» »

Erfahrung mit Durex Intensiv Gel

v ikipmaxus hat die Diskussion gestartet


Hi Leute,

vor einigen Monaten kam ein neues Gleitgel von Durex, mit dem Namen "Intensiv Gel" auf den Markt. Es solle anscheinend zum weiblichen Orgasmus beitragen und die Intensität des Orgasmus steigern..

Ich natürlich, die ich irgendwie nie zu meinem Orgasmus komme, trotz Übung und tollem Partner, denk: "Wow, endlich mal ein Produkt für mich! Endlich klappts!!"

Schön gewartet bis mein Schatz heimkam, ihn verführt und gleich mal nen Haufen von dem Zeug auf sein bestes Stück draufgepumpt und damit's auch wirklich wirkt, noch ganz viel bei mir hingeschmiert - Tja!

Der gewünschte Effekt blieb natürlich aus - nach etwa 10sekunden hat es übelst angefangen zu brennen, als hätte ich zahnpasta und pfefferminz, statt gleitgel benutzt?!

Meinem Süßen ging es nicht anders - es brannte wie Feuer und aus Biggie wurde Schlaffi ;-D

Mit sonstigen Aktionen war es natürlich vorbei und wir mussten erst mal ausgiebig unter die Dusche stehen um alles wieder abzukriegen ;-D

Jetzt interessiert mich mal total, ob dieses Gel wirklich jemanden zum Orgasmus gebracht hat, oder ob's euch genau so ging wie uns ;-D ;-D ;-D

Antworten
AjquZiinas


;-D

Geiles Zeug!

Den gleichen Effekt gibts auch, wenn man nackt im Brennnesselfeld herumkugelt :)z

Danke für deinen Bericht, das erspart Anderen das Leiden!

J+ane-kClaude


Gut möglich das du andere, zusätzliche Reize brauchst.

Horch doch mal in dich hinein ... Was sagt dein Kopfkino? Was macht dich an?

Es gibt Frauen, die erreichen ihren Höhepunkt nur unter einem gewissen Nervenkitzel ...

Oder stimuliere dich doch währenddessen selbst zusätzlich. Das wird schon :)_

R^enna


Ich habe es auch schonmal ausprobiert, bekam eine Probierpackung nachhause.

Es fühlte sich bei mir wie eine Schmerzsalbe an. Also diese heiße und gleichzeitig irgendwie kalte Kühlung. Es war mir so, als würde mit nasser Muschi einen ständigen kalten Luftzug wahrnehmen.

Geil wurde ich dadurch allerdings nicht und es war auch keineswegs orgasmusfördernd oder so ":/

Aber zumindest tats mir nicht weh ;-D

TpO\FU


es brannte wie Feuer und aus Biggie wurde Schlaffi ;-D

;-D ;-D ;-D Danke Du erhellst soeben diesen grauen Tag ;-)

v>iki1maues


.. is doch wahr... ;-D ;-D ;-D ;-D

in dem Moment wars halt echt nich lustig :D

T#OFxU


nein das kann ich mir gut vorstellen ;-D ;-D ;-D

:)_

P_almirxo


nicht zu empfehlen :(v :(v :(v . wo soll da der spaß sein? >:(

bei meinem schatz ist gar kein Gleitmittel angesagt, da sie darauf allergisch reagiert. wir nehmen das "bewährte" vasiline oder olivenöl.

b"alu2x7


ich habe ein sehr kleinen penis 11 cm villeicht bringt es mir was hoffentlich sonst muss ich meiner freundin einen playboy besorgen kennt ihr einen

v3ikiImauxs


@ balu27

Playboy?

CiAIO


hab ich auch nicht verstanden ":/ ??? ;-D

Jrane-QCl*audxe


ich nehme an er hat sich einfach vertan, und meint einen Vibrator. ;-)

TWOFU


;-D

vUikima!uxs


na dann soll er doch mal bei fun factory suchen - da gibts tolle ;-D ;-D

Sjtei0nhude@r


Eine Frau, die mit mir zusammen war, benötigte nie Gleitgel, schon gar nicht orgasmusförderndes.

Bei gutem Zungenspiel kamen bis dato noch alle Mädels zumindest zum klitoralen Orgasmus.

Zum vaginalen Orgasmus gehört manchmal recht gutes Durchhaltevermögen, da die meisten Frauen deutlich schwerer kommen, als die Herren.

Das ist eben die Natur, die manchmal etwas überlistet werden will.

Natürlich gibt es auch Ausnahmen, also bitte kein Gezicke! ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH