» »

Klitoris, die schöne Unbekannte – gut gemachte Dokumentation

lJiebli}ngsmxaus hat die Diskussion gestartet


Huhu Forum,

wollte mal auf diese Doku aufmerksam machen, da ich sie bedenkenlos Männchen wie Weibchen weiterempfehlen kann!

Setze mich schon seit langem mit meiner eigenen Lust auseinander, und wusste selbst noch nicht alles, was diese Doku klären kann.

Also super gut zur Aufklärung, Information, kann man gut gucken, empfand die Doku als eine grosse Bereicherung.

Die restlichen Parts gibt es auch auf Youtube:

[[http://www.youtube.com/watch?v=xFwJMsiO0UQ]]

Das Ende fehlt leider, aber wer sich für das Thema interessiert, einfach mal nach der Doku googlen, sie ist auch so im Netz erhältlich!

Liebe Grüsse

LMaus

Antworten
l}iebliCngsm|aus


noch zuer ergänzung: am schluss wiederspricht eine ältere frau fast der gesamten doku mit ihrer aussage, in dem sie behauptet:

"wissen sie wie bei frauen lust aufkommt? Wenn der mann den müll rausbringt, sich an den geburtstag errinert, sich kümmert... usw"

Ich mein klar das eine vertrauens und sympathiebasis da sein sollte, aber die aussage finde ich total abstrus.

Ich hab dadurch noch nie lust bekommen Oo höchstens mich gefreut, so ein quatsch sollte in einer solch ansonsten guten doku nicht einfach so stehen gelassen werden. Sie hat es so gesagt als würde es direkt geil machen wenn der mann den müll rausbringt, ja ne is klar ich hab ja nix besseres zu tun -_-

ich werd geil wenn ich was geiles seh oder stimuliert werde, und dazu muss der mann für mich vom aussehen her und von der art her ok sein, so einfach isses und doch scheinbar so kompliziert manchmal ^^

h&ammexrhi


...klingt ein bisschen nach einem heinz erhardt gedicht.... ich kriegs grade nicht zusammen aber das war irgendwas mit versprechen, die sterne vom himmel holen und nachher nichtmal die kohlen aus dem keller...

hOamm<eWrhi


obwohl einen wahren kern birgt das ganze schon... frauen stehen vielleicht nicht unbedingt auf putzteufel aber frauen stehen auf "macher"... das heißt, wenig labern, stattdessen einfach machen... das kann tätigkeiten im haushalt einschließen, oder erfolg im job... OOODER heimwerkerfähigkeiten, wie beim guten alten tim... hohoho...

Egditxha


ich hab die doku schon mal gesehn und ich find das nicht nur wichtig für frauen, die sich ihrer sexualität (noch) nicht bewusst sind. auch die männer brauchen noch jede menge aufklärung in der hinsicht! ich will auf keinen fall alle über einen kamm scheren, aber mir sind schon so einige untergekommen, die der meinung waren, dass frau schon damit alles bekommt, wenn mann seinen penis in ihre scheide steckt.

ich selber dachte auch jahrelang, dass ich nicht normal bin, weil beim eigentlichen geschlechtsverkehr nicht zum orgasmus komme. als junge frau hab ich sogar orgasmen vorgespielt! so ein druck lag auf mir, denn einige junge männer meinten doch tatsächlich: komisch, die anderen, die ich bisher hatte, sind immer zum orgasmus bei mir gekommen.

und um doch halbwegs normal zu wirken, hab ich mir selbst was vorgemacht... schlimm eigentlich. aber gut, jetzt bin ich um einiges älter und nehme meine lust und alles was damit zu hat wirklich stärker wahr. ich bin offener geworden, obwohl ich nie wirklich verklemmt war. und dann ist was grandioses passiert! ich bin vaginal zum orgasmus gekommen ;-D sogar so stark, dass es nur so aus mir rausspritzte. woooow, dachte ich! aber das ging auch nur, weil ich mich im kopf davon befreit habe, unbedingt einen vaginalen orgasmus haben zu müssen.

dennoch ist die reine klitorale stimulation immer noch das intensivste vergnügen. ein mann, der nicht in der lage ist mich so zu befriedigen hätte sicher ganz schlechte karte... :=o

meiner meinung nach ist es nach wie vor noch häufig so, dass zu wenig zwischen den partner über das sexualleben geredet wird oder männer teils zu wenig über die orgasmusfähigkeit der frau wissen. das sieht man doch schon hier im forum, an den fragen wie: wie kann ich ihr/ihm dieses oder jenes sagen? oder fragen von männern warum frau keinen orgasmus beim sex hat.

die direkte art also das ansprechen würde da einiges erleichtern, aber anscheinend sind in unseren köpfen noch immer (vielleicht teils unbewusst) klischees verhaftet oder uns in frühester kindheit werte und normen vermitteln worden, die uns dahingehend hemmen.

ich für meinen teil kann nur sagen: mund auf! es gibt nix wofür man sich schämen muss und nur kann man langfristig glücklich und befriedigt werden.

atnVnaleyna40


Tolle Dokumentationen :)^ Ich hatte sie mal im TV gesehn und echt für alle zu empfehlen, die nichts mit ihrer Klitoris anfangen kann oder Frauen, die meinen , nur duch GV zu "kommen".......

B/errfyfinxa


Mich hat vor kurzem noch enie Freundin gefragt ob ich denn beim reinen Geschlechtsverkehr zum orgasmus kommte. Sie dachte nämlich auch das sie seltsam sei, dass sie durch reine vaginale Stimulation nicht kommen würde. Als ich ihr gesagt habe das es normal sei, war sie beruhigt!

Sie ist 27 ..... :-o

l9i_eblin^gsmaxus


"obwohl einen wahren kern birgt das ganze schon... frauen stehen vielleicht nicht unbedingt auf putzteufel aber frauen stehen auf "macher"... das heißt, wenig labern, stattdessen einfach machen... das kann tätigkeiten im haushalt einschließen, oder erfolg im job... OOODER heimwerkerfähigkeiten, wie beim guten alten tim... hohoho... "

^^ ja klar, ich meinte ja auch nur in bezug auf direkte sexuelle stimulation.

Ich mein, die akteure in den pornos putzen mir ja auch nicht die küche ;-D ;-D und ansonsten.... natürlich muss ich was von dem typen halten, sonst lass ich ihn gar nicht so nah ran, dann is er für mich auch nicht attraktiv gant einfach ^^

"ich für meinen teil kann nur sagen: mund auf! es gibt nix wofür man sich schämen muss und nur kann man langfristig glücklich und befriedigt werden. "

:)^ :)=

Ganz genau, so sehe ich es auch!! Mann/Frau darf ruhig dazu stehen was man braucht, schliesslich ist die weibliche lust – den medieninhalten zum trotz – mindestens genauso wichtig wie die männliche :)

Ein geben und nehmen halt...

Ich zB gebe gerne bzw gebe mich hin, aber es muss mir auch lust machen ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH