» »

Das perfekte erste Mal

R1yuk hat die Diskussion gestartet


hey ich hab eine neue freundin, die noch Jungfrau ist, und da mein erstes Mal total blöd war hab ich mir vorgenommen ihrs so schön wie möglich zu machen :)

Jetzt die Frage an Euch(besonders die Damen) : Was wäre(bzw. war) für euch das perfekte 1. mal? also das drumherum, nicht der sex selbst da hab ich genug erfahrung ;-)

was mich auch interessieren würde ab wann ihr es zuu kitschig und klischeehaft fändet.. ich hoffe es ist verständlich was Ich damit meine

Ich freue mich über alle ernstgemeine Ratschläge!

lg, Ryuk

Antworten
R*okesxch


Um die Uhrzeit gibts keine mehr, die das perfekte erste Mal interessiert ;-D Lass es einfach auf dich zukommen – und versuch standhaft zu bleiben ;-) :)_

SfchnufHfelhasi


Mein erstes Mal war auch nicht wirklich schön. Wenn ich es jetzt nochmal haben könnte dann würde mich folgendes glücklich machen:

-frische Bettwäsche ;-D ist eigentlich klar oder?

-Kerzen x:) : entweder viele kleine Teelichter oder ein paar größere – das ist egal! Auf jeden Fall aber so, dass es nicht zu hell ist..stört ja die meisten beim ersten Mal, weil man sich eventuell noch schämt.

-Musik: aber nicht so typische "Sexmusik" sondern einfach ruhige, gemütliche Musik wo vielleicht Lieder dabei sind die euch beiden etwas bedeuten..aber nur ganz Leise im Hintergrund

-Erdbeeren/Sekt: Falls sie total nervös ist, kann ein kleines Gläschen Sekt auflockern..außer du willst, dass sie komplett nüchtern ist..und mit Erdbeeren (oder ähnlichem) füttern kann auch schon total romantisch sein

-Rosen: eigentlich find ich Rosen total schön..aber wenn ich mir jetzt vorstell, dass ein Bett komplett mit Rosenblüten überdeckt ist, dann geht das schon total in die zu-kitschig-Kategorie! :(v Eventuell auf das Nachtkästchen eine Vase mit einer Rose stellen oder sonst irgendwo im Zimmer noch welche hinstellen..aber bitte nicht mit dem Rosenkauf übertreiben.

Lg @:)

H=y`perixon


Ryuk

das perfekte 1. mal?

Gibt es das denn? :-)

Schnuffelhasi hat ja soweit schon viele genannt. Kerzen, warme und angenehme Umgebung, sauberes Zimmer, Blumen, Kuschelrockmusik, romantische Musik usw können Möglichkeiten sein wie man das erste Mal schön gestalten kann. :-)

Auch vorher ein leckeres Essen zu zweit, ein DVD-Abend, auf dem Sofa kuscheln usw können das erste Mal besonders machen.

Dir wird schon was einfallen ;-)

Gruss

tqran5scend


Ein Partner, der sich alle Zeit der Welt nimmt; der einem das Gefühl gibt dass er es in jedem Fall genießt und toll findet, auch wenns nicht so gut klappt; der es mit einem selbst zusammen erleben und erkunden will, ohne Stress und Leistungsdruck; der sanft führt und hilft, ohne zu drängen oder zu bevormunden; und der auch Spaß am Sex an sich hat.

Bei so einer Person, der man auch wirklich vertrauen kann würde ich auf alle Rosen, Teelichter, romantische Musik und Co. verzichten... wobei ein ausreichend großes, gemütliches Bett, gedämpfte Beleuchtung und Bettwäsche, die nicht schon 3 Meilen gegen den Wind riecht eventuell von Vorteil sein könnten. ;-)

ceorwa 6x6


Ein Partner, der sich alle Zeit der Welt nimmt; der einem das Gefühl gibt dass er es in jedem Fall genießt und toll findet, auch wenns nicht so gut klappt; der es mit einem selbst zusammen erleben und erkunden will, ohne Stress und Leistungsdruck; der sanft führt und hilft, ohne zu drängen oder zu bevormunden; und der auch Spaß am Sex an sich hat.

wow!!! das gefällt mir :)z

da könnte man ja glatt lust auf ein zweites, drittes, viertes....usw....."erstes mal" kriegen :-D

t}ranbscxend


Das ist meine Vorstellung von Romantik... dabei merke ich grade, das ist eigentlich sogar noch kitschiger als das mit den Rosenblättern. :=o

wow!!! das gefällt mir

da könnte man ja glatt lust auf ein zweites, drittes, viertes....usw....."erstes mal" kriegen

Eigentlich sollte das erste Mal auch nicht anders als jeder andere Sex sein – Qualität statt Quantität. ;-)

cHora 466


nee du... kitschig finde ich das nicht. ich kann nicht sagen was es hat, aber es hat was. qualität eben... :)z

tWra>nscexnd


War eigentlich die Schilderung eines ONS, ergänzt um die frishc gewaschene Bettwäsche. ;-D

cSorfa x66


*gg*

naja, ons sind ja auch so eine art "erstes mal". jetzt wo du´s sagst, weiß ich auch was mir daran so bekannt vorkam. es ist halt das, was einen guten ons ausmacht. ;-)

M^ond*häsBchenx91


musik beim sex geht nicht bei jedem ;-D

ich kanns zb gar nicht leiden, weil ich dann immer mitsummen oder den takt klopfen muss ;-D

frag sie doch wie sie es sich vorstellt. @:)

keiner kann die die frage besser beantworten als deine freundin :)* :)*

Rzyuk


musik beim sex geht nicht bei jedem ;-D

ich kanns zb gar nicht leiden, weil ich dann immer mitsummen oder den takt klopfen muss ;-D

frag sie doch wie sie es sich vorstellt. @:)

keiner kann die die frage besser beantworten als deine freundin :)* :)*

danke das is wahrscheinlich die beste idee! hab ich garnicht so drüber nachgedacht das einfach mit ihr zusammen zu gestalten.. aber danke auch für die anderen beträge von euch :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH