» »

verschiedene sperma?

L&eaz hat die Diskussion gestartet


ich habe eine frage, warum gibt es verschidene arten von sperma? bei einem jungen ist sie ganz flüssig und fast durchsichtig und bei anderem ganz weiß wie pudding und bleibt überall kleben, und zieht sich immer wie kaugumi wo ist da unterschied? welche ist besser?

mit persönlich schmeckte die weiße viel besser irgendwie

Antworten
w4ise1man86


das was du als sperma kennst setzt sich hauptsächlich als prostata sekret zusammen (das durchsichtige klebrige) und der eigentlichen samenflüssigkeit (das weiße zeugs)... je nachdem wie das verhältnis prostataflüssigkeit zu samenflüssigkeit ist, desto durchsichtiger oder weißer wird es

z{oxs


eigentlichen samenflüssigkeit (das weiße zeugs)

dann war meine Vasektomie nicht erfolgreich.... ;-)

ich denke, das 'weiße Zeugs' wirkt nur durch die Drüsenabsonderung und den Druck durch die 'Spritze' weißlich.

Nach ein paar Minuten wird es klar....

Wie auch bei den Geschmacksdiskussionen ist die Zusammensetzung weitgehend individuell und scheinbar stark von Ernährung und Gesundheit sowie vom Alter abhängig. Auch 'Reizzeit' scheint einzuwirken. Bei einer schnellen Nummer tröpfelt es bei mir eher, nach einem Zwei-Stunden-Marathon ist mehr Druck drauuf und dünnflüssiger.

So zumindest bei mir.

njewbJike83


bei mir ist es so: wenn ich mir ein paar mal am tag einen runterhole, dann kommt es nach dem erste oder zweiten mal nur noch dünnflüssig und durchsichtig raus. mach ich es mir mal 1-2 tage nicht, dann ist die sauce weis und dickflüssig. ;-) nach einer woche ist es dann so richtig fest und klebrig. ich denke je weiser, desto mehr samen ist im sperma.

für mich kann das nur heißen: entweder du machst es oft mit deinen männern oder sie machen es sich oft selbst :-p

P4fingVsttochse


Von jedem Mann wird das Sperma anders sein. Am Nachwuchs wirst Du es sehen.

HUyper\ioxn


Leaz

ich habe eine frage, warum gibt es verschidene arten von sperma? bei einem jungen ist sie ganz flüssig und fast durchsichtig und bei anderem ganz weiß wie pudding und bleibt überall kleben, und zieht sich immer wie kaugumi wo ist da unterschied?

Die Farbe und Konsistenz des Spermas kann ganz unterschiedlich ausfallen je nach Mischungsverältnis der versch Drüsen und auch der sexuellen Erregung.

Das Sperma kann von der Farbe her weißlich, gräulich, durchsichtig oder gelblich sein, und von der Konsistenz her dickflüßig, dünnflüßig, wäßrig, milchig, klumpig sein.

Alles ist normal.

welche ist besser?

Egal wie das Sperma ausschaut, sind genug Samenzellen enthalten um eine Schwangerschaft auszulösen.

Gruss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH