» »

Habe gestern keinen Ständer bekommen

D+er_Neqwtoxn


Kann immer mal passieren, dass die körperliche Erregung ausbleibt, das ist für mich so, als würde man sich auf ein tolles Abendessen freuen, und dann verspürt man keinen Appetit mehr. Das ist zwar etwas unschön, aber man sollte auch nicht mehr draus machen, d.h. vor allem, Sex nicht als Akt zu sehen, eine Leistung, die um jeden Preis erbracht werden muss. D.h. wenn Frau nicht genügend erregt ist, sollte man es ebenso bleiben lassen, anstatt mit einem heroischen "Frauen können immer" die Zähne zusammenzubeißen, nach dem Motto, Hauptsache der GV findet statt.

fhresheyrixch


ich hatte gerade das selbe problem wieder mit meiner freundin und so langsam verunsichert und stresst mich das richtig... also blasen ist absolut kein problem, da steht er wie ne eins bei ihr... aaaber wenn sie mir einen wichst, dann geht er absolut schnell zurück... und sobald sie mal ne halbe minute nicht mit meinem penis beschäftigt ist, geht er auch zurück... ist absolut schlimm das ganze... sie meinte schon, mein penis würde sie nicht mögen :( ich bin total frustriert... sie sagte zwar, das ganze macht ihr nichts aus, und wir probierens dann halt nen anderes mal, aber das hilft mir auch nicht besonders weiter...

danke übrigens für eure antworten... aber nervös und unsicher hab ich schon gefühlt, zumindest ein bisschen, das hat sie mich auch als erstes gefragt...

fyresh@eri=cxh


SpexZ:

Zuerst würde ich mich drum kümmern das ich locker bin.

mhm das weiß ich im moment auch nicht wie ich das richtig anstellen soll, also alkohol geht da schon mal gar nicht...

Scheffchen:

Bloß nicht reinsteigern! Das passiert. Habe ich selbst mit meinem Partner am Anfang der Beziehung durchgemacht. Und er hat sich reingesteigert! Und das Ende vom Lied war, dass wir alles ausprobieren mussten – über Monate. Und irgendwann wars von ganz alleine weg. NUR psychisch. Also ganz ruhig. Sie ist auch bloß ne Frau. :)

danke das beruhigt mich ja schon ein bisschen, also das ich eben nicht der einzige bin, der sowas durchmacht :)

DKer_wNewtxon


Wenn man schon verunsichert ist, ist es wohl ein gutes Mittel, GV beim Sex von vornherein für eine Weile auszuschließen.

s4chefRfchxen


Ich habe meinem Freund und mir vier Wochen Sexverbot erteilt (und keine Handlungen bei denen sein Penis ne Rolle spielt) :)z

Anschließend (mit zwischenzeitlichen Rückschlägen) ging es dann auf einmal wieder.

Ich glaube, dass du dich schon fast zu sehr reingesteigert hast.

b{ackiscnice


für ne schlaffen kann durchaus auch Stress ein riesen Faktor sein. Kommt bei mir auch schon mal vor, das ich durch Stress auf der Arbeit oder durch Belastung einfach nicht kann, oder nach dem blasen ich meine Frau nicht mehr vögeln kann.

Es belastet unsere männliche Psyche unheimlich, weil es ja immer heisst, Männer können immer und überall. das stimmt absolut nicht. Alles Porno geschwafel.

Mach dich nicht verrückt. Entweder dein Körper kann, oder er kann nicht. Frauen haben es in dieser Hinsich etwas einfacher; da muss nichts stehen.

Kopf hoch, wird schon, nur nicht unter Druck setzen.

f>reshrerxich


@ admin oder moderator:

bitte um löschung dieses threads. danke

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH