» »

"Luft" beim Sex in der Vagina

v*ikim,aus hat die Diskussion gestartet


Hi Leute :-D

ich stelle hier mal ne mehr oder weniger blöde Frage - vielleicht hat ja auch jemand das gleiche Problem wie ich..

Kennt das jemand, dass es sich beim Sex anfühlt, als ob sich Luft in der Vagina ansammelt? Mit jedem Mal "rein-raus" wird sie mehr und man fühlt den Partner nicht mehr?!

Als ob sich innen alles wie ein Ballon von einer Luftpumpe aufgepumpt wird?!?!

Klingt total krank,ich weis ;-D

Und wenn man dann die Beine anzieht und die Bauchmuskeln anspannt, kommt sie wieder raus..?!?!!

Kennt das jemand? Mach mir schon Sorgen dass ich nicht ganz normal bin :D

Antworten
HSype%rion


Hallo vikimaus

Kennt das jemand, dass es sich beim Sex anfühlt, als ob sich Luft in der Vagina ansammelt? Mit jedem Mal "rein-raus" wird sie mehr und man fühlt den Partner nicht mehr?!

Als ob sich innen alles wie ein Ballon von einer Luftpumpe aufgepumpt wird?!?!

Klingt total krank,ich weis ;-D

Und wenn man dann die Beine anzieht und die Bauchmuskeln anspannt, kommt sie wieder raus..?!?!!

Kennt das jemand? Mach mir schon Sorgen dass ich nicht ganz normal bin :-D

Keine Sorge du bist normal :-)

Das ist bei vielen Frauen so, dass sich bei mGV Luft in der Vagina sammelt und dann auch wieder raus kommt. Oft entlädt sich die Luft dann eine kurze Zeit nach dem Verkehr. ;-D

Das ist also normal und nichts schlimmes.

Gruss

r/eId_.bl/ooxd


ich kenn das auch :D

mach dir keine sorgen :-D oder wir sind beide unnormal :-D:D :D

vJikimxaus


tja, dann hoff ich mal dass wir beide normal sind :-D

spürst du dann deinen Partner auch viel schlechter, bis gar nicht?

Hast du auch manchmal schmerzen in richtung rechter Eierstock?!!?!

ich glaub das eine hängt bei mir mit dem anderen zusammen?

gHaulo&ise


Und wenn dich das nervt, versuch' mal, die Beckenbodenmuskulatur gezielt einzusetzen.

v#ikwiWmaxus


@ gauuloise:

um die luft wieder rauszubekommen, oder wozu :)

gNauloeisxe


Nein, um gar nicht erst soviel Luft reinzulassen...RAUS kommt sie von alleine.

Ist aber auch ein bißchen stellungsbedingt. Dauerdoggy hat den von dir beschriebenen Luftpumpeneffekt (und wirklich geil ist das monotone reinraus ja auch nicht, oder?). Wechselt mal die Stellung oder die Technik.

aLfrxi


Wenn du dich vor dem Murz fürchtest (hier gelegentlich als Muschi-Pfurz so benannt), dann sei dir gesagt: alles schon dagewesen, alles schon erlebt. Mit den natürlichen Äußerungen der Physik wollen wir gar nicht erst anfangen. Was rein geht, geht auch wieder hinaus, das muss man einfach als gegeben hinnehmen. Das gilt für Luft wie für Sperma etc.

vCikidmauxs


"Murz" - wie geil ;-D ;-D ;-D ;-D

sowas hab ich auch noch nie gehört ;-D

StouSlxy_


Bin ich gemein wenn ich meiner Freundin beim Oral ein bisschen Luft darein Puste um einen "Murz" zu provozieren ? :D

RDob+62


Hallo,

das mit der Luft in der Vagina hatte meine Ehefrau eine gewisse Zeit nach der Geburt ihrer zwei Kinder.

Als wir das erste Mal den Murz hörten erschraken wir beide.

Es war ein immer ein langandauerndes Geräusch.

Nach einer gewissen Zeit fand ich es sogar geil.

So nach zwei drei Jahren war diese Erscheinung wieder weg.

Meist war es wenn wir die von hinten Stellung einnahmen und sie sich dann auf den Rücken legte.

Das sie durch diese Luft meinen Penis nicht mehr fühlte sagte sie nie, ihr sexuelles Erleben war während dieser Zeit wie immer.

Gruß Rob

E<lkalxysha


Hi

Bei mir ist das eher so, das ich mich einfach ausdehne. Ich kann das auch ohne Freund, vielleicht ist es wirklich wie Luft einsaugen. Wenn ich so den Bauch irgendwie einziehe, dann ist sie so offen. Haha klingt so komisch. Und wenn ich dann zudrücke, dann macht es halt..frp ;-D Das erste mal war es mir so peinlich, ich wär am liebsten im Boden versunken, ich dachte oh nein, jetzt denkt er, das ist wo anders hergekommen. o:)

sDüßer%Käfer


Hihi, das kenn ich. Beim ersten Mal ist das voll peinlich. Aber mittlerweile haben wir uns daran gewöhnt.

Bei kommt es hauptsächlich beim Doggy vor und wenn ich mich richtig gut entspanne, dann passiert das auch. Wenn die Luft mit einem div. Geräuch wieder entfleucht, wird von seiner Seite her liebevoll gelästert.

So haben wir beide einen Spaß.

Sorgen brauchst du dir deswegen nicht machen. Selbst wenn der Pups wirklich mal beim Sex aus dem Po kommt, gibt es grundsätzlich keinen Grund sich zu schämen. Denn Scham ist der erste Schritt sich voreinander zu verstecken und die Lust bleibt dann auf der Strecke. Wenn man miteinander intim wird, dann darf man sich auch mal fallen lassen und es dürfen Sachen passieren, die einem im alltäglichen Leben absolut peinlich wären, dies in der Beziehung aber nicht sein sollten.

Von daher genießt die Murzerei und entspannt euch. Es ist erfrischend und entspannend, wenn man dann liebevoll über sich selbst lachen kann. ;-)

TzO=FxU


alles völlig normal ;-)

DFiscor?d:ia_die_VZwexite


Nein Du bist normal.

Ich finde den "Murz" zwar auch jedes mal peinlich, aber irgendwie ist es auch amüsant, vorallem das Grinsen meines Freundes danach ;-D . Ich weis zwar auch nicht wie man die wegbekommt, aber mit dem passenden Partner ist es dann auch irgendwie witzig^^.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH