» »

Meine Freundin hat mit jemand anderen rumgemacht!

-4Dr% Drxe- hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich habe folgendes Problem:

Meine Freundin hat mir erzählt, dass sie mit einem kollegen von mir rumgeknutscht hat! Daraufhin hat sie angefangen in Tränen auszubrechen und hielt mich fest! Ich war [bin] natürlich sehr verletzt, weil ich sowas nicht erwartet hätte! Dann bin ich einfach gegangen, mir blieb nichts anderes übrig! Jetzt bekomm ich die ganze Zeit SMS das es ihr soooo leid tut und das es nur ein ausrutscher war usw... Ich weiß nicht wie ich mich jetzt vehalten soll! Zur Info: Ich bin 15 und sie auch!

Habt ihr einen Rat für mich, was soll ich machen? Ich liebe sie wirklick sehr, aber sie hat mir echt wehgetan!!!

Antworten
J!ohann{es_G'orzaxlka


Naja, das musst du für dich selbst ausmachen. War Sie besoffen, als Sie dir fremdging?

Nicht das es eine Entschuldigung wäre, aber es macht es verständlicher. Ich liebe meine Freundin auch über alles, aber in der Zeit, in der ich mit ihr Zusammen war (und noch bin) wäre ich ihr evtl. auch mit einem Mädchen dass ich kennengelernt habe, fremdgegangen.

Alllerdings nur vlt. ich hab seit der Zeit, in der wir zusammen sind 2von 2 Mädchen Liebesgeständnisse bekommen und hab sie nicht geküsst oder sonst was.

Ich glaub, ich würde schluss machen, wenn sie mir fremdgehen würde.

Zumindestens nen Schlussstrich und den Kontakt noch aufrechterhalten und wieder langsam was anbahnen lassen, es aber definitiv nicht ignorieren.

E2ko


Ich sag's so gerne!

Einmal ist keinmal!!!!

P-inocxjo


.............

also aus meiner sicht sag ihr nach ein paar wochen monaten das du drüber nachgedacht hast und das du es mit ihr weiterhin versuchen willst und deinem freund mit dem würde ich an deiner stelle mal ein wördchen rede ! 8-)

-QDr DQre-


Hmmm... also besoffen war sie nicht, sie hat nur das gesagt: Der Typ hat gefragt ob er ein kuss auf die Wange bekommt, worauf sie Ja antwortete, und im dem moment hat er sein kopf gedreht und sie geküsst und festgehalten ... Ich weiß auch nicht so recht, ich war ja nicht dabei, aber ... ach man :-(

Ich ignoriere das auf keinen Fall! Aber ich weiß nicht ob ich wirklick schluss machen soll?!? Schließlich war es ein kuss und kein GV! ALLES SCHEISE GRAD

Rcobb<bxe


Sag ihr zunächst mal, dass du Zeit brauchst, um dir über deine Gefühle klar zu werden. Wenn sie dich wirklich noch liebt, akzeptiert sie es. Überleg dir dann in der Zeit, ob du sie wirklich so sehr liebst, dass du ihr verzeihst.

Hier kann dir aber keiner die Entscheidung abnehmen, die mußt du ganz für dich alleine treffen!

Viel Glück!

G\harbaYd theV Stxrong


Rat für Dich

Ich weiß nicht wie ich mich jetzt vehalten soll!

Handynummer welchseln.

Wenn sie Dich nichtmal genug liebt, um ihre Zunge aus fremden Mündern rauszuhalten, kannst Du sie vergessen.

Gruß,

GDhaIrbayd the| Strxong


BULLSHIT

und im dem moment hat er sein kopf gedreht und sie geküsst und festgehalten...

Wieso tut es IHR dann so wahnsinnig leid?! Denk' mal nach, Junge, da stimmt was nicht!!!

Gruß,

-CDr lDxre-


Irggendwie haste recht ... *nachdenk* ???

Jzoh*annes_Gtorzal5ka


naja, wielange ging dann das Küssen, hat sie ihren Kopf dann weggezogen oder nicht?

und nochwas, auch wenn ich eigentlich totaler Pazifist bin:

Geh zu deinem "Freund" Hole aus und schlag im derbe in den magen und geh dann wieder ...

J(ohaannes_G-orzalxka


achja, das mit dem "tut ihr leid" kann schon sein, verstehe ich, ich sag auch bei sachen, für die ich eigentlich nichts kann, "tut mir leid".

jLul?ianixe


Jetzt bekomm ich die ganze Zeit SMS das es ihr soooo leid tut und das es nur ein ausrutscher war usw...

Sorry aber wenn ich eins echt nicht abkann, dann ist das die Masche, mit SMS alles besprechen/wiedergutmachen zu wollen. Warum hat sie nicht das Rückrad, mit Dir persönlich zu sprechen? Bei aller Liebe zu der Erfindung der SMS (ist ja manchmal auch echt praktisch), aber SMSen macht es einem sooo leicht, feige zu sein! Wenn sie um Dich kämpfen wollte, sollte sie es anders, d.h. direkt anstellen!

Oder ruft sie Dich an und Du "drückst" sie weg?

-[Dr D$rex-


Sorry war duschen!

Also:

naja, wielange ging dann das Küssen, hat sie ihren Kopf dann weggezogen oder nicht?

Naja sie sagte zu mir, dass sie sich gleich losgerissen hat und weggerannt ist!

Geh zu deinem "Freund" Hole aus und schlag im derbe in den magen und geh dann wieder ...

Leider ist er 3 Köpfe größer als ich ... der ist ein bisschen zu groß gewachsen :-(

Sorry aber wenn ich eins echt nicht abkann, dann ist das die Masche, mit SMS alles

Ich soll morgen zu ihr kommen, sie muss mit mir reden!

Ich weiß echt nicht genau, was ich machen soll!?! Ich weiß nichtmal ob ich morgen schnell bei ihr vorbei komm! Ich weiß nicht was ich dann für sie empfinde ... ich brauch auf jeden Fall erstmal ein bisschen Zeit zum nachdenken, dass werde ich ihr morgen auch sagen :-(

J8ohan`nes_Gor{zalxka


Also, wenn sie weggerannt ist, gehe zu ihr, tröste Sie, sag ihr, das Sie nix dafür kann

Und nu geh erst recht zu deinem Freund, haue im eine Rein (von mir aus auch in die Eier) und danach gehst du mit deiner Freundin zur Polizei und erhebst Anzeige wegen sexueller belästigung (wenn nicht Missbrauch)

Und ruf nun deine Freundin an!

Sie kann, falls es stimmt, wirklich nix dafür! Und sag ihr auch, das Sie in diesem Falle nix dafür kann! Sonst fühlt sie sich noch schuldig, als ob Sie scheisse gebaut what wenn sie jemand anderes Zwingt zu Küssen!!

G&harb=ade th4e Stroxng


ich brauch auf jeden Fall erstmal ein bisschen Zeit zum nachdenken, dass werde ich ihr morgen auch sagen

Schreib ihr das doch per SMS ;-)

Gruß,

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH