» »

Erektionsprobleme, was kann man als Frau tun?

cUa_rlYoxs m


@ friemens

1) Er lügt, z.B. weil der ein medizinisches Problem hat, was eine Erektion grundsätzlich verhindert und für das er sich schämt (was zwar Schwachsinn ist, weil ich mich für eine Grippe oder einen Beinbruch ja auch nicht schäme, und wenn z.B. die Schwellkörper nicht richtig durchblutet werden, ist das ja im Grunde genommen auch "nur" ein anatomisches Problem).

2) Er sagt die Wahrheit, d.h. bei seinen bisherigen Frauen hat es geklappt, bei Dir nicht. Dann solltest Du-auch wenn es bitter ist-in Erwägung ziehen, dass Du ihn körperlich vielleicht einfach nicht antörnst-das ist nun mal Vorraussetzung bei einem Mann, damit es funktioniert.

3) Siehe 2), Du törnst ihn jedoch an, und er kann nicht abschalten wegen anderer Probleme z.B. im Job, privat, was auch immer. Das hatte ich auch schon 2-3x im Leben, als mein Schatz Lust hatte und mir ein dringendes Problem aus der Arbeit einfach nicht aus dem Kopf gehen wollte.

Letztendlich bist Du darauf angewiesen, dass er Dir ehrlich sagt, was Sache ist.

Deine philosophien sind fernsehreif! Warum soll er denn lügen? Zeig mir die frau, von der ein mann , wenns dann zum akt kommt oder auf dem weg dort hin ist nicht angetörnt wird. dabei übersehn wir doch glatt 10 kg übergewicht, die zu kleinen oder zu großen brüste und notfalls sogar die 3. zähne.

ich will dir nicht zu nahe treten, aber : bist du wirklich ein richtiger mann?

FRriemeyns


@ carlos m

Wenn DU das alles übersiehst und offenbar mit jeder Frau unabhängig von den Umständen kannst, freue ich mich für Dich, ich kann das nicht. Interessanterweise habe ich mal gelesen, dass 90 % der supertollen Männer, die immer geil sind und sich beim Pornofilm bewerben, beim Casting durchfallen und keinen hochkriegen. Wieso bloss nicht, wenn doch alles egal ist?

Was Deine Frage hinsichtlich meiner Person angeht, kann ich Dir verraten, dass mit meiner Freundin, die mich allerdings auch super antörnt, alles bestens ist. Wie schon oben geschrieben gab es allerdings eben schon Situationen, die Du offenbar nicht kennst, wo auch ich keine Lust hatte. Ob ich deswegen kein "richtiger Mann" bin? Bei Deinen Kriterien ("es geht immer mit jeder") wohl nicht, die Frage ist nur, ob man die ernst nehmen sollte.

c}arlosD m


hallo@ friemens, ich kann dich beruhigen: ICH KANN AUCH NICHT IMMER!

Ich kenne sowol die temporäre hängepartie als auch die blaue flakunterstützung zwecks überwindung derselben und psychologischer unterbrechung des geschilderten teufelskreises.

Kurz: Ich denke schon, das ich weiß wovon ich rede.

grüßli

MRyll


Hallo ihr Lieben,

nach einer anfänglich schlimmen Nacht, und einem Mann mit Tränen in den Augen im Arm, weil es wieder nicht geklappt hat, hat uns heute morgen der Blitz getroffen und es hat geklappt!

Er war zwar wach, aber als Morgenmuffel noch nicht so ganz auf der Höhe, und hat total drauf angebissen, dass ich ihm den Bauch gestreichelt hab und wirklich ganz ohne Absicht, auch etwas weiter unten.

Selten hab ich jemanden so erleichtert gucken sehen :-)

Danke euch für die Kommentare und Hilfestellungen, ich hoffe, dass wir sie auch nach einigen Wiederholungen am Tag, nicht mehr brauchen :)= :)z

a@guenaSh


:)=

Wunderbar!

Ich kenne das von mir auch nicht anders. Wenn ich unbedingt (funktionieren) möchte, in der Sache irgendwie ein Erfolgs-Druck drin ist, geht nix.

"Muß" ich nicht mehr, gehts wie von selbst!

Am besten sogar manchmal, wenn ich eigentlich gar keine Lust habe, lieber schlafen, etc. möchte und sanft "überzeugt" werde, wirds oftmals überraschend schön.

Einen sanften Weg weiterhin + alles Gute

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH