» »

Was zieht Männer zum Gang-Bang?

stüßerKHäfexr hat die Diskussion gestartet


Warum gehen so viele Männer zu den Gang-Bang-Abenden in Clubs?

Ich meine, man(n) hat doch da dann einen absoluten Männerüberschuss. Und wer von der Natur nicht mit einem richtig guten Aussehen, Charisma o.ä. gesegnet ist, der hat doch da dann noch einen schlechteren Stand als sonst in Clubs?

Und Frauen oder Paare, die sich wirklich mehr als ein oder zwei Mitspieler mit auf die Matte nehmen sind doch auch nicht die Regel?

Von daher ist es eigentlich sehr verwunderlich, daß sich an solchen Abenden dann so viele Männer in einen Club begeben, nur zu schauen und mastubieren. Denn nur wenige kommen wirklich auch zu Zuge.

Habt ihr damit Erfahrungen?

Antworten
p0han=tomsc;hmerxz


von daher ist es eigentlich sehr verwunderlich, daß sich an solchen Abenden dann so viele Männer in einen Club begeben, nur zu schauen und mastubieren. Denn nur wenige kommen wirklich auch zu Zuge.

vermutlich genau der Punkt: wir Männer sind Augenmenschen, und Live-Action ist immer was geiles zu beobachten/bzw. sich dabei beobachten zu lassen

Habt ihr damit Erfahrungen?

nicht im Club/organisiert.

Aber mal auf Mallorca privat erlebt – wobei 3 Jungs, ein Mädel noch nicht GangBang sind, oder? :=o

DCerS[chon'Wiejdexr


Und Frauen oder Paare, die sich wirklich mehr als ein oder zwei Mitspieler mit auf die Matte nehmen sind doch auch nicht die Regel?

An einem GB-Abend sollte es doch wohl eher die Regel sein oder gibt es Frauen die auch nur zum Schauen dort sind?

Und wer von der Natur nicht mit einem richtig guten Aussehen, Charisma o.ä. gesegnet ist, der hat doch da dann noch einen schlechteren Stand als sonst in Clubs?

Ich hätte eher gedacht, dass es bei einem GB eben nicht auf die üblichen Attribute Wert gelegt wird. Also gerade dann bessere Chancen als bei einem üblichen Herrenüberschuss.

Habt ihr damit Erfahrungen?

Nein. Und du?

j)e+an.|balxut


Also für mich wäre ein Gang-Bang überhaupt gar nichts. :(v :|N

Nicht einmal einen zweiten Mann will ich bei irgendwas dabei haben. Allerdings träume ich von einem Gang-Bang mit mehreren Frauen ]:D :)z Das wäre was.

Aber was man an der Konstellation eine Frau und viele Männer finden kann, verschließt sich mir vollkommen. Vieleicht liegt das an meiner Homophobie ;-)

m0olly:45


Was zieht Frauen zum Gang-Bang?

Was zieht Frauen zum Gang Bang? Wäre auch mal interessant zu wissen!

Von möglichst vielen Männern nacheinander vorgenommen werden, das ist es!

Sehr sinnlich veranlagte Frauen mit devoter Ader kommen da mal auf ihre Kosten. Sich von geilen Männern einfach mal benutzen lassen. Träumt nicht jede Frau einmal davon? Träumt nicht jeder Mann davon, so potent zu sein, dass er nacheinander mehrere Frauen beglücken kann?

N9igh8ter


Träumt nicht jede Frau einmal davon?

DierSchjonJWiexder


Allerdings träume ich von einem Gang-Bang mit mehreren Frauen ]:D :)z Das wäre was.

Lass es bei Träumen. ]:D

Sehr sinnlich veranlagte Frauen mit devoter Ader kommen da mal auf ihre Kosten.

Sicherlich. Aber es gibt offensichtlich auch Frauen, die nicht die Spur devot sind und trotzdem Spaß daran haben. Stundenlang Sex haben, auch wenn ein mann eben nur für 5 Minuten taugt. Einfach hemmungslosen Sex haben ohne sich um Liebe, Moral oder auch Risiken zu scheren. Wobei mir diese spezielle Art des AO-GB immer noch ein wenig gruselig ist. Auch wenn das im Porno und der fantasie durchaus geil ist. Das gilt aber auch für die Frauen auch hier in med1 gibt es da ein paar , die bei ONS Kondomverzicht fordern, denn dann hat man nicht mal das Gesundheitszeugnis als Absicherung.

sfüß3erKäfxer


@ DerSchonWieder

Wobei mir diese spezielle Art des AO-GB immer noch ein wenig gruselig ist. [Auch wenn das im Porno und der fantasie durchaus geil ist.] Auch Das gilt aber auch für die Frauen [auch hier in med1 gibt es da ein paar] auch , die bei ONS Kondomverzicht fordern, denn dann hat man nicht mal das Gesundheitszeugnis als Absicherung.

Davon war hier auch nicht die Rede.

Meine Frage beruht einfach auf Beobachtungen unsererseits und auf der Überlegung meines Mannes, daß es eigentlich unlogisch ist.

Klar gibt es Frauen, die mehr als einen Mann im Bett haben wollen, nehme mich hier auch gar nicht aus. Allerdings unbesehen und ohne zu schauen, was f***t mich da, brrr nee – da fängt es an mich zu schütteln. Bin ja auch nicht der potenzielle Dark-Room-Fan.

Wir haben einfach nur festgestellt, daß an solchen Abenden die Konstellation MMMMMMMF nicht wirklich oft vorkommt. Daß es sich eher auf MMF und MMMMM steht drum rum und schaut (meist nicht unbedingt glücklich) zu.

Warum tut Mann sich das dann an?

n,ivxmehMrfrexi


Naja, ich denke mal das ist wie Porno schauen, nur eben live...

D'erSc{honWiedexr


Daß es sich eher auf MMF und MMMMM steht drum rum und schaut (meist nicht unbedingt glücklich) zu.

Ich hätte sowas eher bei einem "normalen" Herrenüberschuss erwartet.

Warum tut Mann sich das dann an?

Vielleicht haben sie ja auch wie ich einen echten GB erwartet haben und jetzt erkennen müssen, dass es eben doch nur ein Herrenüberschuss-Abzockabend mit dem üblichen Frust ist. Danke für die Desillusion. :)= Ich weiß jetzt, dass ich auf in Zukunft nicht zu solch einem Abend gehen werdewerde, obwohl es mich schon anmacht..

jXean.bcaluxt


Naja, ich denke mal das ist wie Porno schauen, nur eben live...

Ich würde bei so etwas Demütigung empfinden. Das ist ja wie einem Tierrudel, wo sich nur das Alpha Tier vermehren darf und der Rest muß mit eingezogenem Schwanz zusehen.

D%erScdhondWiedxer


Bei einem echten GB dürfen (fast) alle ran-eben nicht nur die Alphas. Das was süßerKäfer beschreibt, ist gar kein GB ":/

nRixmehxrfrei


Ggf. hängt das von der Teilnahmegebühr ab...

sEüßearKäf;er


Eben!

Aber so sieht es dann an einem Abend oft aus.

Aber noch mal nachgefragt, was treibt Männer dazu einen GB (und zwar so, wie er sein sollte) haben zu wollen?

N@ighztxer


Ich kann das für mich nicht nachvollziehen und ist derart auch nicht reizvoll für mich.

(im privaten kreis, wenn sich so etwas ergeben sollte, ist das möglicherweise etwas anderes)

Ich habe dabei den keisen Verdacht, dass das eher etwas für Männer ist, die ansonsten nicht mal im entferntesten eine Frau abbekommen können und das Standardgepimmper mit Prostutuierten zu öde (und kostenintensiv) geworden ist.

Wenigsten mal irgendwie auf ne Frau spritzen (und sich so eine Illusion von Sex holen) als immer daheim auf die tastatur.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH