» »

Stehe auf "Dicke"

DLer YBloxb


Du solltest dich nicht für deinen Geschmack schämen, steh dazu, auch wenn es gerade in deinem Alter alles andere als leicht ist.

Um nochmal auf den link zu sprechen zu kommen ( [[http://img230.imageshack.us/i/33735celebutopiakatieprrx3.jpg/]] ), die 6 finde ich vom Körper her nahezu perfekt.

Da ist richtig lecker was dran, ohne dass sie gleich dick oder fett ist, schön mollig eben.

Gerade den Bauch find ich enorm sexy, ich mag dieses leicht speckige. Fühlt sich einfach schön an und sieht verlockend aus.

Und naja, die Brüste, tzehe... Was soll man dazu als Mann noch sagen ;-D, herrlich?

Du brauchst dich auf keinen Fall alleine fühlen, mit deiner Vorliebe. Es gibt 'ne Menge Männer die es dick mögen.

Dass du das behandeln kannst, naja daran glaube ich nicht. Vielleicht schaust du ganz einfach mal ein paar nette Bildchen an und überlegst dann, was dich eigentlich so sehr daran anmacht, ob es die Brüste, der Hintern, die Cellulite oder ganz einfach das Fett ist.

Bei mir ist es zum Beispiel ganz einfach so, dass ich sehr sehr durchtrainiert bin und selbst eher "hart" als "weich" (geringer Kfa) bin, da kommt es mir einfach gelegen, wenn meine Dame im sitzen eins, zwei Speckröllchen am Bauch hat, die ich anfassen kann. Wobei es mir persönlich gar nicht gefallen würde, wenn ich dick wäre.

Die Vorliebe meiner Seits ist allerdings ganz anders als die Deine, ich bevorzuge zwar mollig und stehe auf Kurven (Großer Hintern, großer Busen, Bäuchlein, breite Hüften) , aber hatte auch schon mehrfach Beziehungen mit Frauen die zierlich waren – und die liefen auch :). Mehr als mollig ginge aber gar nicht, weil's einfach nicht gesund ist und ich es alles andere als sexy finde, wenn ihr Gang und ihre Bewegungsfähigkeit durch das Gewicht eingeschränkt ist – irgendwann ist es einfach zu viel.

Lass uns ganz einfach mal wissen, was dich daran so fasziniert, vllt stehst du ja im Endeffekt nur auf Frauen, an denen irgendwas großes dran sein muss :)

Ecmo^sXie


@ tigershadow

Ich selber habe keine Erfahrung damit gemacht! Würde sowas selber nie behaupten! Aber wie oft hört man denn sowas, z.B. im TV?!?!

s>ilvermxike


:)D

s}crhunxd


:p>

sjilvejrmixke


:>p steht unter Verdacht dick zu machen!

s(ilver-mixke


:p>

skpürhu6nxd


:p> macht nichts – bin ich ja schon ;-) :-p

sUilverxmike


:)D bis wiiesel mal wieder auftaucht

b`lacnkyx001


ich mag auch dicke sind halt gemüdlich und können auch rcht sexy sein ;-)

bflacxky001


ich meinte recht *:)

GSreesnYoshxi


Erstens finde ich es gibt doch wohl wichtigeres als Äußerlichkeiten und zweitens ist Geschmack doch ganz verschieden.

Wäre doch stinklangweilig wenn jeder gleich aussehen würde.

Schlimm genug, dass in der Gesellschaft und den Medien immer dieser Schlankheitsunsinn vermittelt wird.

Ich finde es so traurig, wenn sich tolle Frauen irgendwelche Modell oder Filmstar Fotos als Vorbild nehmen, die ohnehin bearbeitet sind bis zum gehtnichtmehr. Niemand sieht so aus und es sollte kein Vorbild sein.

Das wichtigste ist doch, sich selbst wohl zu fühlen.

Ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen, aber mir sind Innere Werte viel wichtiger.

Erst dabei zeigt sich doch erst wie besonders ein Mensch wirklich ist. Das ist nicht einfach so austauschbar.

Das Aussehen ist mir zwar nicht egal, wer das von sich sagt, ist wahrscheinlich nicht ehrlich zu sich, aber es muss auch nicht irgendwelchen Schönheitsidealen entsprechen. Eine Gewisse Anziehungskraft und Ausstrahlung muß schon da sein.

In meinen Beziehungen habe ich beides erlebt. Übergewicht, als auch Durchschnittliches Gewicht, und es hat für mich keinen Unterschied gemacht. Ich habe meine Partnerin sehr geliebt und war auch sehr glücklich. :-)

AKnn"ax43


blacky001

:)z :)z :)z :)^ :)^ :)^ :)= :)= :)=

R.otnTase


Ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen, aber mir sind Innere Werte viel wichtiger.

Ja, ja, die inneren Werte, die ach so wichtig sind. Wenn das Aussehen nicht paßt, dann kann man sich die ganzen inneren Werte in die Haare schmieren, weil keiner nah genug ran kommen will um zu merken, daß sie da sind. Gutes Aussehen hilft vielleicht nicht eine Beziehung am leben zu halten, aber es macht es viel leichter welche zu starten. Die so hoch gelobten inneren Werten helfen beim Anfange einer Beziehung nicht viel und bringen überhaupt nichts, wenn man keine Beziehung hat.

Erst dabei zeigt sich doch erst wie besonders ein Mensch wirklich ist. Das ist nicht einfach so austauschbar.

Jeder Mensch ist einmalig wie eine Schneeflocke – genau gleich jeder andere Menschen. Menschen sind austauschbar und das ist gut so, sonst könntest du jedes Mal dir die Kugel geben, wenn so ein unaustauschbarer Mensch aus deinem Leben verschwindet.

Y&ElPe.ctrxa


Ich habe gerade bei xHamster nachgezählt... Es gibt 62 Kategorien, davon haben nur 18 mehr Filme, als die Kategorie BBW. Die Nachfrage ist anscheinend gross und wiiesel ist somit bestimmt nicht alleine. Auch unter dem Suchbegriff SSBBW (Super Sized Big Beautiful Women, aus dem Wikipediaartikel) ist so einiges zu finden.

ipnIner(ed StVimme


Die Fettschicht am Körper macht ja evolutionär auch Sinn:

Der Mann sammelt seine Fettreserven zwischen den Organen, damit bei einer Ferletzung im Kampf nicht zu viele Organe gleichzeitigt beschädigt werden können.

Die Frau sammelt ihre Fettreserven direkt unter der Haut, um auf Männer erotischer zu wirken. die "geilheit" der Männchen ist für den Fortbestand jeder Gattung existenziell: Wenn die Weibchen wählerisch sind, sollten die Männchen immer Paarungsbereit sein, damit die Gattung nicht ausstierbt. Die Fettverteilung der Frauen hat den Sinn, die weiblichen Rundungen zu formen, auf die Männer stehen. Nur eine Frau, die in freier Natur einen harten Winter überleben kann, wird vom männlichen Auge als potentieller Partner für die Fortpflanzung angesehen.

Der Perfekte Bodymaß-Index ist ein (wilkürlich festgelegtes) Schönheitsideal. Aus Gesundheitlicher Sicht ist das Untergewicht.

Da uns aber täglich ein unnatürliches Schönheitsempfinden diktiert wird, erleiden einige Menschen akuten "Speckmangel" (in Filmen/Zeitschriften/Internet/usw) und entwickeln eine Vorliebe für besonders füllige Partner.

Und so wie du deine Partnerinnen beschreibst, sind sie doch garnicht so sonderlich dick. Warum solltest du dich also dafür schämen, dass du einen recht naturbelassenen Geschmack bei deiner Partnerwahl hast?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH