» »

Swinger 2000

s_üßerhKäfexr hat die Diskussion gestartet


Hallo an alle.

Wir haben ein nettes Paar kennen gelernt. In absehbarer Zeit werden wir uns auch privat treffen. Nun kam der Vorschlag, daß man zusammen Swinger 2000 spielen könne.

Der Effekt soll sein, daß Hemmungen abgebaut werden, Spannung aufgebaut und der Übergang von einem gemütlichen Abend bei Wein und Unterhalt zum Sexeln erleichtert wird.

Nun haben wir aber keine Erfahrungen mit dem Spiel. Kennt das jemand von euch? Wird dadurch wirklich die Spannung gesteigert oder kommt da eher soetwas wie ein Fahrplan/Drehbuch ins Spiel? Geht eher die Spontanität und auch die Individualität der Situation dabei baden?

Ich hoffe auf aufschlussreiche Beiträge und wünsche euch allen eine schöne Woche.

Die Käferin :-)

Antworten
J6an aGus DxU


Hallo süße Käferin

wir haben Swinger 2000 ein paar mal gespielt.

Ich sag mal so ganz nett für den Einstieg, aber auch nicht so der Hit.

wenn ich mich recht entsinne haben wir die Regeln nach unseren Vorstellungen geändernt damit es spielbar wurde.

Zuende gespielt haben wir es nie, aber das ist ja auch Sinn des Spiels ;-D ]:D

Ich schick dir mal eine PN als Alternative

Gruß Jan

GMrünerf Kacktuxs


Ohne das Spiel zu kennen und ohne in eurer Situation zu sein, tun sich bei mir folgende Fragen auf (und ich hoffe ich darf diese hier schreiben, auch wenn's nicht exakt zur Frage passt):

Habt ihr bei diesem Paar schon einmal vorsichtig das Thema "Swingen" angesprochen?

D.h. wisst ihr schon ob dieses Paar für Sex mit Anderen empfänglich ist?

Wäre ich/wir in eurer Situation, würde ich diese Dinge vorher sehr vorsichtig ansprechen. Das geht ja im Zuge eines lockeren Männer- oder Frauen-Gesprächs.

s;üßeZrKCäfeer


@ grüner Kaktus

:-D Hah, das ist eine gute Idee. ;-D

Nein, im Ernst, das ist bereits ausgelotet. So dreist sind wir dann auch nicht, daß wir mit der Tür ins Haus fallen. Ein Treffen, welches einen sexuellen Hintergrund haben soll, sollte dieses Abtasten bereits hinter sich haben. :)z

GM'ner K7aktuxs


Käfer,

irgendwie hätt ich wissen sollen, dass Du das eh besser weißt als ich :)_

Naja, ich wünsche euch allen Vieren, dass ihr ein paar "nette" ]:D Abende (Tage (Nächte (Morgen (naja, wurscht, halt alles was ihr wollt)))) vor euch habt :)^

s(üßHerK6äfe)r


Das hoffen wir auch.

Im Augenblick sind wir halt immer noch auf der Suche nach einem passenden Paar. Das ist gar nicht so leicht.

Es gibt zwar mehr Menschen (sowohl Singles als auch Päachen), die in dieser Richtung aktiv sind, aber es gibt auch einfach zuvieles, was man dabei beachten sollte.

- Sympathie (besser noch ein wenig mehr, man muss sich mögen). Und da ist bei vier Menschen schon ein wenig problematischer.

- Räumliche Gegebenheiten. Zu weite Entfernungen sind nicht sehr praktikabel. Wenn man erst ein oder gar zwei Stunden im Auto zubringen muss, ist es mit der Planung immer ein wenig umständlich

- Familie und Beruf. Nur weil man gerne mit anderen auf Tuchfühlung geht, hat man ja trotzdem noch ein ganz "normales" Privatleben.

- nicht zu vergessen die sexuellen Vorlieben. Hier sind die Interessen so weit gefächert und individuell wie man es sich kaum vorzustellen wagt. Angefangen vom "nur-schauen-und-zeigen" über "wir-tauschen-ein-ganzes-Wochenende" bis zum "Hardcore-SM" findet man hier alles.

Und dieses herantasten, sollte nach Möglichkeit dieses vorher schon abgecheckt haben. Denn wenn man sich erst einmal darauf eingelassen hat und stellt dann mit Entsetzen fest, daß das Gegenüber Handschellen, Peitsche und Kamera herausholt. Dann ... Hopla, wie komm ich raus aus der Nummer, wenn ich schon drin bis ???

Schon vorgekommen, STOP-Schild gezeigt und einen recht schnellen Abgang gemacht. ;-D

So, zurück zum Thema:

@ Jan

Du kannst mir gerne mal eine Alternative per PM schicken. Dafür schon mal DANKE @:)

J<an 5aus xDU


Du hast die PN

tOroda?tx48


Warum geht ihr nicht einfach in einen Pärchenclub. Dort ist es recht einfach ein passendes Gegenüber in einer sehr erotischen Umgebung zu finden.

Cvockthail


@ Jan aus DU

würde mich auch über den alternativen Vorschlag freuen. Vielen Dank im voraus!

sUüßerK3äfer


@ trodat48

Ein Päarchenclub ist zwar nett, bietet allerdings nicht das, was wir suchen.

Club-Besuche haben einen gewissen Fast-Food-Charakter. Jedenfalls für uns. Wir suchen ja nicht nur ein einmaliges Erlebnis. Wir wir daran kommen wissen wir.

Wir wollen Freundschaften aufbauen, wo mehr läuft als Sex, wo Sex nur der Nebeneffekt ist.

Soetwas funktioniert nicht über einen Club. Da muss man schon ein wenig mehr Zeit, Mühe und auch ein paar Emotionen investieren. Das wirst du in keinem Club finden.

Bei einem privaten Treffen, schauen wir erst, obs menschlich, partnerschaftlich paßt, und dann erst, ob es sexuell paßt. In den Club gehen wir zum Poppen. Meist sind das ONS und das ist auch gut so.

S@urferfxix


Hallo süßer Käfer,

kenne die Problematik. und Swinger2000 kenn ich auch, haben wir glaub 1x mit nem befreundeten Pärchen gespielt, war ganz nett, aber wir haben die Soft-Variante gespielt.

Was ich noch empfehlen kann, ist EroBottle, das ist aber ein Spiel auf dem PC, mit nem Laptop geht das aber auch gut. Google einfahc mal danach, ist Freeware zum Downloaden...

Viel Spaß euch 4 @:)

efms6chaxrly


Das was du um 11:08 Uhr geschrieben hast, trifft zu 100 % auch auf meine Erfahrungen zu. Damals mit meiner Ex und ohne Internet haben wir auch mit versch. Paaren auf neutralen Boden gesprochen bist soweit "alles" paßte und der Rest wurde dann beim "näheren" Kennenlernen festgestellt ---- und auch da gab es noch Überraschungen.

Hier wird viel drüber geredet/geschrieben etc. aber die Realität sieht anders aus ! :)z

euch viel Glück beim herantasten an so ein Abenteuer und viel Erfolg !!

Wenn du magst, berichte doch mal der M1-Gemeinde ;-D

Gruß *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH