» »

Bei mir klappts nicht mehr, Freund wird aggressiv (wörtlich)

Dgragoyphine


oh lala^^ Mädchen, du musst dich hierbei für gar nichts entschuldigen! Erstens.. eine Woche? Das ist ja gar nichts! Ich habe teilweise einen Monat lang keinen Sex, weil ich keine Lust hab und er hälts aus ûu Sex ist durchaus wichtig, aber ich glaube nicht, dass es wichtiger für den Mann als für die Frau ist, hängt rein vom Charakter ab, würde ich behaupten.

Auf jeden Fall hast du keine Schuld. Momentan spürst du nichts und bist da unten reizlos. Was solls o.o Anstatt sich so boßhaft zu benehmen, sollte dein Freund mit dir darüber reden und euch vielleicht anders einen schönen Abend etc bescheren. Und er sollte wegen einer Woche wirklich nicht rumspinnen. Höchstwahrscheinlich ist das nur vorübergehend, weil du zum Beispiel momentan sehr viel Stress hast. Dich selbst zum Sex überreden, obwohl du es nicht willst, würd ich – an deiner Stelle – nicht. Nicht, weil der Sex dann nicht supertoll ist, wie manche hier behaupten, sondern eher, weil du dich später vielleicht genötigt fühlen könntest (auch, wenn du dich selbst dazu gezwungen hast, du tust das ja nur aufgrund seines Verhaltens).

Und wenn er noch einmal meint "du verstehst es nicht, oder?", dann würde ich beinhart ihm mal die gleiche Frage stellen, ob ER überhaupt versteht. Offensichtlich nicht. -.- baahhh, sowas macht mich wirklich wütend.

Und wegen den Unterleibsschmerzen beim Sex: Wenn es nicht dauernd auftaucht , sondern ab und zu ist und auch nicht stark, dann kann das daran liegen, dass du eventuell zu trocken warst, oder dass er an deinen Muttermund angestoßen is, was manchen wehtut, oder dass deine Gebärmutter bissl nach hinten geneigt is, was auch hier und da Mal Schmerzen verursachen kann (auch bei mir).

N(ick_x10


hehe wegen den Schmerzen, sag ihm, dass er sein Ding an die brennesseln halten soll und dir dann noch sagen soll, dass er immer noch sex möchte ...

Weil er verlangt von dir ja auch trotz schmerzen sex zu haben ...

rputsvchie


Ich kann das ja verstehen

Ich auch teilweise, sein Verhalten ist trotzdem ziemlich überzogen :=o

hat er KEIN Wort mehr mit mir geredet..[...] er ist heute sogar aus dem Haus gegangen ohne Tschüss zu sagen

Ist das albern :|N Mit Liebesentzug und solchen Strafen bekommt er dich auch nicht heiß.. Im Gegenteil.. Sollte er sich eigentlich selbst denken können :-/


Ich kann tun, was ich will, mich tausendmal entschuldigen

Wofür denn?


Hattet ihr vorher n gutes Sexleben und seit einer Woche plötzlich nicht mehr, oder wie ..? ":/ Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen :-|

DRragLophYinxe


@ Nick_10

Weil er verlangt von dir ja auch trotz schmerzen sex zu haben ...

Das konnte ich bisher nicht herauslesen. Sie sagt, dass sie manchmal Schmerzen beim Sex hat, aber auch, dass sie das noch nie erwähnt hat. Und beim jetzigen Problem handelt es sich nicht um Schmerzen, sondern ganz einfach darum, dass ihr Intimbereich keine Reize empfängt ^^ sag ich mal

Miarq\ui[sLSaxlace


Hey

ich finde es echt schlimm, wie sich dein Partner aufführt.

Ein ordentlicher liebender Partner sollte in einer respektvollen Partnerschaft besser mit dir umgehen

und vielleicht mal Verständnis zeigen, dass du keine Lust hast.

Sein Verhalten erinnert mich komplett wie das von einem aus dem AssyTV, 24jähriger 5 facher vater, hartz4 und ein gehirn so groß wie von einem Stegosaurier ~~

Ich würde dem Typen mal richtig die Meinung sagen, da es in einer solchen Sitution doch besonders wichtig ist, die Frau zu lieben. (Kuscheln etc. und zu zeigen, dass man für sie da ist und alles nicht schlimm ist)

Und vll sollte er sich auch mehr Mühe dementsprechend geben, damit du Lust bekommst.

Wenn meine Freundin mal keine Lust hat, verstehe ich das komplett, dann kuscheln wir oder manchmal bläst sie mir sogar einen :D

Oder sie bekommt beim Kuscheln doch Lust, oder wir labern erstmal, albern rum kitzeln uns etc.

und manchmal verschwindet dann der Alltagsstress, sodass doch noch was wird :D

Und wenn nicht? Wen interessierts...

eine Woche pfff.... klar hat man bock auf die Freundin, aber die reaktion? >.<

Möchte deinem Freund am liebsten eine Klatschen

Seid ihr denn schon länger zusammen?

Liebt er dich denn wirklich? Oder will er nur Sex? o0

Ansonsten... hehe... die Idee kommt mir grade...

Er: Sex?

Du: Keine Lust :(

Er: /&/()&)&=)/&(/§?=)§ AGGROO (&/(%/(

Du: Na gut

(legst dich hin, Gleitgel rein, er soll dich besteigen *mal schauen ob er jetzt noch Lust hat*)

(falls ja, währenddessen total gelangweilt schauen und am besten noch fragen: dauerts noch lange oder dergleichen) xD

Damit er mal versteht, dass man nicht immer Lust hat

Oder du tust so, als ob du Lust hast, während er keine hat etc.

Weil scheinbar hat er keine sensibilität für die Gefühle anderer Menschen..

Für mich ist er ein Arsch, der mal gehörig manieren beigebracht bekommen sollte

oder einfach abgesägt werden sollte

Du findest einen 100000 mal besseren da draußen , glaub mir !

lg

B:erryRfiSna


hallo Fanta,

Also ich bin wirklich entsetzt deinen Beitrag zu lesen! Du versucht ihm ja alles recht zu machen! entschuldigst dich am laufenden Band für Dinge die seine schuld sind! Es ist doch total normal dass man mal keine Lust hat! Damit muss Mann klar kommen! Du bist doch kein Sexrobotor!

Wenn mein Freund mich so behandeln würde, dem würde ich so den Marsch blasen und das würde er nur einmal wagen! du suchst die Fehler bei dir, dabei ist dein Freund einfach nur unmöglich! Wie sollst du unter diesem Druck überhaupt lust auf sEx mit ihm bekommen!

und was hier manche Herren geschrieben haben, dass eine beziehung für einen Mann sex bedeutet, das trifft leider nur auf die etwas, naja wie soll ich sagen, instinktgesteuerten Männer hin!

Wenn eine Frau in einer Beziehung mal nicht möchte ist ds vollkommen legitim!

Hör auf so vor deinem Freund zu kriechen! Er behandelt sich so weil er weiß er kann es machen!

Und du sagst ihm nicht wenn du schmerzen hast beim sex, weil du ihm nicht seinen spaß nehmen willst?? schau doch auch mal auf deine eigenen bedürfnisse.

WARUM denkst du denn wären seine Bedürfnisse wichtiger als sein? Er macht sich bestimmt keine Gedanken was ER falsch gemacht hat und sucht besorgt um Rat. Er schert sich scheinbar ein Dreck um deine Gefühle.

Sonst, wenn alles gut ist, ist er immer so liebevoll, wir können immer gut miteinander reden etc.

Sonst, wenn er zufrieden ist?? wirklich sehr nett von ihm! er denkt nur an sich!

Tu dir einen gefallen und zweifel nicht so an dir und deinen Gefühlen. Versuch ein bisschen mehr Stolz zu bekommen und lass mit dir nicht alles machen! Du bist dein eigener Boss.

(PS: habe meinem freund übrigens deine beiträge gezeigt, willst du seine reaktion wissen? Er musste lachen weil er das verhalten von deinem freund so lächerlich findet! Und das ist es in der tat)

Seit dir selbst mehr wert und besteht auf dein recht!

D*asJe.ns


Also Fantakuchen... Dein Freund hat ein Problem mit einer Woche ohne Sex... hm... Du willst mit ihm zusammenziehen ? Gute Idee ... Dann kommt bestimmt auch bald das erste Kind . Klasse ! Da wirst du bestimmt öfter keinen Nerv für Sex haben. Wird ne rosige Zukunft. Während du dir den Arsch um euren Nachwuchs aufreist, wird er dir erklären, das du ihn nicht mehr liebst, da du ihn ach so sehr verschmähst und du dich nicht wundern müsstest, wenn er seine Bedürfnisse anderweitig deckt... was dann sicher auch so kommt. Die Beziehung ist im Eimer, du mit Kind allein. Und an allem Schuld bist du...

Tschuldige meinen Zynismus. Aber du solltest dir Gedanken über dein Selbstwertgefühl machen. Ist ja schön, das du deinen Freund glücklich machen willst. Aber wie siehts mit seinem Verständniss aus ? Keinen Bock auf Sex zu haben ist völlig normal...kennt jeder. Vieleicht hast du auch keinen Bock, weil dir dämmert, das der Typ nur an sich denkt. Kann mir jedenfalls nicht vorstellen, das dir dieser Kerl auf Dauer gutut (schreibt man das so ?) ... Ach ja, Männern platzt nix, wenn sie ne Woche nicht können. Auch ist nicht mit Psychosen oder anderen psychischen Problemen zu rechnen. Brauchst dir also keine Sorgen zu machen...

PS.: Bei soetwas geht mir der Hut hoch. N'Typ zieht seine Egonummer durch und das Mädel zweifelt an sich selbst :|N

m7inimxietz


sorry erstmal was is das denn für ein ignorantes arschlo**??? ? Dich mit nicht reden und abweisend zu dir zu sein zu "strafen" is das aller letzte... :|N :|N Du machst das nicht mit absicht denk ich mal nachdem wie du schreibst.. Klar gehört Sex dazu aber dich so unter druck zu stellen is eindeutig der falsche weg. :(v Und anstatt dir an den Kopf zuwerfen das du es nicht verstehst weil de so jung bist sollte er mal mehr verständniss aufbringen und mit dir reden. Wenn er 26 is sollte er es doch hinbekommen eine normale unterhaltung darüber zu führen und vielleicht zusammen nach einer lösung zu suchen... wenn das aber in einer woche immernoch so is solltest vielleicht wirklich mal zum Frauenarzt... Aber iwo hab ich das schon mal gehört... weiß nur nemme wo :-( blöd Naja ich wünsche dir das beste und setz du dich mal mit ihm hin und red ganz ruhig und normal mit ihm ohne das ihr es grad wieder versucht habt...is das beste denk ich!!!

Grüße minimietz

T_iamxat


wenn du ihn so derb unter druck setzten würdest, wie der arsch dich fertig macht, würde er sicherlich keinen mehr hochbekommen.

lass dich bloß nicht unterkriegen. es muss nicht immer alles klappen, aber wenn du dann noch stress bekommst durch seine art ist es nur zu verständlich dass du dich nicht öffnen kannst.

(unter uns: schonmal über trennung nachgedacht?)

Emlk)alyshxa


Tu doch einfach so, als würde es dir Spass machen, wenns nur ums nix spüren geht.

Ich hatte sone Phase auch schon, ich hab meinem Freund gesagt dass er solange rammeln kann, wie er will..Da is alles tot, er hat n bisschen rumgemault...danach weiss ich nicht mehr, ob er einfach weitergemacht hat bis es zu Ende war...

Wegen einer Woche...PFF Wir hatte schon einen ganzen Monat nicht, hat sich nicht ergeben, keiner war geil..doch ich..aber er nicht... ]:D

BMerr^yfina


wenn das aber in einer woche immernoch so is solltest vielleicht wirklich mal zum Frauenarzt

ich denke nicht dass es ein gesundheitliches "problem" ist. sie hatte einfach mal ein paar mal keine lust auf Sex! und dann wahrscheinlich keine mehr weil er so austickt, sauer ist und sie straft....

Mit ihr ist alles in Ordnung! also MIR würde da augenblicklich alles vergehen! wenn er nun ankommt und sex möchte, muss sie bestimmt anfangen daran zu denken, dass er sauer ist wenn sie nun sein sagen würde und wie verletzt sie die letzen male war, da kann ja dann auch garkeine lust mehr hochkommen.

Tu doch einfach so, als würde es dir Spass machen, wenns nur ums nix spüren geht.

Was ist denn das für ein Tipp? außerdem hat der typ es garnicht verdient, dass sie so tut!

E,lkgalysxha


Tu doch einfach so, als würde es dir Spass machen, wenns nur ums nix spüren geht.

Was ist denn das für ein Tipp? außerdem hat der typ es garnicht verdient, dass sie so tut!

Es geht nicht um ihn, sondern um sie, dann nevrt er eine Weile nicht mehr, und sie kann sich wieder auf ihren Körper konzentrieren, so macht sie sich nur selbst kaputt. Oder den Typ halt in den Wind schiessen, aber ich finds immer schrecklich jemandem zu sagen, verlass ihn wegen Sex. Es ist bei ihm zwar eher ne Charaktersache.. aber wie gesagt.

B?erry-fixna


also SIE soll nun kompromisse eingehen und IHM etwas vorspielen und sex mit ihm haben obwohl sie keine lust hat (zu recht) damit der herr sie nicht weiter mit seinen unverschämdheiten belästigt??

das wird ja immer besser! sie soll sich ihm nicht fügen, sie soll ihm sagen wo der Hammer hängt! der benimmt sich so kindisch und unverschämt, und wenn sie ihm das dann durchgehen lässt und sich darauf einlässt unterstützt sie das doch nur und stuft ihre eigenen bedürfnisse schon wieder runter!

also DAS würde ich unter keinen umständen machen!!!

soll er doch mal zurückstecken!!!

Bperryfxina


aber ich finds immer schrecklich jemandem zu sagen, verlass ihn wegen Sex.

da gebe ich dir recht, das ist auch nicht schön, aber wenn man da nicht überein kommt gehts manchmal nicht anders

Es ist bei ihm zwar eher ne Charaktersache..

ja! ganz genau! und das würdest du sogar noch unterstützen??

EWlkalyFsha


Hmm..du verstehst das völlig falsch :|N Ich find ja auch dass er n :-X ist. Entweder soll sie halt mit ihm reden, oder warten. Ich denke eher es ist eine Phase die irgendwann vorüber ist. Wenn ihr viel an ihm liegt... Jaa ich hab ne andere denkweise, ich bin ja eher der Typ der sagt blabla red nur vor dich weiter hin. Ich finds einfach falsch, gleich zu raten kaspel dich ab, von ihm..NEEEIN verlass ihn.. Vielleicht hat er auch grad Probleme und kann irgendwie nicht darüber reden. Wenn sie sagt er ist sonst liebevoll... Sie ist ja selber wegen ihm erschrocken, so wies klingt, ist ja der Alltag sons nicht so.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH