» »

Sollte man vor dem Sex immer frisch geduscht sein?

LQivi&a hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich red ihr nicht von wochenlanger Waschverweigerung, sondern davon ob man vor dem Sex immer frisch duschen sollte. Mein Freund tut dies, während ich eine heimliche duschverweigerin bin und nur knapp 2 mal die Woche dusche. Wenn ich das erzähle schreien alle "Ihh wie eklig", aber ansonsten bekomme eher Komplimente, dass ich doch immer gepflegt bin und toll aussehe. Ich mein ich hab den geruch meines Freundes ja gerne und er erregt mich, was sich nicht bei jedem Mann der Fall ist, nur ist es vielleicht auch sinnvoll, dass ich mit diesen Männern nicht zusammen bin. Ich meinte auch mal zu ihm, grad wenn es spät ist das er nicht duschen muss, aber er meinte das mag er dann nicht.... hmm wie seht ihr das?

Antworten
w2isemajn86


ich finde das tötet jede spontanität, wenn man jedes mal vorher noch unbedingt duschen gehen muss...

ich dusch jetzt auch nicht jeden tag (spätestens jeden 2ten)...

ne gewisse grundhygiene muss eben da sein und ich denke du bist alt genug um des für dich einschätzen zu können, ob des genug ist...

und ich finds auch nicht abturnend, wenn ne frau nach frau riecht und net nach seife... im gegenteil...

Gieisthlufxt


Hallo,

einfach mal übereinander herfallen egal ob man vorher geduscht hat oder nicht, ob man verschwitzt ist oder nicht ist doch etwas das man sich nicht ohne wichtigen Grund entgehen lassen sollte. Duschen kann man auch noch hinterher.

a4frxi


Kurze Antwort: nein. Wenn ja, ist schön, wenn nein, auch gut. Wenn man Sex möchte, dann sollte das Datum der letzten Dusche herzlich egal sein. Ich mag meine Frau auch nach "eines langen Tages Ritt" noch riechen.

Anderer Ansatz: nicht unbedingt vorher, aber hinterher gemeinsam duschen, das bringt's!!1 :-) Vorher geht auch, aber ich mag ihren Geruch schon recht gern, von daher...

rjosa_S chäfcxhen


Nein!

Mein Freund und ich duschen jeden Tag, das reicht. Ich liebe außerdem seinen Geruch, der kommt doch nach dem Duschen gar nicht richtig zur Geltung ;-)

Wir haben auch kein Problem Sex zu haben, wenn wir gerade mal nicht so "sauber" sind, wenn ich vom Joggen komme z.B. und ich mich noch nicht geduscht hab. Das ergibt sich dann halt einfach so, das würd einem ja jede Lust nehmen, wenn man erstmal unter die Dusche hüpfen würde.

AjltesoLedexr


wenn es nur ums poppen geht muss mein partner sich nicht vorher duschen! beim lecken und blasen sehe ich das anders!!!! ein paar std. machen da nix aus, abert tage?

mfg

avnTnale<na4x0


Ich falle über meine Frau her , am liebsten dann wenn sie NICHT geduscht ist.Ich liebe ihren Duft :-q x:)

U8nirZdiscxh


Du schreibst hier ganz ehrlich, dass Du Dich nur "knapp 2 mal" die Woche duschst... Ich persönlich würde mich dann nicht mehr sauber fühlen. Ich dusche täglich einmal und sehe deshalb keine Grund noch einmal direkt vor dem Sex zu duschen.

Aber da sich weder Dein Freund noch anderes Menschen über mangelnde Hygiene bei Dir beschwert haben, bzw. abweisend reagiert haben, sollte es für Dich kein ein Problem darstellen. Du musst es Deinem Freund ja nicht auf die Nase binden, gerade weil er so ein Duschfanatiker zu sein scheint.

bBerkxel


Ich persönlich habe immer seid dem ich Teeny war, täglich geduscht und die Haare gewaschen und war damit glücklich. Inzwischen habe ich aber sehr schnell trockene Haut, vor allem im Winter und war damit auch schon beim Dermatologen.

Nun, laut dessen fachkundiger Aussage reicht 1x Duschen / Baden pro Woche normalerweise vollkommen aus! (rede also nicht vom staubbedeckten Baustellenarbeiter oder so, da ist es doch was anderes ;-) ) Jeden Tag die "kritischen Stellen" mit dem guten alten Waschlappen und ggf. einer neutralen Waschlotion zu reinigen reicht vollkommen aus.

Ich habe ihn erst auch etwas ungläubig angesehen – aber ich kann nur sagen, das ich inzwischen so gut wie keine Probleme mehr mit meiner Haut habe – und nein, ich stinke auch nicht ;-) Das hätte ich vorher nie geglaubt.

Von daher stimme ich "unirdisch" gern zu... binde es ihm doch nicht auf die Nase... @:) ;-)

iFxcx=hxdx{oxcxxh


Alos ich dusche jeden Tag mindestens einmal, wenn es geht sogar zweimal, bin aber trotzdem der Ansicht, dass Mann oder Frau nur unbedingt dann duschen – oder eine ähnlich gründliche Körperreinigung nur dann machen sollte, wenn das Bedürfnis und/oder die Notwendigkeit da ist. Ich kann nach manchen Arbeitstagen schon mal muffeln und dann freue ich mich auf eine Dusche.

Bei Frauen, ist das meist bischen aufwändiger, denn die Cremen sich nach der körperreinigung oft noch ein, machen die Haare,.. aber schwitzen oft auch nicht so stark wie ;-) "echte männer".

So ist es doch ausreichend bei der morgendlichen Körperhygiene, die notwendigen Stellen richtig mit Wasser zu waschen und ansonsten den Körper nur feucht abzuwischen, (damit der säureschutzmantel der Haut nicht mit abgewaschen, sondern nur gefrischt wird). Das ist auch eine höchst ökonomisch-ökologisch vertretbare Lösung.

Y%okoh amxa


Ich finde zwar auch nicht, dass man zwingend jeden Tag duschen muss, kommt halt auf Wetter/ Sport/ Vielschwitzer oder nicht an; aber jetzt mal ehrlich: Riechen Muschi & Po nicht unangenehm wenn du sie 3-4 Tage nicht gewaschen hast? Oder duschst du zwar nicht, säuberst aber die pikanten Stellen mit einem Waschlappen oä?

tNuscaWnyleLa


Bei einen geplanten Fick dusche ich immer vorher frisch.....mein Girl auch

Eigentlich dusche ich jeden Tag......da geht auch bei einem Spontanfick nichts schief.

Ich hasse Muschiduft und Haare .....manche mögen das zum antörnen...mich störts....

kyateCexna


Also vor dem Sex duschen?

Nein,ich finde den Geruch von meinem Schatz sehr erregend.

Und davon mal ab duschen bzw baden wir eh jeden Tag.

*:)

JoohnataNn_2x9


Naja kommt drauf an wie ihr stinkt gg

b]luex00


Wo bleibt denn da die Spontanität?? Wenn man gerade mal geil ist.

"Ne Schatz, lass uns erst .... 20Min. später......"

Das einzige wo ich halt einer gewisse Sauberkeit mag, ist halt beim Oralverkehr. Aber wenn einen das stört und man jetzt aber unbedingt trotzdem orale Spitzfindigkeiten loswerden will, kann man ja auch den Partner einwenig säubern. Eine Frau genüsslich zu waschen kann seeeeeehr erotisch sein.

;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH