» »

Wenns ans eingemachte geht, schlafft ER ab!!!

Fbaunxzi hat die Diskussion gestartet


Grüßle an Euch!!!

hab da mal ne doofe frage an die männer unter uns... =)

und zwar warum steht ER beim Vorspiel wie eine eins und wenns dann an den akt geht schlafft ER ab. was kann man dagegen tun? schwiert da zuviel im kopf? *:)

Antworten
F%aufnzxi


Niemand eine Antwort ??? ? ???

a#chsecha(de


wenn er keine blutdrucksenkenden medikamente nimmt oder herzfrequenzsenkende ...

solange dein freund auf dem rücken liegt und sich beim vorspiel von dir verwöhne lässt steht er also und wenn du dich dann draufsetzt wird sein schwanz schlapp? oder wird er erst schlapp wenn dein freund nach oben soll?

wenn er oben ist und für seinen ganzen körper energie braucht bleibt ein schwanz nicht steif wenn dann herzfrequenz und blutdruck nicht ansteigen – kifft er vielleicht? dann soll er das mal seinlassen.

F8aun:zi


Erstmal Danke das du antwortest,

nein er kifft nicht, nimmt keine medis oder ähnliches. ist ein ganz braver. er kommt nur leider aus einer misslungenen ehe. er erzählte mir das seine exfrau ihn im bett Loser nannte und das sei noch oben im kopf drin. hat er angst das ich ihn auch so nenne? oder das er meine erwartungen nicht erfüllt? es kommt dazu sobald es ans "reinstecken" geht. wie gesagt beim vorspiel alles super aber wenns dran geht dann is es vorbei damit. es ist ihm auch irre unangenehm. er sagt es zwar nicht lässt es sich aber sehr anmerken. ich geb ihm alle zeit die er brauch. wir sind jetz auch erst ca 4 wochen zusammen..... trotzdem er bekommt die zeit die er brauch. er kam auch schon auf den gedanken viagra zu nehmen, hat seinen arzt gefragt der aber der meinung ist das er mit 33 zu jung dafür sei und es solange versuchen soll bis es wieder von selbst klappt....

aJchOsc7ha{de


ok, ich war erst der meinung dein freund sollte sich mit seinem problem hier selbst melden, denn er wird am besten wissen wo sein problem wirklich liegt. wenn er nun aber selbst schon an viagra denkt und keines nehmen soll, dann mach ich jetzt mal diesen vorschlag:

geh zu einem arzt oder apotheker und frag den ob er nicht ein placebo hat was wie viagra oder ein anderes potenzmittel aussieht. wenn es dazu eine verpackung gibt die aussieht als sein tatsächlich so ein potenzmittel drin (verpackung und beipackzettel – alles vorhanden) dann gibs ihm einfach so – sag du kennst noch von früher einen apotheker oder freund der sowas hat und das du dir die mal von ihm geben hast lassen. das geht dann auch wenn es nur irgendwelche tabletten sind, dann hast du halt keine ganze packung bekommen sondern nur einen film damit ihr das mal ausprobieren könnt. vielleicht sagst du noch das auch der apotheker sich etwas geweigert hat – irgendwas glaubhaftes als rahmengeschichte sollte schon da sein.

lass ihn von den tabletten eine nehmen und versichere ihm dein kontaktmann hätte gemeint die entfallten ihre wirkung erst nach circa einer halben stunde, solange könnt ihr ja schonmal etwas kuscheln. wenn es dann besser mit seiner stehkraft klappt lass ihm bei den nächsten paar malen ruhig noch zugreifen wenn er meint das hilft und dann würd ich ihm aber sagen das du nochmal beim apotheker/arzt/freund warst und er meinte dir placebos gegeben zu haben.

oder du beichtest ihm dass das ganze deine idee war (naja meine aber die ausführung kam ja von dir) das fänd ich als dein freund dann allerdings etwas hinterlistig von dir und hilft nicht beim vertrauen und die kleine lüge sollte dir kein kopfzerbrechen bereiten, schließlich wolltest du ihm helfen und manchmal hilft eben eine kleine lüge auch.

p0usspi%ketxxy


:)ich will dir ja nicht zu nahe tretten,aber villeicht bist du ja schuld....es gibt ja sogenante Schlaftabletten ???

Schnap ihn dir doch mal..mit der Hand oder mund u.s.w. :)^ :-p Bis jetzt haben die Frauen es doch immer geschafft

das ding wieder hoch zu bekommen...wenn nicht bleibt nur der Arzt.. :[] oder eine andere Frau.! :-q :p>

w!aynex2010


Naja, wie lange seit ihr denn zusammen?

Kann ja schon sein, dass er aufgeregt ist und Angst hat, was falsch zu machen. Dann muss man auf andere Gedanken kommen. Passiert das denn sehr oft?

Oohn/eSoLnne


ich vermute eher, dass er aus irgendeinem grund mal gestresst oder aufgeregt war und es dann einmal nicht geklappt hat. hatte das auch schonmal. dann setzt man sich direkt vor dem sex so stark selbst unter druck, weil man auf KEINEN fall möchte, dass das passiert. und zack, ist es wieder passiert. und so passiert es immer wieder.

man muss als mann da wieder "rausfinden". kurz vor dem sex wird er immer denken: "hoffentlich bleibt er stehen" und schon fährt sich die einäugige schlange wieder ein.

tipp dagegen: kein stress machen – zeit nehmen – erstmal keinen sex machen, sondern hand, mund, etc. gegenseitig. kein sex. wenn er sieht, dass es ein paarmal so klappt, einfach richtig heiss machen, bis kurz vor den orgasmus, draufspringen und zu ende bringen.

dann wird er sich im kopf auch wieder entspannen.

wDayn*e20x10


dann setzt man sich direkt vor dem sex so stark selbst unter druck, weil man auf KEINEN fall möchte, dass das passiert. und zack, ist es wieder passiert. und so passiert es immer wieder.

Das ist es: Der Teufelskreis...

Als Freundin kannst Du nur helfen, wenn Du sehr viel Verständnis zeigst und ihm den Druck nimmst.

c{anhixa66


Hallo,

schlließe mich der Bemerkung von Wayne an. Vieles läuft bei dem Mann im Kopf ab und wenn dort Erlebnisse aus einer vergangene Beziehung negativ "eingespeichert" sind, wird es eine Weile brauchen bis euer SExleben richtig läuft.

Es gibt Möglichkeiten intensiv zu kuscheln, auch mal mit zusätzlichen Vibrator den er bei Dir benutztdamit Du zum Höhepunkt kommst, auch kannst Du Dich auf ihn setzen und ihn im "schlaffen" Zustand mit Öl an Dir langgleiten lassen. Diese Gefühl baut ihn auf wenn er Dich dabei spürt dass Du kommst.

Lass ihn Zeit, und auch Du brauchst Zeit...es kann eine ganze Zeit dauern bis er Vertrauen zu Dir hat.

mLaddxog44


@ canhia66

besser hätte man das net formulieren können :)^ :)= :)z

Fyaunzxi


hallo maddog44 ,canhia66 und wayne2010

ihr habt da auch völlig recht, er bekommt alle zeit der welt wenn er sie brauch. für mich spielt der sex keine große rolle. da würden jetz viele was anderes behaupten stimmts? :-D danke für eure tipps ich werde sie versuchen ganz langsam und vertraut anzuwenden ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH