» »

Es ist mir peinlich, ihm zu sagen ...

Mbelmxac hat die Diskussion gestartet


..dass ich ihm gerne mal beim Pinkeln zusehen möchte, weil ALLES, was er mit seinem Penis machen kann, mich erregt.

Wie bringe ich es ihm am besten bei und würde es Euch als Mann stören, wenn ich Euch darum bitten würde?

Antworten
Spara_D9x4


wie alt ist er denn?

er findet sicher gut also würd sicher mit machen!

einfach mal fragen warum auch nicht

n8iOxmeQhrfrxei


Männer sind hart im nehmen und sowieso meist "versauter" (sorry) als die Weiblichkeit... sag es ihn einfach, oder wenn Du NS willst, dusche mit ihn und dann sag es...

egmsc:haxrly


es gibt doch viele, die auf NS Spielchen stehen und vielleicht mag er so was ja auch. Habt ihr drüber gesprochen ?

Wenn nicht ------ schließt er auf der Toilette ab ? Dann könntest du ja mal "ausversehen" reinplatzen, wenn er gerade da ist ;-D

.Aber............. wenn du ihm das bei passender Gelegenheit so sagst, wie du hier schreibst

weil ALLES, was er mit seinem Penis machen kann, mich erregt

wird er dir NICHT wiederstehen können :|N :)z :)^

r~uben3sVfaxn


vllt steht er ja auch drauf,mag es dir aber nicht sagen,

das mit der dusche ist eine gute idee..

M|elTmac


Das mit dem Duschen ist eine gute Idee! Ich möchte ihm allerdings nur zusehen, nicht gezielt ein NS-Erlebnis provozieren.

npixmeThrfrxei


Gut, dann dusche erstmal mit ihm, aber stehe nicht nutzlos rum, sondern pack mit an...

M^elmIaxc


Alles klar! :)^ :)^ :)^

d{nn


Wie bringe ich es ihm am besten bei und würde es Euch als Mann stören, wenn ich Euch darum bitten würde?

Nein, das würde mich keineswegs stören, im Gegenteil! Und sprich es einfach direkt an.

Das ist das Beste.

Aber wenn ich dein Freund wäre, würde ich dann im Gegenzug auch dir mal beim Pinkeln zuschauen wollen. Denn mich macht das auch extrem geil, nur hatte ich bisher noch keine Freundin, bei der ich mir getraut habe, das offen anzusprechen.

Falls deiner auch diesen Wunsch äußern würde, wäre das dann auch möglich oder willst nur du bei ihm zuschauen?

Männer sind hart im nehmen und sowieso meist "versauter" (sorry) als die Weiblichkeit

DAS halte ich jedoch für ein Gerücht!

Frauen können genauso versaut sein und sind es in vielen Fällen auch.

Sie trauen sich halt nur nicht, es zuzugeben bzw. offen über ihre Vorlieben zu sprechen.

Und wissen gar nicht, was ihnen dadurch alles entgeht!

Vieles könnte so schön sein, wenn Leute in der Partnerschaft einfach leichter ihr Schamgefühl überwinden bzw. ihre Verklemmtheit ablegen könnten.

C5lippVer


Manche Männer und vielleicht auch Frauen haben eine schüchterne Harnblase. Da will ich mich auch nicht ausschließen. Es kann also sein, dass bei Deinem Freund kein Tropfen kommt, wenn Du mit großen Augen auf seinen Penis starrst. Das könnte dann für euch beide zu einer ziemlich peinlichen Situation führen.

Aber ich kenne Deinen Freund nicht. Es könnte auch alles anders und sehr schön werden.

MfG

a*frxi


Wie bringe ich es ihm am besten bei und würde es Euch als Mann stören, wenn ich Euch darum bitten würde?

Mich würde es heute nicht stören, aber gaaanz am Anfang einer Beziehung schon. Wie lange kennt ihr euch, wohnt ihr zusammen, seid ihr mündig, könnt ihr euch sonst eure Fantasien schildern?

Zugucken lassen wäre OK, wenn ich das dann auch bei ihr dürfte. Aber anders als viele hier (schätze ich) würde ich nur passiv bleiben bei NS, da ich nicht gerne auf sie pinkeln würde. Mich selbst anpissen lassen aber erregt mich in meiner Vorstellung schon sehr. Bleibt aber alles vorerst Theorie, da Frau das nicht direkt ablehnt, aber auch nicht forciert.

Myon.sch2kt5


es müsste meinem Freund nicht peinlich sein, mich sowas zu fragen, aber trotzdem würde ich mir dabei nicht zusehen lassen (wahrscheinlich weil mich Pinkel-Geschichten allgemein nicht erregen). Ich laufe daheim zwar oft freizügig rum (also nackt oder nur in Unterhosen) und er kann eh immer alles sehen, aber beim Pinkeln zusehen lassen möchte ich mir dann doch nicht.

Aber, du wirst es nur erfahren ob du ihm zusehen darfst wenn du mit ihm redest. Vielleicht traut er sich ja genauso wenig dich zu fragen und hat die selben Wünsche? :)

GierbKel


Männer sind hart im nehmen und sowieso meist "versauter" (sorry) als die Weiblichkeit...

nixmehrfrei

;-D Da ist was Wahres dran ;-D

z-EeoxN


Eigentlich gar nicht. :-/

S]tratx777


Die wohl einfachste Möglichkeit besteht darin, zu fragen. Ich schätze, dass es kein Problem ist, wenn man ansonsten auch über seine Wünsche und Vorleiben spricht. Allerdings kann es dann auch sein, das ER auch gerne einemal zuschauen möchte. Im übrigen glaube ich, dass Männer generell auch Frauen bei allem gerne zuschauen, was Ihre "verborgenen Wünsche" angeht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH