» »

Ich will sie nicht lecken weil sie oft Sperma in der Scheide hat

f\rühlinOgsbriese hat die Diskussion gestartet


Ich bin weiblich und stehe auf ein Mädchen-momentan für mich die süsseste auf der Welt! Sie auch BI und wir wollen es bald tun.

Ich weiß dass sie mit vielen Männern schlief, sie sagte es seien aber noch nicht über 100. Mir ist es egal. Sie genießt ihr Leben eben. Sie verhütet ja verantwortungsbewusst mit der Pille.

Der Hacken: Kondome benutzt sie nur bei ONS- bei fremden Männern. Aber all ihre Affärenboys, die sie länger kemmt dürfen ohne Gummi ran, da sie ihnen vertraut.

Sie hat fast täglich Sex mit irgendeinem von ihnen. Deshalb hab ich Angst, dass ich beim Lecken den Geschmack von Sperma an ihrer Scheide merke. Ich habe wirklich eine sehr sensible Nase und Geschmackssinn. Sperma von einem fremden Mann auf meiner Zunge ist eine Horrorvorstellung. Sperma auf den Bauch/ auf den Po von meinem Freund zu bekommen ist ok....aber ich hab es mal mit dem finger probiert und fands eklig.

Meine Frage: Kann ich es schmecken wenn sie am selben Tag wo sie mit mir Sex hat, auch mit einem Mann geschlafen hat? Oder vllt. die Nacht davor? Vllt. schmeckt/ riecht man da noch irgendein Rest? Wie lange schmeckt oder riecht man das Sperma nach dem Sex? Wann ist es vollständig weg?

Würd auf Antworten und eure Erfahrungen freuen!!!

Antworten
LWautm<aler=ei


Würde mir da mehr Sorgen machen, was Geschlechtskrankheiten angeht ":/

Ansonsten, wenn sie kurz vorher ungeschützten Sex hatte, kann es natürlich sein, dass da noch was "herausfließt"...

LXoa6dexd


Also wenn ich in meiner Partnerin gekommen bin, habe ich mich ihr da unten nicht mehr oral genähert, bis sie eine gründliche Dusche hinter sich hatte. Ansonsten kann man Sperma in dem Bereich bestimmt noch 24 Stunden geruch- oder geschmackstechnisch erfassen. Ekliger Gedanke, mich widert Sperma an.

a&nnahlena@4x0


So eine Frau wäre für mich ein absolutes No go ..... :(v ":/ :-/

sgkin 2skixn


Einfach mal ausprobieren. Wenn du etwas schmeckst oder riechst, frag sie, wann der Mann in ihr abgespritzt hat. Aber ich denke auch, Krankheiten könnten ein grösseres Problem werden, wenn sie OHNE fickt.

f:rühelingTsbrietse


Wie bllöd wäre das denn wenn ich mittendrin aufhöre und frage ob sie vorher GV ohne Kondom hatte? Und wir es dann abbrechen müssten.....in so eine unangenehme und peinliche Situation will ich garnicht erst kommen und ich will auch sie nicht in Verlegenheit bringen.

A"leoxnor


Mal ganz davon abgesehen das sie sich mal auf Chlamydien testen lassen sollte:

Ihr wollt mit einander schlafen und schafft es nicht eine unterhaltung zu führen?

aefxri


Meine Frage: Kann ich es schmecken wenn sie am selben Tag wo sie mit mir Sex hat, auch mit einem Mann geschlafen hat?

Vermutlich. Das hält ja nicht unendlich, aber eine gewisse Zeit schon. Wenn sie, sagen wir, einen Lover in der Mittagspause im Kühlhaus auf sich lässt, wirst du das nach dem Abendessen sicherlich noch schmecken können, so sie sich denn keine Scheidenspülung zukommen lassen hat.

Frage ist nur, ob und was du schmeckst. Ich kann gar nicht mal sagen, dass ich mein Sperma schmecken könnte, wenn es aus meiner Frau kommt. Aber ein gewisses Prickeln oder ein Taubheitsgefühl auf der Zunge merke ich immer, jedenfalls wenn es sich um nicht mehr als eine oder zwei Stunden handelt, die nach dem Ejakulieren in sie vergingen. Danach ist das meiste rausgelaufen und zumindest meine Zunge merkt nichts mehr davon.

C;and"yLips5x3


Kann ich es schmecken wenn sie am selben Tag wo sie mit mir Sex hat, auch mit einem Mann geschlafen hat?

Ja, wahrscheinlich schon. Es kommt zwar auch darauf an, wie sich der Mann ernährt, was er so zu sich nimmt (Bier, Nikotin), desto herber und penetranter ist sein Sperma, aber am selben Tag wirst du es, wenn dein Geruchs- und Geschmackssinn so fein ist, wie du sagst, meiner Einschätzung nach sicher immer wahrnehmen können.

Wie lange schmeckt oder riecht man das Sperma nach dem Sex?

Ich schätze mindestens 24 Stunden.

Mein Vorschlag: Nimm ein "Lecktuch". Das schützt dich vor Krankheiten, was bei dem Lebenswandel deiner Sexualpartnerin sowieso nicht verkehrt ist, und auch dem Geschmack.

m~as[cu


Meine Frage: Kann ich es schmecken wenn sie am selben Tag wo sie mit mir Sex hat, auch mit einem Mann geschlafen hat?

Das hoffe ich doch!

n=ewbiet83


Sie verhütet ja verantwortungsbewusst mit der Pille.

äääh... nein. Verantwortungsbewusst wäre, wenn sie immer mit einem Kondom verhüten würde. Die Pille ist doch nur gegen eine Schwangerschaft. Wenn sie so wild in der Gegen herumvögelt, dann werden es ihre Sexpartner auch nicht anders handhaben. Da ist es doch nur eine Frage der Zeit, bis sie sich etwas einfängt. Und wenn du nicht die Finger von ihr lässt du dir auch.

sOüßer}xfer


Mal von Krankheiten abgesehen. Das musst du selber wissen.

Sprich mit ihr, und bitte sie, daß sie einen Tag vorher eben mal nicht in die Scheide spritzen lässt, da du kein Sperma magst. Damit dürfte sich das Problem klären. Ich mag das auch nicht, jedenfalls kein fremdes.

Allerdings solltest du dich schon darauf einstellen, daß auch eine Frau nicht geruchs- und geschmacklos ist. Jede Frau ist anders und auch ihr Geschmack. Auch hier gibt es Flüssigkeiten, die einen mehr oder weniger eigenen Geruch und Geschmack haben. Verlass dich auf dein Gefühl. Ist es dir unangenehm, dann breche es ab. Wenn sie auch nur annähernd sensibel ist, merkt sie sowieso, wenn es dir keinen Spass macht und es belastet nur euer Verhältnis.

Vorher reden ist auf alle Fälle gut. Vorlieben und Abneigungen abklären, und da kannst du deine Abneigung gegenüber von Sprema im Mundbereich ja gleich mit anbringen.

-hHoffnujngsloxser-


Hi frühlingsbriese *:)

":/ also ich weiss nicht ob du dann überhaupt das eigentliche Sperma schmecken wirst :-/ ":/ Ich denke das es sich "vermischt" und du dementsprechen den vermischten Saft schmecken wirst. Und klar wirst du das schmecken wenn Sie eine Nacht oder am Tag davor mit nem Mann geschlafen hat der tief in Ihr gekommen ist.

Solltest wirklich dann mit ihr reden und Ihr sagen das sie, wenigstens für den Vorzeitraum von min. 24 Stunden keinen Mann in sich kommen lassen möchte. Vielleicht tust du ja unbewusst dann sogar nem mann was gutes ]:D :-D

Ganz abgesehen davon solltest du auf deine eigene Sicherheit achten da sie ja anscheinend viele Sexpartner hat, da finde ich die Alternative mit dem Lecktuch nicht schlecht. :=o

Grüße *:)

PUalmixro


@ frühlingsbriese

Sorry, aber für mich liest sich das Ganze wie ein Fake.

h2ammedrhi


@ Palmiro

Hab ich mir auch grade gedacht... Alleine schon der Nebensatz "es seien aber noch nicht über 100" is echt zu witzig.

Alleine der Gedanke, mich mit dem Hintergrundwissen noch als zusätzliche Affäre "zur Verfügung zu stellen"... brrrr...

Muss ja ECHT ne Granate sein, das Mädl ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH