» »

geht liebe mit einem vanilla gut?

Lkaurax_25 hat die Diskussion gestartet


hallo ihr lieben *:)

aaalsooo ;-D mal kurz zu mir: ich bin laura und 25 jahre alt. seit nun fast 1 jahr bin ich mit meinem freund zusammen. ist mein erster freund. davor hatte ich nur freundinnen (bin bi). meine zweite beziehung war eine bdsm beziehung (bin subbie). es war eine echt geile zeit! ich stehe sehr auf demütigung |-o ich war ihre sklavin und sie hat auch manchmal andere menschen in die spiele eingebaut. also ich wurde vorgeführt und so. wenn ich das jetzt so sage ist das für mich wie eine jugendgeschichte. es war richtig hammer aber ich will es auch nicht mehr haben also vorgeführt und öffentliche demütigung und so. mein freund ist vanilla. das weiß ich jetzt ganz genau! so durch gespräche. von meiner bdsm zeit weiss er nichts. aber er weiss das ich nicht so unschuldig bin wie ich aussehe ]:D meine ex ist auch vanilla. meine ex war eine so schöne zeit x:) ich habe sie so sehr geliebt und tue das wohl auch heute noch ein kleines bisschen :-/ wir hatten nur normalo sex aber mir hat da nichts gefehlt dabei. auch jetzt mit meinem freund ist alles ok. der sex ist geil und ich komme fast immer. also alles ok so. aber ich bleibe eben ein subbie. also wenn ich alleine bin mit meinem vib dann denke ich immer an bdsm. das geht nicht aus mir heraus. also ich glaube das ist bei mir schon seit ich ein kleines mädchen bin so. wenn ich in märchen kerker oder ketten gesehen habe habe ich mir immer vorgestellt ich bin die gefangene ;-D . na ja meine frage ist eben ob das gut geht mit meinem freund. ich liebe ihn! und der sex ist gut. aber ist es normal das ich bei der sb immer an bdsm denke und dann immer an frauen als dom?

bitte traut euch hier wenn es euch auch so geht! also wenn ihr eine vanilla beziehung habt und seit selber sub. geht das gut bei euch? also ich will gar kein bdsm. aber ich denke daran...weiß auch nicht. schwer zu erklären. ist eher so das ich angst habe das vanilla und sub nicht gut gehen und hoffe das hier manche sagen doch bei mir auch so! also ob m oder w bitte traut euch wenn ihr auch so seit wie ich!!!

Antworten
arnnawlena4x0


":/

Was ist "vanilla" ......subbie ???

Lnaura|_2T5


Sub ist im BDSM eine Person, die für die Dauer einer Spielszene (Session) oder innerhalb einer Beziehung die passive oder unterwürfige Rolle einnimmt.

Vanilla ist jede Art von Sexualität, unabhängig ob hetero- oder homosexuell, die nicht in sado-masochistische oder fetischistische Praktiken fällt.

;-)

L~auraA_2x5


Der Ursprung des Wortes führt zu Analogien, mit denen der andersartige Charakter von BDSM erklärt wird: Jeder Mensch mag Speiseeis und jeder Mensch mag Vanille-Eis. Die meisten Menschen mögen auch andere Eissorten, aber keine andere Sorte für sich alleine ist so verbreitet wie Vanille. In der Analogie steht Vanilla für die übliche Sexualität, während die anderen Eissorten die verschiedenen Spielarten von BDSM symbolisieren.

HqypeLrixon


annalena

Was ist "vanilla"

Lies mal hier

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Vanilla_(Sex)]]

:-)

H>ypeJri4o#n


Laura

aber ich bleibe eben ein subbie. also wenn ich alleine bin mit meinem vib dann denke ich immer an bdsm. das geht nicht aus mir heraus. also ich glaube das ist bei mir schon seit ich ein kleines mädchen bin so. wenn ich in märchen kerker oder ketten gesehen habe habe ich mir immer vorgestellt ich bin die gefangene ;-D . na ja meine frage ist eben ob das gut geht mit meinem freund. ich liebe ihn! und der sex ist gut. aber ist es normal das ich bei der sb immer an bdsm denke und dann immer an frauen als dom?

Deine Fantasie oder die Lust auf BDSM ist ein Teil deiner Sexualität und ein Teil von dir. Diesen Teil musst und solltest du auch ausleben, denn sonst wirst du unglücklich, unzufrieden mit dir selbst und anderen. Am Ende wirkt sich die unterdrückte Lust zerstörerisch auf dich aus.

Warum soll man einen Teil seiner Sexualität unterdrücken?

Du solltest BDSM usw solange genießen wie du Spass und Lust daran hast und es dir gefällt. Es muss ja nicht so intensv wie früher sein, sondern im kleinen Stil, sodas es dir gefällt und auch dein Freund sich damit anfreunden kann.

Genieße es auch weiterhin und setz dich selbst nicht so unter Druck oder verurteile dich für deine Fantasien und Vorlieben. :-)

Ich denke du musst dir auch wg deinem Freund keine Sorgen machen. Wenn ihr euch liebt und beziehungsmäig alles ok ist, dann kannst du ihn ja auch ein kleines bischen an BDSM heranführen. Also so,dass es für ihn nicht zu viel ist und er sich damit anfreunden kann :-)

Viele Paare bauen Fesselspiele usw in ihr Leibesspiel mit ein um die Lust zu steigern, um mal was neues zu probieren oder um Abwechslung in die Beziehung zu bringen.

Wie gesagt, BDSM usw ist ein Teil von dir und gehört wie ich finde ein bischen mit in deine Beziehung dazu :-)

aTnnaulelna4x0


Aha, aha dann bin ich 100% und eindeutig eine "Vanilla" und stehe voll dazu und könnt mir nix anderes vorstellen !

LFahur#a_2x5


Deine Fantasie oder die Lust auf BDSM ist ein Teil deiner Sexualität und ein Teil von dir. Diesen Teil musst und solltest du auch ausleben, denn sonst wirst du unglücklich, unzufrieden mit dir selbst und anderen. Am Ende wirkt sich die unterdrückte Lust zerstörerisch auf dich aus.

Warum soll man einen Teil seiner Sexualität unterdrücken?

ich unterdrücke ja nicht sondern lebe es eben bei der sb aus. also nicht mit dem freund sondern mit dem kleinen vib |-o also ich verdränge es ja nicht oder so. es ist teil von meinem leben aber eben nur für mich weil es mein freund nicht mag. ist das keine lösung findest du auf dauer?

Du solltest BDSM usw solange genießen wie du Spass und Lust daran hast und es dir gefällt. Es muss ja nicht so intensv wie früher sein, sondern im kleinen Stil, sodas es dir gefällt und auch dein Freund sich damit anfreunden kann.

naja so soft bdsm mit fesselspielchen machen wir ja. aber das ist nicht das an das ich bei der sb denke. das ist viel extremer...

also du meinst das ich es nicht teilen kann also sb und vanilla real? ???

HDype<rio3n


also du meinst das ich es nicht teilen kann also sb und vanilla real? ???

Wenn dir Sb reicht und du dich amit zufrieden gibst? :-)

Aber oft hat man ja auch den Wunsch nach mehr und mit dem Partner zusammen :-)

LBa#ura<_25


im moment nicht und mit ihm auch nicht. der ist dafür einfach zu lieb. könnte ihm darum garnicht hörig sein

HHyperxion


:-)

a5lteMrmacnn4x5


hallo laura,

ich lebe ohne bdsm seit ein paar jahren, denn ich teile mein leben mit einer wundervollen devoten frau, die aber kein subie ist ... meine dominante ader fliesst natürlich weiterhin noch in mir & manchmal schweift auch meine fantasie ab ]:D aber ich erlebe *es* nicht als mangel, sie nicht auszuleben.

wir sind sehr glücklich miteinander und ich möchte keine andere an meiner seite ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH