» »

Dauerständer nach Alkoholkonsum

m]a7rtxin16 hat die Diskussion gestartet


Hallo Leute,

ich habe ein Probelem:

jedes mal wenn ich Alkohol konsumiere, bekomme ich einen Ständer, der die ganze Nacht anhält.

Ist das normal?

Oder soll ich einen Arzt aufsuchen ?(Das ist mir peinlich.)

Ich hoffe auf schnelle Antwort.

mfg, Martin16

Antworten
T#ornaVdodrLivexr


ja geh zum Arzt nicht das da irgendwas schlimmes ist.

vielleicht is da irgendwas mit dem Nervensystem, aber weiß ich nicht wirklich, bin nur ein Med. Angestellter und kein Arzt ^^

Dbirqekteixnsamer


Dann sauf doch nicht so viel, ist gesünder für deinen Körper und deinen Pimmel. Was soll der Arzt machen?

S1iderxo


es könnte mit der durchblutung zu tun haben, die durch alkohol verbessert wird....aber ist nur spekualtion. wenn es dich nicht stört, brauchst du auch nicht zum arzt zu gehen. was soll schon schlimmes dabei sein...

ich kenne das nur am tag danach: die postalkoholische geilheit. :-) sprich: abends/nachts saufen, am nächsten tag dauergeil....*seufz*

P=okverjokxer


Hmm ein Dauerständer nach dem Konsum alkoholischer Getränke hat mit Sicherheit Vorteile.

Stell dir vor du schleppst eine ab und hast was gesoffen. Ich mein Was besseres kann dir ja nicht passieren, biste sofort einsatzbereit und brauchst nicht lange rumfackeln. ]:D

Also ich würde da auch gesundheitlich kein Problem sehen.

Und wenn du sagst es is dir peinlich dann bring dein bestes Stück doch vorm ersten Schluck Bier schon mal in ne Ordentliche Position in der Hose damit er sich unauffällig ausbreiten kann, dann hast auch nicht das Problem das es jemand sieht ;-)

m}onPtemDelxone


Ist ja klar. Mit Alkohol sehen alle Frauen toll aus.

Das erklärt dann den Dauerständer

l$adiPeshtorsxe


Sofort zum Arzt!

Das nennt sich Priapismus und kann bis zur Amputation führen!

Die genauen Ursachen sind medizinisch unbekannt, aber man vermutet Störungen des Nervensystems.

Also mein Rat: Sofort zum Urologen!

s+chi/ebetoxr2


Beim Priapismus sind beide Penisschwellkörper steif, die Eichel und das corpus spongiosum jedoch schlaff. Diese Erektion ist schmerzhaft und mit keinem Lustgefühl verbunden.

Von Schmerzen hat er aber nichts geschrieben.

Geht mir übrigens ähnlich, mit etwas Alkohol im Blut hab ich auch gerne mal einen Ständer in der Hose :-)

l6adiweshorsxe


Beim Priapismus sind beide Penisschwellkörper steif, die Eichel und das corpus spongiosum jedoch schlaff. Diese Erektion ist schmerzhaft und mit keinem Lustgefühl verbunden.

Von Schmerzen hat er aber nichts geschrieben.

Ja, aber trotzdem würde ich das nachsehen lassen, denn wenn so eine Schwellung über Stunden anhält, dann kann das in einen Priapismus ausarten.

Das Problem ist daß das Blut im Schwellkörper mangels Sauerstoff zu gerinnen anfängt.

Ich möchte es jetzt medizinisch nicht weiter diskutieren, aber ich schlage auf jeden Fall mal ein Gespräch mit dem Arzt vor.

Stoffwechselstörungen können die Ursache sein.

Gerade bei Alkoholgenuß könnten z.B. die Harnsäurewerte drastisch ansteigen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH