und so.

Auf die frage: Was sie machen würde wenn ich mit ihr schlafe, sagt sie: Wenn sie dabei wäre, ist es okay...

Sinn? Das steht doch voll im gegensatz zueinander.

Entweder sie kann dich nicht teilen weil sie eifersüchtig ist oder eben nicht Oo

(Wieso fragst du denn eig was passieren würde wenn du mit dem anderen mädel schläfst? Finde das schon sehr seltsam dass deine Freundin dich einerseits nicht teilen will, aber wenn sie dabei wär dürftest du mit der anderen Sex haben? Raffe ich nicht ^^)

Ich würde sagen sie lotet aus ob du ihre Freundin heiß findest. Deswegen vllt die Fragen...

Alternativ kann es auch sein dass, wie andere user schon schrieben, sie gerne sex mit ihr hätte und du dabei sein sollst ohne sie anzufassen.

aefri


Ich schließe mich Colchicins letztem Satz und den anderen Beiträgen an: sie möchte gern und möglicherweise lässt du, sollte es wirklich dazu kommen, vorerst die Finger von der dritten Person. Wenn es dann soweit wäre und du dabei heiß auf die andere würdest, kannst du ja probieren, wie weit deine Freundin dich an die andere heran lässt.

Schöner Gedanke, ich wäre gelegentlich dankbar, solche Angebote zu erhalten und um ein solches handelt es sich hier meiner Meinung nach.

F0ros^ch8x7


Ich habe das natürlich auch gemerkt das sich das eigentlich wiederspricht. Vielleicht weiß meine Freundin selber nicht was sie will.

Wenn es zum dreier käme, sollte ich beide gleich behandeln oder der meine Freundin klar im Vordergrund halten?

Am Wochenende haben wir wieder eine Party bei uns daheim. Die Freundin schläft bei uns, sollte ich da falls sich wieder eine Situation wie die Bilderaktion ereignet die Initiative ergreifen und einfach Andeutungen machen das ich nicht abgeneigt wäre?

xZxJaInineseexx


Wenn es zum dreier käme, sollte ich beide gleich behandeln oder der meine Freundin klar im Vordergrund halten?

Ich würde sagen halt sie. also deine Freundinn, im Vordergrund!.....wegen eifesucht und so

Die Freundin schläft bei uns, sollte ich da falls sich wieder eine Situation wie die Bilderaktion ereignet die Initiative ergreifen und einfach Andeutungen machen das ich nicht abgeneigt wäre?

Mach wie du es meinst wenn du bereit dazu bist bzw. es nich ablehnst mach andeutungen oder sag grade heraus was du möchtest!

Wenn du es Allerdings deiner freundinn zu liebe machen würdest rate ich dir lass die finger davon ;-)

C1olchxicin


Wenn deine Freundin erstmal gesagt hat dass sie keinen 3er will, dann solltest du nach der Party auch nicht die Initiative dahingehend ergreifen. Punkt. Das könnte nur Schaden anrichten.

Redet vorher mal drüber wie die Situation vllt ablaufen könnte, ob sie da vllt was probieren möchte etc. Wenn nein, dann lass es einfach. Fertig ;-)

Sowas sollte vorher gut abgesprochen sein, nachher schadet man sich mehr als das man einem nützt. Übrigens sollte die andere auch nicht abgeneigt sein – zu einem 3er gehören ja schließlich 3 ;-)

F%roscQh87


Meine Freundin fing mit dem Thema 2 Tage nachdem wir die Homeparty hatten und sie am Abend zuvor telefonierten.

Da begann das Thema zum ersten mal, ein paar Wochen später war die Homeparty an der sie mich küssten, an Backen und Hals. Ich weiß das ihre Freundin mich nicht schlecht findet, wenn ich Abends in Boxershorts aus dem Bad kam und wir uns noch kurz im Wohnzimmer trafen (wir feiern da immer und Schlafen dann auf der Klappcouch, sie im Nachbarräumchen das man nur durch Wohnzimmer erreicht) sagte sie schon das ich wirklich nicht schlecht gebaut wäre.

Hat mich da schon oft gemustert. Muss ja zugeben das ich mich gerne in Boxershorts blicken lasse^^

Sie weiß das ich am Hals erregbar bin, und ich weiß das sie offen über unsere Sexualität mit ihrer Freundin spricht. Die beiden tauschen sich darüber aus was ihnen gefällt oder was man mal probieren sollte. Ebenso hat sie mir auch erzählt was sie gerne beim Sex macht (haben diese Dinge getestet :=o ).

Da sagt meine Freundin aber nichts gegen. Sie meinte ja auch wenn sie dabei wäre dürfte es Okay sein.

Ist halt alles mal so, mal so... Man weiß nicht recht was dahinter steckt.

Meinte das mit der Initiative ergreifen ja auch nicht so das ich gleich in die vollen gehe, sondern eher sowas sagen wie: "Mensch ihr macht mich noch richtig wuschig wenn ihr so weiter macht..." oder sowas, aber KEINE Taten sprechen lassen. Ich denke das sie grade auf solch eine Aussage von mir sicher so reagieren würden das ich klar wüsste was los ist ohne meine Freundin zu verletzen.

F~roschx87


Neuigkeiten!!!

Wir drei treffen uns am Wochenende wieder, ursprünglich sollte sie zu uns (bei meine Freundin nach Hause, sie lebt noch in der Wohnung ihrer Eltern) kommen. Aber jetzt fahren wir evtl zu ihr weil meiner Freundin ihre Eltern eine Grillfeier mit bekannten planen.

Bin mir da aber nicht sicher das das kein Vorwandt ist warum wir zu ihr (der dritten) fahren. Sie sagte noch das wir dann Party zu dritt machen können.

Wir haben uns vor einem Monat ein Kartenspiel "Wahrheit oder Pflicht" gekauft und spielen das seit dem dauernd. Jetzt hab ich mich gefragt ob ich vorschlagen soll ob wir das mitnehmen sollen, da es da Aufgaben wie: Zieh deinem linken Sitznachbar ein Kleidungsstück deiner Wahl aus" oder Frage: "Was würdest du gerne mit der Person rechts von dir machen?"

Hatten seit meinem letzten Post noch 2 mal das Thema im gespräch, leider wieder nichts konkretes von ihr...

Habe mal Andeutungen gemacht das wir sicher Spaß hätten :=o

Was denkt ihr dazu?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH