» »

Ich stinke am Penis

a\uroxn hat die Diskussion gestartet


Hi.

Ich habe ein problem undzwar habe ich seit neun Monaten eine Freundin und wir haben auch schon oft miteinander geschlafen und sie hat mir auch schon oft einen geblasen.Allerdings stinke ich unten sehr stark.Das hat sie auch schon gesagt aber sie meinte das sie das nicht stört.Obwohl ich mich intensiv da wasche mit allen möglichen dingen wie z.B. Seife,Duschgel,Shampoo usw. aber es nützt nichts.Ich schwitzte oft im intim bereich sowie am hintern wenn ich z.B. sitzte oder wenn ich mich so sehr anstrenge das ich schwitzte.Kann es deswegen sein das ich auch am Penis stinke?Und gibt es einen einfachen weg das los zuwerden?Aber jetzt nicht sowas wie ne operation oder irgendwelche medikamente.Ich meine einfache hausmittel die helfen.Ich bin mir sicher ich bin nicht der einzige mensch auf der welt der das problem hat.

Ivh bin dankebar für jede antwort.

Antworten
mperz


...Wie riecht denn

deine Freundin unten?

Meißtens empfindet man seinen eigenen Körpergeruch am schlimmsten (ausser Mundgeruch). Kannst du auch ausprobieren: Halt mal deiner freundin deinen Finger unter ihre Nase nachdem du in ihr drin warst. Sie würde es wahrscheinlich anekeln. Es gibt zahlreiche Hausmittel, aber ob die wirklich klappen ist immer so eine Sache. In Jedem fall solltest du keine harten Sachen benutzen. Bei manchen hilft auch eine Beschneidung... Bist du Beschnitten?

T)he Kni'lch


wenn du unsicher bist,

geh zum Urulogen.

Wenn es ein Pilz ist, bekommst du Hilfe. Wenn nicht, hast du Gewissheit!

Liebe Grüße,

MJorniteDl


ich hab auch das gefühl es könnt npilz oder sowas sein, man kanns auch mit der hygiene übertreiben und so den natürlichen schutzmantel der haut kaputt machen, da können sich so pilze schonmal einnisten, die stinken manchmal auch ganz schön.

grüsse

-8me5nscnhenkinxd-


männer und frauen sind nich gleich...

schon gar nicht sollte man schweiß, vielleicht sogar urinreste usw mit der flüssigkeit vergleichen, die eine Frau bei Geilheit so produziert.

und wenn du so stark schwitzt und beim arzt warst und alles okay war, probier doch mal babypuder oder so...

G:raxmmy


auron

und außerdem kann's auch helfen, einfach weniger "Seife, Duschgel, Shampoo usw." zu verwenden (zuviel ist manchmal zuviel des Guten...). Klares Wasser reicht oft...

Natürlichen, frischen Schweißgeruch (halt, wenn's nicht schon anfängt, zu krabbeln... ;-)) finde ich übrigens erotischer als klinisch tote Deo-Düfte :-D

ayur>on


Ich war schon beim Arzt und es ist kein pilz.Ich benutzt eigentlich nicht sehr viel seife.Man sagt ja immer wenig seife aber unmengen wasser.

-#menschHenkinxd-


Intimwaschgel und wasser??

Das is doch nich NUR für Frauen, oder??

Haare kürzen und Baumwollslips tragen und sehen, was passiert?

C=hCicco2x7


also ich würde als erstes mal die schamhaare entfernen. dann bist du meiner erfahrung nach schon mal 99% vom schweißgeruch los. zusätzlich könntest du dir überlegen, ob du deine vorhaut dauerhaft zurückgezogen tragen willst. dann stinkt an der eichel auch nichts mehr. wenn du das nicht willst, dann würde ich zumindest nach dem duschen meine vorhaut so lange zurückgezogen lassen, bis die eichel ganz getrocknet ist. auch so kannst du meiner erfahrung nach ein extraplus an sauberem gefühl aus der sache herausholen!

lg

chicco

b[abs


das

dann bist du meiner erfahrung nach schon mal 99% vom schweißgeruch los.

ist blödsinn...

aber das

nach dem duschen meine vorhaut so lange zurückgezogen lassen, bis die eichel ganz getrocknet ist.

ist sinnvoll...

s}teffi`007_x5


re

Hi, geh in die apotheke und hol dir die salbe "deumavan"! Ist auch für männer und sehr natürlich

S3wissq-Boy


Hab gelesen....

Wenn du deinen pigger in reine salzsäure hälst, stinkt er nie mehr! Versuchs! :-D

CGhi$ccao27


an babs

hallo!

sorry, aber ich denke sehrwohl, daß es geruchsmäßig einen unterschied macht, ob man rasiert ist oder nicht. ich kann dir nur aus meiner persönlichen erfahrung berichten, daß ich seit ich rasiert bin sehr viel weniger "eierschweiß" habe als vorher!

lg

chicco

J.ay_8x4


chicco, dito.

und ich würd noch empfehlen auch mal unterm tag einfach nachm schiffen den schwanz unters wasser zu halten und mal die eichel zu putzen. dann bleiben keine urinreste dran, die durchs schütteln oder abputzen mit klopapier vielleicht net alle weggehn.

A'm#eisEe


Als Hausmittel gegen übermäßige Schweißproduktion wird Salbei empfohlen. Sei tapfer und trinke ungesüßten Salbeitee. Die Salbeibonbons sind zuckerhaltig. Zucker macht dick und dicke Menschen schwitzen mehr und schneller.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH