» »

Spüre nichts beim Sex (als Mann)

eTin2neulinxg


naja...was soll man offener sagen als "ich hab zur zeit fast kein spaß am sex mit dir. Ich steh drauf, wenns spontan aus hemmungsloser geilheit entsteht und ich nicht dann wie jedesmal lecken muss und ich dann fast keine lust mehr habe."

Ich bin ihr eigtl. absolut ehrlich gegenüber und mach da auch kein Geheimnis draus, aus dem was ich denke.

Ich weiß deshalb nicht, was du an mangelnder Kommunikation meinst.

Und obs mir das wert wäre.....NOCH nicht, aber ewig hab ich keine lust auf lustlosen, unspontanen Sex.

Keine Ahnung, obs für dich als Frau schwer vorstellbar ist, aber mir fehlt da ne Menge.....Müsste für ne Frau sein wie:

"der partner bekommt nur ne latte wenn Frau erstmal ihm lange einen bläst. Danach steht er nur Halb hart und ne penetration ist gerade so möglich.

Aber wenn er so richtig geil ist, spürt Frau kaum was (mangelnder größe evtl) und er spritzt schnell ab und kann nicht mehr.

Orgasmus für die Frau selten bis gar nicht möglich."

Habe versucht, dass möglichst gut so zu beschreiben, dass Frauen das auch nachvollziehen können. Ja, meiner Freundin habe ich die Erklärung auch bereits gegeben.

cpaliforxniagall


erst mal halblang mit den jungen Pferden! Ich kann verstehen warum du so gefrustet bist, aber trotzdem solltest du sie unterstützen und nich noch unter Druck setzten, ich glaube den macht sie sich schon selbst. Unterstütz sie doch einfach mal bedingungslos. Vielleicht regelt sich der Rest von alleine?!

Redet ihr generell viel miteinander? Mir kommt es so vor als wenn ihr nur über euer Sexproblem reden würdet und das ist keine Kommunikation.

Unternehmt doch mal was miteinander und versucht echt zu REDEN und macht euch nicht als wegen dem Problem so fertig!

e8in;neuxling


Was ihr feuchte Problem angeht....vielleicht wird sie ja echt feucht, wenn sie mal wieder Sex komplett ohne Schmerzen hatte.

Hab mir fürs Wochenende, nen schön langes Verwöhnprogramm für sie ausgedacht.....wenns dann nicht klappt brauch ich echt die Meinung von nem 2. FA. (wo bekommt man eigtl. massageöl her, was auch bedenkenlos für ihren Intimbereich einsetzbar ist? könnt euch ja denken, in welche Richtung, die Massage auch dann iwann gehen wird ;-) )

Nur was mein Orgasmus-Problem angeht habe ich noch keine Idee für ne Lösung.

Und ich hasse es mittlerweile selbst hand anzulegen....Orgasmen beim Sex sind einfach so toll......aber bei mir zu selten (männer die sich beschweren, dass sie zu früh kommen.....ich beneide euch! )

Hat niemand ne Idee, wie man die EIchel wieder sensibler machen kann?

bzw. is es möglich, dass mein Urologe iwas bei der Beschneidung verpfuscht hat?

Und arzt termine zu bekommen bei nem anderen urologe ist schwer....die erzählen mir was von 6 Wochen Wartezeit :(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH