» »

Schmerzen im linken Bein nach dem Sex / Selbstbefriedigung

d&auf hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

bin erst neu hier und möchte einen Ausweg für mein Problem finden.

Immer nach dem Sex oder Selbstbefriedigung kriege ich nach einer Stunde starke Beinschmerzen im linken Fuß, die von Knie aus bis in den linken Po-Bereich gehen. Die Schmerzen vergehen erst in 3-4 Tagen, wenn ich in der Zwischenzeit keinen Sex habe. Die Schmerzen sind aber nur im inneren Bereich, also z.B.: wenn man mir in den Bein hauen würde, täte das nicht weh. Aber wenn ich anfange zu laufen, dann tut es sehr weh. Wegen diesen Schmerzen kann ich auch nicht mehr richtig Sport treiben.

Wer hat einen Tip wie ich die Schmerzen überwinde.

Danke für Eure Antworten.

Antworten
G\arnelxsche


hey, schon mal überlegt, dass du einen leistenbruch haben könntest? lass das mal von einem urologen abklären.

dTaudf


hmm, keine Ahnung. vielleicht habe ich einen Leistenbruch, aber warum tretet das erst jetzt auf? das ist ja nicht mein erstes mal dass ich Geschlechtsverkehr habe. das hat angefangen so vor 2 Monaten vielleicht. ich dachte es würde vergehen,aber hoffnungsloses warten. aber danke für den tipp das mit dem urologen.

H^y2perixon


dauf

Immer nach dem Sex oder Selbstbefriedigung kriege ich nach einer Stunde starke Beinschmerzen im linken Fuß, die von Knie aus bis in den linken Po-Bereich gehen.

Könnte mit den Stellungen zusammenhängen, die evtl deinen Hüft und Leistenbereich zu sehr belasten.

Verändere mal die Stellungen beim Sex und der Sb und schau ob sich dann was ändert. Also so, dass du die Beine nicht soweit abspreizen musst ( grätschen).

Gruss

d/auxf


ich habe schon die Stellungen geändert, aber wirklich viel hat es mir nicht geholfen. aber trotzdem danke.

gruß

H&yper$ioxn


Und wie ist es mit den Schmerzen wenn du auf dem Rücken liegst, ganz entspannt und dann Sb machst oder deine Freundin auf dir sitzt?

P,fingsstoWchxse


Der Sex wird nicht das Problem sein, da ist was anderes nicht i.O.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH