» »

Hatte heute mein erstes mal Sex.Und das mit einer Professionelen

M6ichkael Jac@ksxon hat die Diskussion gestartet


Hallo med1 Community,

ich bin 21 Jahre alt und nach diesen 21 Jahren,

hatte ich kein mal Sex und auch keine Freundin, somit auch kein Petting oder Küssen.

Das lag daran, dass ich mich in meinen sehr jungen Jahren 15-19 nicht voll ausleben

konnte, da meine Eltern total gegen Partys usw. waren, geschweige Disco usw.

drohten mit Rauswurf etc... naja dafür habe ich meinen Abi bekommen ...

Somit verstrich auch meine Zeit ich ging ins Fitnessstudio pumpte mir einen Modelbody,

sehe auch sympathisch aus, sagen manche Frauen... nur bin vieeel zu schüchtern,

also habe ich heute mein ganzen Mut zusammengenommen wie

das Geld und bin zu einer Hausprostituierten, die allerdings nur 1 Jahr älter

als ich ist und sehr gut aussah(war eine blonde Russin), ich hab am ganzen Körper gezittert :D

weil wohl mein Unterbewusstsein mir sagte, das ist nicht gut was du da machst ... war der erste bei ihr

heute, da extra so früh hingegangen als die grad ihre Klingel angeschaltet hatte...

aufjednefall sagte ich ihr vorn weg, dass ich noch nie Sex hatte, ihr 100 euro für

1 Stunde gegeben und dann gings auch schon los, sie gab mir irgendwie ein beruhigendes Gefühl

und war auch sehr natürlich...man hat bemerkt, dass sie es versucht hat es mir so schön und leicht

wie möglich zu machen. Es klappte auch alles wunderbar ... sie hat auch mit mir viel geredet

wieso ich keine Freundin hab und dass ich so sympatisch wäre und sie mir nicht glaubt, dass es

mein erstes mal ist und blabla...wahrscheinlich alles Strategie :-D naja sie verhielt sich fast wie

ne Lehrerin, sagte auch was ich anders machen soll...z.b: langsamer machen soll, da es ihr

sonst weh tut wenn man da hämmert ^^

Alles schön und gut, ging da mit einem Grinsen und zerkratztem Arm raus,

wurde nicht abgezockt alles war perfekt, aber dann war ich zu Hause

und ich am ganzen Körper gezittert...jetzt sogar auch noch ganz bisschen,

also ich ekel mich nicht davor, was ich gemacht hatte und die Frau war auch ganz

lieb und ich respektiere jeden menschen so wie er ist, aber WARUM zitter ich denn nun ?

und so ein komisches Gefühl im Bauch usw. ist es normal ? ich fühle mich irgendwie

erleichtert, aber irgendwie schwebend als ob ich geistig gar nicht anwesend wäre :D

Hat jemand schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Bitte nicht schreiben...wieso das erste mal bei einer Prostituierten oder ähnliches,

jeder Mensch hat ein anderes Leben und anscheinend hatte ich keine Möglichkeit

anders zum Stich zu kommen und mich total deprimiert fühlte.

Antworten
B-odhrxan


Sorry, ich weiß nicht, ob ich Dir nun virtuell auf die Schulter klopfen soll, oder ich Dich bedauere. Ich hoffe, Du hast Dich geschützt, und drücke alle Daumen, daß Dir bald ein nettes Mädel über den Weg läuft.

MMichaPel Jackxson


Ja ich hatte mich geschützt, sie machte auch nur safer alles...ich hoffe auch, dass ich ein wenig an Schüchternheit oder Angst vorm Versagen beim Sex verloren hab und nun offener mit den Frauen reden kann...damit mir auch ne liebe Freundin über den weg läuft und ich keinen Blödsinn mehr anstelle :D

Ich hoffe ebenfalls, dass der Thread Leuten hilft, denen es genauso geht wie mir die 21 Jahre und noch ein Tipp...willenlosen

Männern, empfehle ich sowas nicht zu machen...da es sehr süchtig machen kann...und ich jetzt nicht sagen würde, dass ich es nicht nochmal machen werde, sondern ganz im Gegenteil...aber ich werd es aufjedenfall nicht nochmal tun, da ich mich im Griff habe, wie eigentlich schon immer auch bei anderen Sachen die süchtig machen :-D und werde diese Erfahrung hoffentlich positiv in mein zukünftiges Leben umwandeln

Und ich zitter immer noch :D

HhoamoAnLimalxEst


Es gibt ja auch spezielle "Girlfriend feeling" Services.

Sollte ich irgendwann zu viel Geld kommen und sexuell noch nicht verkümmert sein, wäre es definitiv einen Versuch wert.

Forenmitglied Michael Jackson hat aber recht: man sollte sich der möglichen psychischen Folgen von vornherein bewusst sein, denn man kann nur missen, was man kennt.

[6SEA:Nx]


Also ich finde deinen Schritt in gewisser Hinsicht sogar sehr mutig. Sicher hast du überlegt "mein erstes Mal, so?" ... alles in allem glaube ich es hat dir weitergeholfen. Du weist wie es abläuft und das Sex keine Raketenwissenschaft ist. ;-D

Deine Eltern haben ja echt einen Anteil daran, dass du erst jetzt Sex hattest (das Verlangen bestand ja schon seit geraumer Zeit). Mit meinen Eltern war das ähnlich und ich konnte nie ein Mädchen mit nach Haus bringen, geschweige denn über Nacht.

Zum Thema Sex für Geld:

Ein Familienmitglied betreut ein solchen Gewerbe und ich habe mich immer abfällig zu Prostitution geäußert. Bis er mal meinte "red nicht so daher, probier's aus" ... das hab ich dann auch getan und es war ganz normaler Sex .... denn bei den ONS die ich bisher hatte war auch nie Liebe oder besonderes Gefühl dabei, es ging um die Sache, jedenfalls für mich.

MXichaKel Jaecksxon


Eine gewisse Überwindung hat es shcon gekostet ja ... hab auch 2 Jahre darüber nahcgedacht, bevor ich es getan habe

und mich im Internet stundenlang über alles informiert, ja dass Sex keine Raketenwissenschaft ist, habe ich nun echt gelernt :D

Hab halt als ich das zweite mal kam nicht mal gespürt dass ich gekommen bin, wegen dem schnellen rammeln :D

Naja sie hat aber auch gestöhnt dann immer und wurd immer lauter wenn ich schneller wurde also dachte ich je

schneller desto besser und habs ja in pornos auch nicht anders gesehen, woher sollte ich es dann auch anders wissen :D

Ich war danach dementsprechend auch total aus der Puste, auch wenn Sportler :D:D:D und hab sie in der Zeit Oral

befriedigt, da ich wusste, dass heute eh noch keiner dran war und ich es so oder so ausprobieren wollte...dachte ich wenn denn

schon nehme ich halt alles an Erfahrung mit, was ich so krieg ^^ Wonach sie meinte, dass ich das sehr gut kann und

ab da hat sie mir nicht mehr das mit Jungfrau geglaubt ... anschließend 10 min vor schluss bei der seitlichen Stellung hat sie meine Hand

an ihre Mumu geschoben, damit ich da noch zusätzlich mit der Hand am Kitzler spiel, das habe ich dann 5 min lang gemacht, sie

sehr laut wurde und anschließend zuckte/verkrampfte und sogar mich am Arm gekratzt...

IST sie etwa gekommen ? o.O

Achja und das Zittern lässt nach ;-) :D

[USTEAN5]


Ich will mich nicht dazu äußern ob sie gekommen ist oder nicht, aber du hattest ein gutes Gefühl dabei.(auch durch ihre Reaktionen)

Das Zittern ;-D hab ich sogar schon vorher ... wenn ich weis wie geil es wohl werden wird

Ich find's toll, dass du die Erfahrung als dies bewertest was sie ist. Sex gegen Geld ist ein Geschäft.

Da draußen warten jede Menge Frauen auf ganz normale Zärtlichkeit. Es ist Zeit die Schüchternheit abzulegen (ohne dich zu verstellen) und das zu finden was du lange gewartet hast.

Mficha`ehl Jacokson


Ich sah es schon immer als Geschäft an, ich meine sowas wie den Kunden zufrieden stellen gehört ja dazu, sonst kommen die ja nicht wieder, würde ich halt alles genauso als Prostituierte machen und mir gewisse Strategien ausdenken. Da ich mir noch nie das Recht gegeben hab, über Menschen zu urteilen, da ich die Hintergründe/Erziehung/Lebensweise und andere Faktoren derjenigen Menschen überhaupt nicht kenn, sind für mich Prostituierte und alle anderen ganz normale Menschen, die das tun, was die für richtig halten.

Da draußen warten jede Menge Frauen auf ganz normale Zärtlichkeit. Es ist Zeit die Schüchternheit abzulegen (ohne dich zu verstellen) und das zu finden was du lange gewartet hast.

Ich werds aufjedenfall in Angriff nehmen, am Wochenende steht schon mal Discobesuch mit Freunden und Ladies an. Werde in Zukunft aufjedenfall versuchen offener zu sein und meinen Filter im Kopf etwas zu lockern :-D um das zu tun und zu sagen was mir grad im Kopf rumschwirrt, denn alles andere klingt abgehackt und fühle mich auch noch unwohl dabei ^^

Ich danke euch für die Antworten

sihii|a


Sorry, aber gewisse Antworten hier klingen fast irgendwie... neidisch. ":/

Ich finds super, dass du das so gemacht hast – und glaub mir: Auch für eine Prostituierte sind nicht alle Freier gleich und es ist definitiv so, dass es für eine Nutte auch mal "mehr" und mal "weniger" Geschäft ist...

Ich glaub, dass sie auch ziemlich Freude hatte an der ganzen Sache – und noch was: Wenn sie tatsächlich gekommen ist (und es tönt für mich schon so), dann kannst du das als riesiges Kompliment verbuchen!!

Eine Nutte zu einem – echten – Orgasmus zu bringen, ist normalerweise um einiges schwieriger als eine "normale" Frau, da sie oftmals völlig "zumachen", ihre eigene Sexualität abspalten, vielleicht auch schlechte Erfahrungen gemacht haben.

Ganz im Ernst: Klar, jeder träumt von einem perfekten, romantischen ersten Mal – aber ich finde, du hast es keineswegs schlecht getroffen mit deinem Erlebnis!!!

Auf alle Fälle besser als das peinliche bisschen rumgefummle auf dem Auto-Rücksitz und dann die One-Minute-Abspritz Nummer... (So läufts ja bei den meisten sonst... )

Ich hab beim ersten Mal geblutet wie ne abgestochene Sau – das rücksichtslose Arschloch, das dafür verantwortlich war, war mein netter Herr Freund von damals und glaub mir: Ich würde mir heute wünschen, ich hätte auch zu so einem kompetenten Professionellen gehen können, der mich anständig in die ganze Sache eingeführt hätte...

Hau rein!

MVichae~l Ja!cksoxn


Danke für deine Antwort shiia und schade, dass du so einen Idioten bei deinem ersten Mal

hattest, ich wäre als Frau da auch nicht so erfreut...

Ich habe momentan ein sehr komisches Gefühl...habe die ganze Nacht nur von diesem Erlebnis geträumt

und nun habe ich so ein unbeschreibliches Gefühl als würde ich nicht genug Sauerstoff bekommen...

und so etwas flau im Magen, absolut kein Hunger und bisschen übel ist mir auch und wenn ich an gestern auch nur eine Szene denke

fang ich an zu zittern und werd rattig :D

Also das Gefühl ist nicht so negativ ich würd nicht sagen, dass ich mich gesundheitlich krank fühle, aber auch nicht wirklich gut <,<

kennt das jemand ? was ist das? und wie werde ich es am besten wieder los

sRchiebpetorx1


Ich habe momentan ein sehr komisches Gefühl...habe die ganze Nacht nur von diesem Erlebnis geträumt

und nun habe ich so ein unbeschreibliches Gefühl als würde ich nicht genug Sauerstoff bekommen...

und so etwas flau im Magen, absolut kein Hunger und bisschen übel ist mir auch und wenn ich an gestern auch nur eine Szene denke fang ich an zu zittern und werd rattig :D

Also das Gefühl ist nicht so negativ ich würd nicht sagen, dass ich mich gesundheitlich krank fühle, aber auch nicht wirklich gut <,<

kennt das jemand ? was ist das? und wie werde ich es am besten wieder los

Ich sag mal ganz einfach – du hast dich in sie verknallt. Ist ja auch klar, lecker Frau und das erste mal.

Du mußt dir jetzt drüber klar werden, willst du sie wiedersehen – dann tu das so schnell wie möglich – und ja, auch mit einer Prostituierten kann man zusammenleben und sie lieben, oder wenn du sie nicht wiedersehen willst – geh auf die Piste. ]:D

MLich%ael J+acksxon


Ich sag mal ganz einfach – du hast dich in sie verknallt. Ist ja auch klar, lecker Frau und das erste mal.

Du mußt dir jetzt drüber klar werden, willst du sie wiedersehen – dann tu das so schnell wie möglich – und ja, auch mit einer Prostituierten kann man zusammenleben und sie lieben, oder wenn du sie nicht wiedersehen willst – geh auf die Piste. ]:D

Hast recht, sie war halt total hübsch, sehr natürlich und hatte ein sehr schönes Lächeln...dann auch noch die weiche Haut, die ich das erste mal spürte...war wohl zu viel des guten :D

Klingt nicht gut ...das mit dem verliebt sein :-D ne also das mit dem zusammenleben, das geht nicht ^^ sie lebt eigentlich in Russland,

arbeitet hier nur, kann auch sogut wie kein Deutsch, aber da ich Russisch kann, konnte ich mich mit der halt unterhalten, um

mit der leben zu können müsste ich sie heiraten, da sie in 1 Jahr wieder nach Russland fährt und mit dem Job

aufhören möchte. Sie hatte mich auch gefragt ob ich ein Fitnessstudio kenn, welches in der Nähe ist und ob ich da auch bin

und mit ihr dorthin trainieren gehen möchte. Das war etwas komisch für mich, hab ihr natürlich ein Studio genannt und aufgeschrieben,

aber eins da wo ich nicht bin, weil hab in erster Linie daran gedacht, falls da im Studio welche sind(ich kenn), die es mit ihr ebenfalls getrieben haben und ich dann mit ihr am trainieren bin, kommt etwas seltsam :D

Ich werd dieses Gefühl aufjedenfall überwinden müssen, ich geh nun bissel Sport machen, damit mein Kopf etwas frei wird ^^

A@u_rojrxa


Naja sie hat aber auch gestöhnt dann immer und wurd immer lauter wenn ich schneller wurde also dachte ich je

schneller desto besser und habs ja in pornos auch nicht anders gesehen, woher sollte ich es dann auch anders wissen :-D

Und glaubst du das jetzt immer noch? So ist es aber ganz und garnicht und ich vermute auch ganz stark dass die Dame dir da was vorgespielt hat. Das Gestöne wird doch bei jedem so gemacht und gehört wohl auch zum Job dazu, aber echt ist es nicht.

Bvodhxran


Ich denke, das letzte, was Prostituierte wollen, ist ein Liebeskasper mit Hilfesyndrom, der ihr nachstellt. Sie hat ihren Job gemacht, und das anscheinend gut. Du solltest es dabei belassen, in diesem Milieu wird nicht zimperlich mit aufdringlichen Freiern umgegangen. Pretty Woman ist ein Märchen ;-).

SDchn;e#elipp$chexn


Ein Problem ist, dass Du in der Zwickmühle von moralischen Schuldgefühlen und Genuss steckst.

Mach Dir keinen Kopf, ist das Normalste der Welt.

Wenn Du Spaß hattest ist es doch super.

Behalten es aber für Dich. Ich denke eine potentielle Freundin geht damit nicht so offen und tolerant um, wie im Forum.

Und ob sie nun Genuss gepielt hat oder nicht, ist doch egal, das kommt auch im "wirklichen Leben" vor.

LG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH