» »

Ehefrau mit anderen teilen

Foreaky|Mausi


Hey!

Ich weiß nicht. Ganz ehrlich, ich will dich an deinem Vorhaben nicht hindern, aber würde mein Freund mir SOWAS vorschlagen, wäre ich zutiefst gekränkt. In einer Beziehung ist es für mich ja gerade das Besondere, dass man NUR den Einen will und ihn für sich haben will. Genauso auch umgekehrt. Mein Partner will mich sexuell eben NICHT mit jemanden teilen. Nun gut, es mag sein, dass ihr eine offene Beziehung führt, dann fasst deine Partnerin dein Wunsch wahrscheinlich anders auf. Aber ich würde bei so ner Aussage an meiner Beziehung zweifeln, weil ich eben eine ganz andere Einstellung gegenüber Beziehungen habe als du.

Ist deine Frau denn auch eher locker auf dem Gebiet? Z.B. wird sie nicht eifersüchtig, wenn du mit ner anderen Frau flirtest oder sowas in der Art?

Könntest du denn auch mit der Tatsache leben, dass deine Partnerin den Sex mit dem Anderen besser als Euren? Man muss sich über die Konsequenzen immer Gedanken machen. Denn es könnte ja auch sein, dass sie nachher den Kerl sexuell mehr begehrt als dich.

Ich sehe sowas halt immer sehr kritisch. Aber wenn du das Für und Wider abgewogen hast und ihr die gleichen Beziehungseinstellungen habt (sollte man nach 25 Jahren eigentlich schon einschätzen können :-D), dann steht einem Gespräch mit ihr darüber doch nix im Wege.

eOvlu


Das macht ja auch den Unterschied, ein dreier mit zwei beziehungsunbeteiligten ist bei weitem nich so reizvoll wie mit der eigenen partnerin

s~emexn2


solche Gedanken haben meist Männer die selbst nicht mehr können. Sie sehen lieber zu und wichsen sich einen ab. Ist das bei dir der Fall, dass du sie nicht mehr zu den Höhepunkten bringen kannst und ein anderer Mann aushelfen bzw. weiterficken kann soll, wärend du dich erholst oder ist es ein besonderer Reiz. Dann könntest du ja mit der Partnerin in ein Swingerclub gehen und zusehen wie andere vögeln.

Ich kann mir das nicht vorstellen. Sex ist nur zu zweit schön wenn er ordentlich ausgelebt wird. Alles andere ist nur pure fickerei. Meine Meinung.

h,exeTx.


Tja so unterschiedlich sind die geschmäcker, mein schatz und ich waren vor unserer partner-

schaft beide nicht gerade kinder von traurigkeit. Aber in einer beziehung und da sind wir uns einig ist für fremde haut einfach kein platz, sehen und gesehen werden auch in einem pärchenclub ja, aber außer ihm faßt mich keiner an, und umgekehrt.

eBvlxu


@ semen2 :

du liegst aber sowas von daneben! Wenn es der Fall wäre dass ich ihr keine Höhepunkte mehr bringen kann wär sie doch sicherlich nicht abgeneigt von diesem Vorschlag, oder glaubst du etwa jeder der seine Frau mit anderen schlafen lässt hat im Bett nichts mehr drauf??

LmovHxus


hexeT.

Aber in einer beziehung und da sind wir uns einig ist für fremde haut einfach kein platz,

:)z

sehen und gesehen werden auch in einem pärchenclub ja,

:|N

aber außer ihm faßt mich keiner an, und umgekehrt.

:)z

hLexeTx.


LovHus, alles eine frage des spiels, wir lieben dieses spiel sehr aber eben innerhalb der genannten grenzen darum gilt wie für vieles andere auch wenns um sex geht, jede/r wie es gefällt und zwei sich einig sind. *:)

AInnanmiaQ8x4


Kopfkino und Realität können Welten auseinanderliegen

Dazu fallen mir zwei Sätze ein:

"Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!" und "No Risk no Fun!"

Klar muss man da mal ins kalte Wasser springen, aber ich denke, eine stabile Liebesbeziehung hält es aus, wenn man sich mal überschätzt hat und mit einem sexuellen Experiment doch nicht klar kommt!

Mein Freund und ich haben diesen Schritt teilweise schon gewagt. Ich habe mit anderen geschlafen (allerdings nicht in seinem Beisein). Wir haben viel darüber gesprochen, immer wieder seine Gedanken und Empfindungen dazu reflektiert und es ist tatsächlich eine tolle Sache für uns!

Leider war es bislang noch nicht so, dass er mit einer anderen geschlafen hat und ich brenne darauf herauszufinden, ob ich es wirklich so geil finde, wie ich es mir vorstelle! Ich glaube durchaus daran, aber wissen kann man es ja erst, wenn man es versucht hat :)z

epvl-u


@ annamia84 :

so soll es sein, einfach mal etwas riskieren! :)^

H1otblaacsk D8esiaxto


solche Gedanken haben meist Männer die selbst nicht mehr können.

Was eher ein Licht auf die Männer wirft, die Du kennst, weniger über die, die Wifesharing praktizieren.

Alles andere ist nur pure fickerei.

Und auch das kann geil sein.

Acnna`mia8n4


Alles andere ist nur pure fickerei.

Aber auch in Beziehungen, die auf Liebe basieren, wird doch pure Fickerei betrieben, oder? :-D

Man schläft doch nicht immer aus reinem Gefühl miteinander, sondern doch auch mal, weil man einfach nur ficken will...

h]exeTx.


|-o |-o ;-D ;-D

L ovoHuxs


Annamia

immer wieder seine Gedanken und Empfindungen dazu reflektiert

Bei so einem Gespräch hätte ich gerne Mäuschen gespielt.

Ich wüsste gerne, ob seine Gefühle die gleichen waren, wie es meine wären, nur dass er sie toll findet, oder ob er da ganz andere Gefühle in sich aktiviert, die mir völlig abgehen.

A ngntamiau84


Ich wüsste gerne, ob seine Gefühle die gleichen waren, wie es meine wären

Ich nehme an, du sprichst von Eifersucht.

Das kann ich verneinen. Mit Eifersucht hat das nichts zutun. Eher mit der Freude darüber, dass der Partner/die Partnerin von anderen begehrt wird und die Tatsache, dass er/sie seine Sexualität auslebt.

t+om3n001


Hi, also: Ich würd's nicht machen!! Das gibt einen Knacks in der Beziehung, es sei denn, ihr führtet eine wirklich offene Partnerschaft und das scheint mir nicht der Fall zu sein! Wenn ich mit diesen Gedanken zu meiner Freundin käme, dann hätte die Partnerschaft für lange Zeit einen Schatten. Nicht dass wir prüde wären, wir beide haben unsere eigene Vergangenheit und ich bekenne, dass es mich in gewisser Weise "heiss" gemacht hat, als sie von Verflossenen erzählte. Sie tat das aber immer behutsam und ohne gewisse Details zu erwähnen. Ich find's gut so. Wenn es Dich also weiterhin anmacht, dann mach' eben Kopfkino wenn Du allein bist! Also: Ran an den Schniedel! ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH