» »

Er will kein Kondom

w,ifexe hat die Diskussion gestartet


Hi,

mein Ex wollte von Anfang an kein Kondom verwenden. Er sagte mir damals gleich zu Beginn unserer Beziehung, dass er Kondome scheisse findet. Wenn ich jetzt so recht nachdenke, finde ich es seltsam.....

Welche Gründe haben Männer wirklich, wenn sie kein Kondom wollen? Allergie? oder wird der Penis dann nicht mehr richtig steif? oder geht das Gefühl wirklich verloren ??? Ich finds seltsam... ":/

Also: was ist wirklich dahinter?

lg fee

Antworten
K7ry


Man(n) fühlt den Sex weniger intensiv mit Kondom.

Was trotzdem kein Grund ist, ohne miteinander zu schlafen.

Ich hoffe dass er deswegen dein Ex ist, und ihr nicht ohne miteinander Sex hattet...

w&if}ee


@ kry:

ja das hat er mir damals auch gesagt. Er fühlt beim Sex nichts mehr intensiv und dann kann er nicht.... blabla...

nein, ich bin nicht deswegen getrennt. ich habe ihn wirklich geliebt. aber es tut trotzdem weh, auf so billige ausreden reingefallen zu sein. ich habe ihm geglaubt und vertraut. wir hatten damals anders verhütet. lg

MKast!erlocxk


Sory aber das mus ja ein heinz gewesen sein. Wen ich du gewesen wehre häte ich gesagt kein gummi kein sex keine beziehung.

NuoboFdy9x1


ich schließ mich an Masterlock an. Wer kein gummi benützt auch kein Sex. Man kann schon anders verhüpten aber rausreden kann sich jeder.

Ich machs nur mit gummi das riesiko geh ich nicht ein. Ich pack lieber selbst an die verhütung an.

SFpiegewlfe*chtexr


Schön, dass für Euch die Welt so einfach ist.

Ja, es gibt Allergien, aber es gibt auch latexfreie Kondome (auch wenn die verdammt teuer sind).

Es mag sein, dass das Gummihäutchen etwas die körperliche Empfindung dämpft, aber das dürfte minimal sein.

Schwerer wiegt schon, dass das kopfgesteuerte Procedere des Überziehens das leidenschaftliche Liebesspiel genauso stören kann wie ein Coitus interruptus.

Was aber noch gravierender ist und gern übersehen wird, ist die psychologische Komponente bei manchen Männern, die Schranke im Kopf, das Bewusstsein, von der Partnerin (oder dem Partner, es gibt nämlich auch Frauen, die keine Kondome mögen) durch eine Wand getrennt zu sein. Diese Schranke kann so stark sein, dass mann im Falle des Falles lieber auf den Verkehr verzichtet und es sich dafür selbst besorgt.

T)ryick


Natürlich ist ohne schöner, aber das ist kein Grund ungeschützten Verkehr zu haben.

S@pieNgelgfechtxer


Es ist nicht richtig zu behaupten, Kondome seien die einzige Möglichkeit des Schutzes.

D-rag*op[hinxe


Es ist nicht richtig zu behaupten, Kondome seien die einzige Möglichkeit des Schutzes.

NUR Kondome schützen vor sexuell übertragbaren Krankheiten.

SaupVerG


Also wenn ich ehrlich bin, ich finde Kondome auch furchtbar! Das ist kein echter sex! Wenn ich einen Partnerwechsel hatte, hab ich zwar am Anfang die ersten eins zwei male auch ein Gummi genommen. Wenn klar war, das man länger zusammen sein möchte und keine anderen Sexpartner hat, dann haben wir drauf verzichtet!

Es kam auch schon vor, dass meine Partnerin und ich gleich von Anfang an drauf verzichtet haben...

Ich weiß, es ist sicher nicht political correct, aber es gibt denke ich kaum jemand, der wirklich Kondome gut findet. Es sei er /sie haben einen gummifetisch!

Auch die Partnerinnen die ich hatte fanden Gummies nicht toll und wollten lieber ohne. Echter guter sex hat nunmal auch mit Körperflüssigkeiten zu tun!!!!

Meist habe ich längere Beziehungen, bzw. bin heute verheiratet... da war die Frage nie so wichtig.

Aber Dein ex hatte recht, es fühlt sich nicht gut an....

P.S. ein freund von mir nimmt bewusst Kondome, weil er dann länger kann, sonst ist für ihn immer nach einigen kurzen Minuten schon schluß

Sqpkiegel$fechter


NUR Kondome schützen vor sexuell übertragbaren Krankheiten.

Nein. Verantwortungsbewusstes Verhalten schützt.

m ari=na69


was ist das bei dir@ Spiegelfechter

Cpolch>icxin


@ superG

Ich find es legitim zu sagen dass man keine Kondome mag.

Nur "weil man länger zusammen bleibt" heißt das ja noch lange nicht dass man sauber ist.

Wenn man so will hast du mit jedem Partner Sex mit dem deiner Partnerin sex hatte wenn ihr keine Gummis nehmt. Wenn jeder so handelt (1-2 mal Gummi, danach ohne) und sich nie einer auf was testen lässt, dann hat man ganz schnell alle möglichen Geschlechtskrankheiten....

SvucperG


@ Colchicin

bislang habe ich dann wohl glück gehabt. Ich habe keinerlei Probleme, nicht mal eine Blasenentzündung. Sollte ich oder würde ich wechselnde Partner haben, würde ich IMMER ein kondom benutzen.

Einmal, dass ist schon länger her, da hatte mit einem Fremden ungeschützten Sex. (Leider, und das wird auch nie wieder vorkommen!) da habe ich mich natürlich danach getestet und auch geschaut ob es andere Krankheitssymtome gibt!

aber cool... so wie das das ausdrückst, dann hatte ich schon viele Sexpartner... schade das ich das nicht mitbekommen habe :=o (kleienr Spass :))

S]talUfbyjr


Wieso billige Ausrede? Die Ausrede kann evtl. lebensmüde oder unreif sein, je nach Sexualkontakten, aber billig oder gelogen ist sie deswegen nicht.

Kondome SIND übelst nervig, bei einigen Männern sackt sogar der Willi wieder zusammen oder wird weicher sobald das Teil ins Spiel kommt. ;-D

Kein Wunder: man ist gerade aktiv im Liebesspiel und dann kommt so ein glitschiges, in vielen Fällen unangenehm riechendes Teil. Das Theater kann beim Öffnen der Packung anfangen und hört beim Drüberziehen nicht auf (im Gegensatz zur Ansicht der Anleitung geht dies nämlich nicht wirklich immer leicht). Das Gefasel von Aufklärungsmedien, man könne das Gummi raffiniert ins Liebesspiel einbringen habe ich noch nie begriffen.

So nützlich wie die Teile sein können, sie sind und bleiben ein Störfaktor.

Insofern gehe ich da eher d'accord mit Spiegelfechter.

________________________________

Wenn man so will hast du mit jedem Partner Sex mit dem deiner Partnerin sex hatte wenn ihr keine Gummis nehmt.

Ich suche gerade verzweifelt den "Kopf-an-die-Wand-hau"-Smilie, gibt es so einen? :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH