» »

Meine Freundin lässt sich nicht von mir lecken

CShristxoph_K hat die Diskussion gestartet


Hallo,

mein Problem ist folgendes:

ich bin jetzt seit 5 Monaten mit meiner Freundin zusammen (ich bin 18). Wir haben seit 3 Monaten Sex zusammen und alles ist wunderschön. Der Sex ist auch total schön und ,wenn ich das verlangen nach Oral Verkehr habe hat sie auch kein Problem damit ,mir einen zu blasen. Ich liebe es Frauen Oral zu befriedigen es macht mich total geil und wenn ich es tuhe und die Frau total heiß ist und ihre mumu total geil ist ,macht mich das so doll an ,das ich schon fast allein von dem lecken der Frau zum Höhepunkt komme(zum glück nur fast :D). Nun zum eigentlichen Problem: Meine Freundin wollte nie wirklich ,das ich sie lecke und ich weiß in keinster Weise warum ... ich habe sie bis jetzt erst einmal geleckt und das war auch nur für ca. 2 Minuten :( ich habe ihr versichert ,das ich sie total hübsch und schön finde , und das ihre Mumu auch total schön ist und auch einen tollen eigengeschmack hat. Doch aus irgenteinem Grund lässt sie sich nicht mehr von mir mit der Zunge verwöhnen ,wenn ich sie drauf anspreche sagt sie immer nur : "Das ist irgentwie komisch ,wenn du mich leckst."

sie blockt es auch ab ,wenn ich sie z.b grade küsse , ich dann ein wenig tiefer runter rutsche ich ihre Brust küsse und dann weiterhin zum Bauch gehe, dann merkt sie sofort ,das ich allmählich in Richtug Mumu gehe und ich sie lecken möchte.

Nun die frage an euch Mädels : kann es daran liegen ,das sie 1. ihre mumu nicht schön findet oder 2. sie denkt ,das sie zu feucht wird oder ,das sie regelrecht unten riecht. ( wir haben immer nur sex ,nachdem wir zusammen geduscht haben somit dürfte punkt 2 eigentlich wegfallen).

das einzige ,was ich in die Richtung weiß ,das sie sich nicht so schön findet ,aber ich zeige ihr in Form von Komplimenten ,das ich sie total attracktiv finde.

LG Christoph

Antworten
T=homaks09


Hast Du Sie mal direkt darauf angesprochen ?

Wie alt ist Deine Freundin ?

C/hkriistoph#_K


Zuerst einmal danke für deine Antwort !

Ja ich habe sie mal direkt drauf angesprochen ,aber sie meinte nur es sei komisch ,wenn ich sie lecke. und ich dachte mir nur KOMISCH ?! :-o :-o warum ist das komisch ?

Meine Freundin ist 17 und wird ebenfalls wie ich bald 18. :) wir sind total glücklich .. es ist alles schön nur diese eine Sache stört mich sehr doll :-|

JhulDiou8x8


Frauen mögen es da unten total unterschiedlich. Meine jetzige Freundin steht total drauf und ich natürlich auch. Auch hat sie kein Problem damit wenn ich nachdem ich sie geleckt habe zu ihr hochkomme und sie küsse, ich glaube sogar fast sie mag das sehr.

Meine erste Freundin hat selbst nach 3 jahren nach ein paar minuten mich zu ihr hochgeholt und mir dann erstmal den Mund abgewicht bevor ich sie küssen durfte.

Also, vielleicht ists einfach nichts für sie oder ihr ists einfach noch unangenehm. Mit der Zeit steigert sich das vertrauen zueinander und man hat auch weniger Probleme damit solch intime sachen einander zu schenken. Also warte vielleicht einfach ein paar Wochen mal ab und probiers dann nochmal. Am besten wenn ihr euch schon lange streichelt und sie total entspannt ist und nichts is was sie irgendwie ablenken kann. Dann fängst du erst mit der hand an und gehst langsam runter, vielleicht klappts dann!

K}/he


Nun, vielleicht gehört sie tatsächlic zu denen, die es nicht so mögen... Aber vielleicht kann sie sich einfach nicht so fallen lassen. Ich z.B. mag und mochte es immer sehr und ich finde meinen Geruch usw. auch nicht unangenehm, trotzdem kann ich es bei meinem Freund nicht richtig genießen, auch wenn er mir versichert, dass es für ihn nicht unangenehm ist (aber ich will, dass es für ihn nicht nur nicht unangenehm ist, sondern, dass es ihn anmacht... ":/ ). Nach meiner Erfahrung kann ich mich am besten in der 69 Stellung entspannen, weil ich ja dafür sorgen kann, dass er Spaß genug hat ;-D Frag sie doch einfach, ob sie darauf mal Lust hat.

Viel Glück für euch *:)

TEomasxG


gibt wohl einige frauen, besonders junge, die es ekelig finden, also sich selbst.. die sich vor ihrem eigenen saft ekeln sag ich mal....

die denken sie würden da unten ekelig riechen..... oder sie hat angst weil der afte gleich darunter liegt, und der ja riechen könnte....

sie braucht sicher etwas mehr zeit, bis sie sich darauf einlassen kann. also abwarten und es später nochmal versuchen...

sRemexn2


schön doof. Die versäumt aber sehr viel.

Bqall\ And xChain


ich fands anfangs auch seltsam, weil ich nicht so recht wusste, was ich in der zeit machen sollte.

klingt jetzt banal und komisch, aber war wirklich so. da dann zu liegen und einfach nichts tun zu können...

":/

JIulriou888


Kannst doch deine Brüste streicheln, deinem Freund durch die Haare gehen, oder einfach mal entspannen und genießen :)

C&hristoUph_K


Ok , ich danke euch allen sehr .. ich habt mir echt geholfen.

Ich werde diese Punkte mal mit meiner Freundin ansprechen und ansonsten lassen wir uns Zeit und genießen die schöne Zeit miteinandern so doll wie wir können.

Liebe Grüße

Christoph

T.un:gusxka


Es gibt auch Frauen bei denen ist das zu intensiv. Ich habe das mit meinem ersten Freund auch gerne gemacht, aber ich muss ehrlich sagen, das es mir zu intensiv war, egal wie er es angestellt hat. Zum Orgasmus bin ich immer gekommen.

Als ich dann irgendwann mit meinem Freund schlief, da war das mit dem Lecken nicht mehr so interessant, weil ich bei der Penetration einfach schönere Gefühle habe.

L[adyAlxex


@ Christoph_k:

[...]2. sie denkt ,das sie zu feucht wird oder ,das sie regelrecht unten riecht. ( wir haben immer nur sex ,nachdem wir zusammen geduscht haben somit dürfte punkt 2 eigentlich wegfallen).

Duscht ihr denn IMMER bevor ihr Sex habt? Also ist das schon so eine Art Zwang bei Euch? Wenn ja, woher kommt der? Will sie das so?

Das könnte doch schon ein eindeutiges Indiz dafür sein, dass sie selbst findet, dass sie nicht gut riecht und es durch das waschen möglichst gering gehalten wird und "steril" ist... ":/

s2an<d}eumexl


ich fands anfangs auch seltsam, weil ich nicht so recht wusste, was ich in der zeit machen sollte.

klingt jetzt banal und komisch, aber war wirklich so. da dann zu liegen und einfach nichts tun zu können...

– > 69 und schon biste beschäftigt ]:D

C?hris+topxh_K


@ LadyAlex

öhm nein es ist kein Zwang oder etwas derartiges wir BEIDE mögen es aber z.b schön sauber im frisch bezogenen Bett einen Film zu schauen und dann immer näher kommen erst streicheln und dann mehr.

natürlich haben wir auch mal so normalen Sex ohne vorher zu kuschen ,aber das kommt eher selten vor.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH