» »

An die Männer: Sperma schlucken?

c^om1


für so manchen Mann ist das ein grund zum Fremdgehen...

G[erbxel


und es heizt zum Schluß sogar richtig ein wenn man ihm sagt das er kommen soll und ich es schlucken will, geht dann meistens recht schnell

Das ist ja dann auch kein Wunder ;-D

Muim8i10x88


Wahnsinn, dass den Männern das echt so wichtig ist. Das wusste ich garnicht :|N . Ich habs einmal bei meinem Freund versucht und alleine durch die Konsistenz wurde mir ähm... naja, schlecht |-o . Fands echt richtig abartig. Und auch so, wenn zwischendurch mal was raus kommt, muss ich aufpassen, dass ich nicht würge :-( ... Aber mein Freund sagt halt auch, dass es ihn überhaupt nicht stört. Meistens sagt er dann, wenn ich aufhören soll und dann liegen Tempos bereit. Ist zwar nicht so sonderlich toll, aber ich weiß nicht, wie ich es ändern soll. Habt ihr Mädels vllt. Tips?!

C;AUIO


Wahnsinn, dass den Männern das echt so wichtig ist.

Ist nicht wichtig nur schön, wenn Sie es tut, wenn nicht dann ist es auch o.k. und hat keinerlei Auswirkung. Es gibt noch andere Möglichkeiten seinen Liebessaft "loszuwerden" ;-)

@:)

nAixmeFhrfrei


Quatsch, Liebesbeweis...

Entweder mag sie es, oder nicht, das hat nix mit Beweis zu tun. Besser wo anders abspritzen, bevor sie jedes mal würgend davon rennt.

Mkimi^10x88


Da bin ich ja beruhigt, dass es auch noch andere Meinungen gibt ;-D ! Vllt. kann man den Würgreiz auch einfach unterdrücken oderso... Beim Deapthroat gibts da doch auch eine Technik?!

C)AIxO


Also wenn Du nicht gerne schluckst, dann würde ich erst recht kein Deep Throat ausprobieren ;-)

nwixmehrxfrei


Also ich lecke gerne und wenn man einmal in Fahrt ist, fällt es schwer aufzuhören. Meine Partnerin lässt mich nicht im Mund kommen, find ich auch nicht schlimm.

C.AIxO


Also ich lecke gerne und wenn man einmal in Fahrt ist, fällt es schwer aufzuhören.

:)z :)^ :)= :-q

M&imgi108x8


@ Ciao:

hm naja, probiert haben wir es schon. Und wenn wir uns Zeit lassen und in der richtigen Position sind, dann klappt auch mal für ein oder zwei Stöße, komplett ohne Würgreiz :)! Ich glaube, dass das mit dem Winkel zusammenhängt. Und Übung macht halt den Meister... beim Sperma find ichs nur so heftig, dass ich das Zeug nicht mit einem Schluck runter bekomme und wenn, dann immer noch was im Hals "kleben" bleibt. Wenns mit einmal weg wäre, dann wärs ja gut :D. Aber das dauert so ewig. Selbst mit Wasser hab ich das Gefühl, das bleibt im Hals kleben :-/

C1AIO


Mimi

naja, es kommt halt auch immer auf die Konsistenz an, ob es klebt oder nicht ;-)

Mximi%10x88


kann man die beeinflussen?! Bei meinem Freund ists immer ziemlich dickflüssig. Ich hab aber keinen Vergleich, weils mein erster und hoffentlich letzter Freund ist ;-D !

C;AIlO


Naja, nicht direkt beeinflussen, bei mir ist es nur so, wenn ich eine längere Zeit nicht mehr gespritzt habe, dann kommt natürlich mehr, und es ist dünnflüssiger :)z ;-)

n)ixxm`ehxrfrei


Gesunde Erfährung und viel trinken. Kein Alkohol und keine Zigaretten.

Aber mein Tip: Esse ein Eis beim BJ... er wird es dir danken, und schmecken tut es auch!

GRerTbel


Wahnsinn, dass den Männern das echt so wichtig ist. Das wusste ich garnicht :|N

Nicht soooo wichtig, aber es macht schon was aus. Zumindest bei mir. Wenn sie es nicht machen würde, müsste ich damit leben ;-)

Gegenfrage:** Ist der Prozentsatz bei den Männern, die Muschis ungern Lecken, auch so hoch?

Also ich mache es gerne und würde es auch sofort machen, wenn ich wüsste, daß sie es gern hat. Auch wenn ich es nicht gerne machen würde...für meinen Schatz tue ich (fast) alles :=o

Für mich hat es nichts mit Ekelig zu tun, sondern wenn sie sich wohl fühlt gehts mir auch gut ;-D. Ein ständiges Geben und Nehmen :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH