» »

Warum kommt er nicht schon beim Küssen?

Mael8x8 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr Lieben!:) Ich hoffe, ihr könnt mir bei folgendem "Problemchen" weiterhelfen:

ich bin seit einiger Zeit mit meinem Freund zusammen. Zwischen uns ist alles perfekt, keine Probleme und er zeigt mir, dass er mich auch so sehr liebt. Allerdings sind wir beide sexuell noch recht unerfahren(wir sind beide so um die 17 Jahre alt). Des weiteren habe ich mal gehört, dass Männer/Jungs schon beim Küssen eine Erektion haben können. Wenn wir uns küssen, dann liegen wir auf dem Bett oder stehen irgendwo, jedenfalls habe ich schon das Gefühl, dass ihm das Küssen/Rummachen gefällt. Aber ich versteheh nicht, warum er dann beim Küssen/Streicheln nicht schon einen Orgasmus bekommt ??? ? Ich will ihn so gern zum Orgasmus bringen,ohne gleich mit ihm zu schlafen oder ihm mit der Hand an sein bestes Stück zu fassen. Was also muss ich tun und warum kommt er beim Küssen nicht ???

Danke,schon mal im Voraus:)

Antworten
H3axse


So ganz von alleine wird das wohl nicht gehen ;-) Lies mal [[www.bravo.de/dr-sommer/sex-verhuetung hier]], da gibt es interessante Infos *:)

lTaondxar


also es ist sehr unwahrscheinlich das ein mann nur vom küssen alleine einen orgasmus bekommt. einen ständer auf jeden fall, aber für ein orgasmus muss schon mehr passieren, wie z.b. mit der hand, mit dem mund oder richtigen verkehr!

m`ellifebe1l[lie


Na also das ist ja schon ein bisschen viel von dir verlangt, wenn er beim Küssen kommen soll, weil du ihn nicht anfassen willst. Also ganz so einfach gehts nun auch nicht. Gibt sicher welche, die schon beim Küssen kommen, aber ist doch wohl eher die absolute Ausnahme und dann wohl eher ein "Unfall", oder denkst du, er hätte das so gern, wenn er nach dem Küssen jedesmal eine nasse Hose hätte? :=o

Das da

Des weiteren habe ich mal gehört, dass Männer/Jungs schon beim Küssen eine Erektion haben können.

ist wirklich oft so, aber eine Erektion zu haben, heßt ja noch nicht, dann auch sofort einen Orgasmus zu haben, also vielleicht verwechselst du da jetzt Erektion und Orgasmus ???

jjahe


Hallo Mel88,

es kommt zwar schon vor, daß der eine oder andere Junge beim Sammeln der ersten Erfahrungen schon beim Küssen so erregt wird, daß er ohne größere zusätzliche Berührungen zum Orgasmus kommt. Eine Regel in dem Sinne, daß dies passieren "muß" ist dies allerdings nicht. Wenn Dein Freund vom Küssen alleine nicht so erregt wird, daß er dabei schon abspritzen "muß" ist dies daher keineswegs ungewöhnlich.

Wenn Du ihn (noch) nicht direkt mit Deinen Händen so intim berühren möchtest, daß er davon zum Orgasmus kommt, so kannst Du natürlich versuchen durch noch stärkere indirekte Berührungen seine Erregung zu steigern. Zum Beispiel indem Du Dich ganz eng an ihn drückst, dabei Dich Hose an Hose so an ihm reibst, daß Du ohne Deine Hände zur Hilfe zu nehmen seine Erektion spürst und "streichelst". Vielleicht steigert dies seine Erregung dann so, daß er zum Orgasmus kommt.

Eine Garantie dafür, daß er ohne direkte Berührungen kommt gibt es allerdings nicht. Was aber ja auch nicht sooo schlimm ist. So habt ihr dann doch noch viele neue Efahrungen mehr vor Euch, die ihr Schritt für Schritt gemeinsam sammeln könnt.

In diesem Sinne: Weiter viel Spaß beim gegenseitigen Probieren & "Studieren" :)*

Viele Grüße

JaHe

agnnlaleUna4x0


:-o :-o :-o und wieso kommst du "nur" beim küssen nicht ? Denke das du genauso wie dein Freund eine gweisse Stimulation benötigst....doch ganz einfach erklärt.

sdchne7c|kenm^axgnet


vielleicht solltet ihr euch nackt küssen ;-)

b{luxe00


Ich bekomme mein Küssen auch direkt eine Latte. Doch kommen?? ... Da würde ich wohl eher den Weltrekord im dauer küssen brechen, als einen Orgasmus zu bekommen.

Es sei denn meine Freundin küsst mich an anderer Stelle....aber das meinst du wohl nicht, oder? ;-)

Ich muss dich also leider enttäuschen. Es ist sehr sehr unwahrscheinlich, dass er nur durch küssen zum Orgasmus kommt. Da Bedarf es schon etwas handfesterer Argumente (oder ähnliches).

Greetz BLUE00

0{0x0a


es könnte natürlich vorkommen dass er den s.g. lusttropfen "absondert"

AKl0tesQLeNdexr


naja... du solltest ihn wenigstens stimmulieren. dazu musst du keinen sex haben, es reicht deinen körper an ihm (penis) zu reiben. ein gewisser reiz muss schon dasein, oder kommst du ohne jeden reiz?

mfg

Hdo)moAnim,alEsxt


Was also muss ich tun

Du gibst dir die Antwort doch schon:

mit ihm zu schlafen oder ihm mit der Hand an sein bestes Stück zu fassen

Es gibt noch eine Alternative: orale Stimulation

Aber ich versteheh nicht, warum er dann beim Küssen/Streicheln nicht schon einen Orgasmus bekommt ??? ?

Evolutionär gesehen war es eben eher von Nachteil vor einer penetrativen Stimulation zu kommen, zumindest beim Mann. Bei Frauen ist das wohl kein ausschlaggebender Selektionsfaktor, zumal Frauen auch noch ausgeprägteres multiorgasmisches Talent besitzen.

Wenn ich nicht irre, gibt es sogar Frauen die durch besondere akkustische Reize (spezielle Männerstimmen) einen sexuellen Höhepunkt erlangen können. Von einem männlichen Pendant dazu habe ich noch nicht gehört.

MfG,

a]frNi


Es gibt sogar Frauen, die ausschließlich durch Kopfkino kommen können. Solche haben sich auch schon der Forschung zur Verfügung gestellt. Man kann so nämlich wunderbar alle möglichen Messgeräte anbringen und die Frau in Kernspintomografen stecken und den weiblichen O. studieren, ohne störendes Hand- oder Peniswerk.

Zum Thema, die meisten Männer bedürfen schon einer gewissen äußerlichen Reizung, um zu kommen. Bei manchen (besonders den jüngeren und unerfahreneren) geht das mit wenig Reiz, bei anderen muss schon massiv eingewirkt werden, das ist wie bei allen anderen Dingen im Leben: jeder Mensch ist einzigartig.

H&omoAn4imalxEst


Möglicherweise hat die Fadenerstellerin auch Probleme sexuelle Erregung von sexuellem "Höhepunkt" zu unterscheiden.

Hier eine wikipedia-Abhandlung diesbezüglich:

[[de.wikipedia.org/wiki/Sex#Reaktionszyklus_beim_Sex]]

M|ooqik


Sorry, aver die Frage finde ich wirklich mal witzig ^^'

Selbst, wenn es so einfach gehen würde, würde ich mir beim Küssen lieber meine Oma vorstellen, als tatsächlich schon zu kommen o.o

Das würde ja nicht gerade Ausdauer zeigen.

Geschweige denn die Sorgen, schon so weit zu sein, wenn es gerade mal zum Küssen kommt.

NKigJhtexr


Mel88, tatsächlich habe ich von noch niemanden gehört, der standardmäßig bei Küssen kommen würde.

Und wenn Du Dir so ein Ausnahmeexemplar geangelt hättest, der allein beim Küssen kommt (egal wie geil der Kuss ist!), dann hättest Du spätestens dann keinen Spaß mehr mit ihm, wenn Du mit ihm richtigen Sex haben wolltest bei dem es eventuell auch um Deine Lust geht.

Die würde Dir dann u.U. schnell vergehen, wenn die Show genrell bereits vor der Vorspeise "in trockenen Tüchern" ist.

Betrachte es als Kompliment, wenn er beim Küssen bereits eine Erektion bekommt ... Du wirst Dich später mit Wonne an diese Zeiten zurück erinnern wollen. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH