» »

Spüre nichts beim Sex (als Mann)

cralifor-niagal/l


Den Vorschlag wollte ich auch gerade machen. Vielleicht sollte sie die Pille absetzen und ihr verhütet anders? Du hast ja gesagt, dass du nicht immer lecken willst und wenn es sich ändern soll, dann kann es sein, das es die einzigste Möglichkeit ist.

Zu meinem Vorschlag wegen dem AV: wenn du es selbst nicht willst, hat es auch keinen Sinn sie danach zu fragen!!! Du musst dir im Klaren sein, was du willst und sie muss es auch. Ihr solltet euch mal zusammensetzen und eure Wünsche äußern.

a'gIunah


Ich weiß nicht... wenn ich hier immer die Vorschläge an die Sex-"Neulinge" so lese; AV, OV, etc. ...

Wenn ich da so zurückblicke, das wäre für mich alles undenkbar gewesen. Nicht wg. Verklemmtheit o.ä. sondern eher, weil ich immer das Gefühl hatte, selbst mit minimalen Veränderungen/Versuchen, gab es unendlich viel zu erfühlen und entdecken. Alles neu und so spannend. Mit AV wäre ich gräßlich überfordert oder gar mit dem Wunsch danach total entsetzt gewesen... Ebenso OV... Ich hatte Glück, daß sich da einer langsam vorantastete und mich nicht gleich damit überfiel. Ich hätte es mir auch nicht vorstellen können, einen Schwanz in den Mund zu nehmen, wenn ich dabei würgen müsse... Was hat das mit Spaß am Sex zu tun?

Die normalen Spielchen waren wundervoll und jeder Schritt weiter (also, die "normalen"), waren himmlisch. Dann der erste Orgasmus :=o Den erleben, wieder und wieder auf dieselbe zärtliche Art allein reichte mir schon. Erst nach längerer Zeit entwickelten sich gemeinsame Wünsche und Bedürfnisse nach mehr und anderen Pratiken.

Das Mädel ist 18? Ich war n büschen jünger, total schlank, eng... da wäre im Leben nie einer bei AV reingekommen ]:D So stell ich es mir halt bei den anderen Mädels auch vor...

Außerdem, wenn ich nen neuen Freund hatte (so shr ich das sogar heute noch) war/ist es mir wichtig, daß man sich erstmal langsam aneinander rantastet - im wahrsten Sinne..-

Ok, heut gibts wenig, was ich nicht ausprobieren würde - bin ja auch nicht mehr Teenie ]:D Aber eben immer eines nach dem anderen ... :=o

Vielleicht ist ja heutzutage alles anders, liest sich ja auch hier im Forum so. Schon bei meinen beiden Jungs wunderte ich mich, wenn ich nebenbei mitbekam, was die sich über Mädels/Sexerfahrungen erzählten

Auch in diesem Faden bin ich schon erstaunt, allerdings mit Lob für den TE, der sich sehr viel (zuviel?) Mühe gibt - Aber von AV würde ich schon sehr abraten und das auf einen Zeitpunkt verschieben, wenn die erwähnten Probleme gelöst sind. Kann nämlich auch ein ziemlich unangenehm prägendes Erlebnis werden, wenn man (also er auch) davon noch gar keine Ahnung hat...

e4inneeulixng


Vielen Dank für die weiteren zahlreichen Antowerten :)

War heute beim Urologe (der mich auch beschnitten hat) und der hat sich auch nochmal die heil-entwicklung etc angeguckt.

Er meint besser hätte es nicht heilen können und das mangelnde Gefühl ist wohl eher kopfsache. Aber auch falls es keine sein sollte gibt es da nicht viel was man machen könnte (abgesehen von der Frau mit evtl. beckenbodengymnastik).

Vielleicht brauch ich echt nochn bisschen zeit um mich einfach das das neue bzw. andere Gefühl zu gewöhnen.

Vom av werden wir eh erstmal abesehen, da wir auch einfach noch nicht das bedürfnis danach haben.

Ich werde aufjedenfall agunha's ratschlag beherzigen und erstmal versuchen die anderen Probleme zu lösen.

Und die idee das würggefühl zu unterbinden um ihn wieter in den mund nehmen zu können kam übrigens nicht von mir, sondern von ihr....ich habe sie nie draum gebeten (obwohl ich sagen muss, es istn irres gefühl, auch wenns noch nicht ganz klapt)

c3alifiornixagall


Na das klingt ja schonmal wie ein (kleiner) Schritt nach vorne :)

Ich wünsche euch beiden viel Glück!!! :)_

b^luenKighZtxs


Er meint besser hätte es nicht heilen können und das mangelnde Gefühl ist wohl eher kopfsache. Aber auch falls es keine sein sollte gibt es da nicht viel was man machen könnte (abgesehen von der Frau mit evtl. beckenbodengymnasik)

Was bedeutet nicht viel? Konnte er Dir etwas sagen damit du wieder mehr spürst. Beziehungsweise wie die Eichel wieder empfindlicher wird. Es gibt viele Männer die Nach der Beschneidung Probleme haben. Aber das interessiert die meisten Urologen nicht, und das finde ich nicht ok. Vielleicht ist ja dein Urologe da anders.

b@luen|ight7s


Was ich noch fragen wollte hatte die Beschneidung auswirkungen auf die Menge der Samenflüssigkeit?

e/in}neuliDng


hab mich die letzten Tage hier nicht gemeldet, weil viel los war.

Ja die Menge der Samenflüssigkeit hat nicht abgenommen.

Eher wurde sie mehr, da sich aufgrund der seltenen Orgasmen (beim Sex) mehr "druck" bildet.

Also wenn ich zum Orgasmus komme, kommt echt extrem viel....is auch gut so, meine Freundin steht drauf^^

Wegen dem Gefühl und was ich da machen kann konnte er mir leider nicht weiterhelfen :(

Es schien mir eher so, dass er sowas noch nie gehört hat, obwohl ich ihn keinesfalls als inkompetent bezecihnen würde.

Es ist wohl eher so, dass Männer eher zu ihm kommen und nach Rat fragen, weil sie zu früh kommen.

Aber er sieht es in der Tat nicht wirklich als Problem an glaube ich.

Und eins ist mir jetzt noch aufgefallen.

Letztes Wochenende bin ich bei 2 von 3 Runden gekommen (doggy vaginal).....dieses Wochenende bei 4 Runden allerdings 0 mal :(

Letzte Woche hab ich noch einigermaßen viel gespürt....bei allen runden....diese Woche kaum was.

Mir kommt es fast so vor, als würde sich meine Freundin bei JEDER Stellung nach nem Zeitraum von 5 Tagen oder mehr sich weiten.

Davor bin ich zuverlässig mehrmals am Tag in einer Abwandlung der Missionarstellung gekommen....das Wochenende danach gar nicht mehr.

Mit der doggy (vaginal) ists genau das Selbe :(

wird langsam echt doof....ich peil halt echt nicht woran es liegt....aber langsam fang ich an daran zu zweifeln, dass es ne Kopfsache ist.

kp obs an mir oder meiner Freundin liegt.

cgali'fornixagall


Ich glaube es liegt an euch beiden! Vielleicht an der Tatsache, dass ihr so viele Sexprobleme habt/hattet?! Ihr solltet beide mal zu einem anderen Arzt gehen. Also sie zu einem anderen FA und du zu einem anderen Urologen.

wird langsam echt doof....ich peil halt echt nicht woran es liegt....aber langsam fang ich an daran zu zweifeln, dass es ne Kopfsache ist.

Wie meinst du das? Ich verstehe da ehrlich gesagt nicht wirklich was du damit sagen willst. Verzweifelst du an der Beziehnung wegen dem Sex oder an deiner Freundin?

e3inn7eulJing


Naja....letzendlich geht ja beides Hand in Hand.

Sex ist für mich halt extrem wichtig....gerade weil ich wieß, wie geil es ein KANN.

Gerade wenn man auch mal gerne ne spontane Nummer außerhalb des Bettes schieben möchte und aufgrund ihrer "Feuchtigkeitsporlbeme" es nicht geht ists halt echt nen lust-dämpfer. Und man hat ja auch nicht immer spontan Gleitgel und ähnliches zur Hand.

Und Pille ist halt gerade für diese Vorlieben geil.

Abgesehen davon find ichs mit Gleitgel und anderen "Hilfsmitteln" eher nicht so super...sie auch nicht.

Find es halt extrem geil wenn ne Frau, aus Geilheit richtig feucht bzw. schon nass wird. War bisher eigtl. auch normal so.

Gerade dann ist es halt echt schwer nein zu sagen, wenn man mal in ner Disco-angesprochen wird.....weil mir fehlt da in meinem Sexualleben halt iwas.....bin trotzdem treu

Klar, das mit den orgasmen nervt....kann ich zu not aber selbst was gegen machen, aber eingeschränkt zu sein wegen mangelnder Feuchtigkeit auch wenn sie nix dafür kann ist halt echt ätzend.

c!ali~forniaxgall


Mir kommt es so vor, als würdest du sie deswegen im Stich lassen wollen.Wie du sagst, sie kann nichts dafür und ich glaube, dass sie sich auch wünscht, dass es anders wäre (zumindest wäre es bei mir so). Redet ihr oft darüber? Ich würde mich an ihrer Stelle schlecht fühlen, wenn ich immer darauf angesprochen werden würde!

Schick sie zu einem anderen FA und schau, ob der das Problem beheben kann bevor du voreilige Schlüsse triffst.

eQinne~ulixng


Naja....im stich lassen, will ich sie auf keinen Fall.

Und ob wir oft darüber reden, ist eine Sache der Definition. Ich merke halt ab und zu an, wie geil ich es finden würde, wenn es endlich mal "normal" klappen würde.

Termin mim FA muss sie schon selbst machen....sie ist halt auch extrem passiv in ihrem Verhalten.

Und das mag sich jetzt zwar mies anhören, aber ich bin 19 und will meinen Spaß....da ists halt echt schwer nein zu sagen, bei ner hübschen Frau, von der man bereits weiß, dass mit ihr der Sex geil ist.

Die Situation ist halt schon nen halbes Jahr so....weiß halt nicht obs mit ihr da überhaupt so möglich ist :(

cUaliFforni`agalxl


Klingt schon, als würdest du sie im Stich lassen. Wie reagiert sie denn darauf, wenn du es "anmerkst" bzw. wie merkst du es an?

Schlag ihr doch vor zum FA zu gehen. Was meinst du mit "passiv".

Was meinst du mit der "hübschen Frau, von der man weiß, dass der Sex geil ist"? Das klingt so, als würdest du planen fremd zugehen bzw. es wollen. ":/ :-o

elin:neuli`nxg


Naja....in meiner Stamm-Disco ist halt eine die auch fast immer samstags da ist, mit der ich bereits nen ONS hatte und mich meistens fragt, ob ich nicht lust hätte, das nochmal zu wiederholen.

Planen muss ich gar nicht um fremdzugehen.

Es ist nur teilweise echt schwer.....und im Stich lassen hört sich zwar krass an, aber ich bin nunmal 19 und kann nicht ewig drauf warten.

Wenn ich sie darauf anspreche sagt sie, dass sie mich verstehen kann.....das sie nicht toll findet, dass ich zur zeit deswegen nicht so viel Spaß am Sex mit ihr habe ist auch klar.

Mit passiv meine ich, dass sie nicht von sich aus auf die Idee kommt was zu machen. Das "problem" ist, dass sie anscheinend halt zu frieden mit dem Sex ist.....sie hat halt (multiple) Orgasmen und ich werde auch sher schnell geil – was desöfteren wegen der Situation zu verfliegen droht und meine lust auf sie kontinuierlich abnimmt.

Weil erst MUSS ich dafür sorgen, dass sex mit ihr überhaupt möglich ist, damit sie entweder ko ist, wenn ich kurz davor bin zu kommen und sie nicht mehr kann oder (wie meistens) ich nix mehr spüre.

Ich habe ihr aber auch ganz ehrlich gesagt, dass ich ihr Zeit gebe, aber nicht ewig warten werde.

c<ali'fornhiagxall


Dass du ihr Zeit gibst ist ja gut, aber so wie du es schreibst kommts mir so vor, als würdest du sie generell nichtmehr wollen. Redet dochmal offen darüber.

Sorry, aber ich halte nicht viel von Disco-Bekanntschaften. Deswegen kann ich auch nicht verstehen wie du da auch nur drüber nachdenken kannst! Außerdem ist die Frage, ob es dir das wert ist?!

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass die Kummunikation euer Hauptproblem ist... :-/

e%inne"ulwing


naja...was soll man offener sagen als "ich hab zur zeit fast kein spaß am sex mit dir. Ich steh drauf, wenns spontan aus hemmungsloser geilheit entsteht und ich nicht dann wie jedesmal lecken muss und ich dann fast keine lust mehr habe."

Ich bin ihr eigtl. absolut ehrlich gegenüber und mach da auch kein Geheimnis draus, aus dem was ich denke.

Ich weiß deshalb nicht, was du an mangelnder Kommunikation meinst.

Und obs mir das wert wäre.....NOCH nicht, aber ewig hab ich keine lust auf lustlosen, unspontanen Sex.

Keine Ahnung, obs für dich als Frau schwer vorstellbar ist, aber mir fehlt da ne Menge.....Müsste für ne Frau sein wie:

"der partner bekommt nur ne latte wenn Frau erstmal ihm lange einen bläst. Danach steht er nur Halb hart und ne penetration ist gerade so möglich.

Aber wenn er so richtig geil ist, spürt Frau kaum was (mangelnder größe evtl) und er spritzt schnell ab und kann nicht mehr.

Orgasmus für die Frau selten bis gar nicht möglich."

Habe versucht, dass möglichst gut so zu beschreiben, dass Frauen das auch nachvollziehen können. Ja, meiner Freundin habe ich die Erklärung auch bereits gegeben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH