» »

Mein Freund kommt schon nach ein paar Sekunden

aefri


Wenns dann endlich soweit ist, dann entlädt sich alles noch viel geiler.

Stimmt, wir hatten das mal, dass wir nur Sekunden ineinander waren und völlig geil und dann kam es beiden einfach so. Das war zwar "nur" Auftakt zu einer weiteren Nummer, aber schon bemerkenswert. Ich lege wert auf die Tatsache, in dem Kontext, dass es sich um beide Partner handelte, wir waren beide spitz wie nix und kamen binnen weniger Augenblicke.

NHadine<Bix81


Hallo

Ich muss auch sagen aus meiner Erfahrung ist das in jungen Jahren normal. Am besten zuvor den Druck einmal abbauen, zb. mit blasen und danach sollte Er wesentlich länger steif bleiben !

Nadine

w6on<d60


Was vielleicht auch helfen könnte ist folgende Vorgehensweise: Den Samenerguss herbeiführen ohne das dein Freund zum Höhepunkt kommt. Das geht auf jeden Fall, ist aber eine Übungssache. Wichtig ist, das man sich per handjob fast an den Höhepunkt herantastet und ihn soweit zeitlich ansteuert, dass das Sperma herausläuft. Wichtig ist dabei, rechtzeitig und abrupt vor dem Höhepunkt abzubrechen und trotzdem nahe genug ranzukommen. Ist ein bisschen eine Übungssache. Das ganze kann mehrmals wiederholt werden und trotzdem kommt auch beim 2. oder 3. mal Sperma. Nach der Prozedur einfach wieder "cool down" d. h. mal Stunde Pause und gar nicht an Sex denken. Und dann mal richtig probieren. Wie gesagt: vielleicht hilft es euch auch. Wär schön davon zu hören! ;-)

d8nxn


@ wond60

Ich kenne das auch. Aber du meinst also, daß wenn das Sperma ohne richtigen Orgasmus "abgelassen" wurde, man dann länger kann?

Das Sperma ist dann zwar "weg", aber die Erregung ist ja trotzdem noch da.

Oder siehst du einen direkten Zusammenhang zwischen Erregbarkeit und "Spermavorrat"?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH