» »

Gründe, warum bei Frau die Lust verschwindet

L^ovhHus


monya & alle

Aber war für mich eine Erleuchtung und die Rettung.

Wer von dieser Art Rettung träumt, dürfte eine Menge von [[www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3899010892/med1/ref=nosim diesem Buch]] haben. David Deida hat vieles dieser Diskussion bestens auf den Punkt gebracht :)^ .

Ldov6H~uxs


Wenn man die dann aber absetzt, kann nochmal alles ins Wanken geraten

Das erlebe ich gerade bei meiner Frau, die die Pille vor einem knappen Jahr abgesetzt hat. Zum Glück bin ich kein weichgespülter Mann 8-) ;-D o:) .

Ob sie nun um den Eisprung herum auf bestimmte Typen abfährt, muss ich mal erfragen :-/ >:( :=o.

m(ac4e/y2000


Hm, zu meiner letzten langen Beziehung.

Bei mir waren es die folgenden Gründe:

zuwenig Eigenständigkeit als Mensch in der Beziehung (mein Partner musste um jeden Preis das "Wir-Pärchen" leben) und damit konnte ich mich auch nicht mehr als eigene Person mit eigener Sexualität wahrnehmen. "Haben WIR heute Lust? NEIN"

zuwenig Reibungsfläche zwischen zwei Menschen, die da miteinherging. Der Partner mein Freund, aber nicht die Art von Mann, die ich begehrte. "Schaaatzi..... NEIN"

mein Partner, der Mann ohne Aggression. Klingt seltsam, aber dieses harmonische WIR war schwierig für mich. Kuscheln, kuscheln, kuscheln.... NEIN

eine unterschiedliche Auffassung von Intimität, die für mich mehr Facetten innehatte als für ihn. Und er sich sehr schlecht auf andere Dinge einlassen konnte. Die Anstößigkeit, die viele Dinge für ihn hatten und die er nicht kennenlernen wollte. "Mich würde anmachen...NEIN"

ach, auch was: reden ist superwichtig in einer Beziehung. JA, aber nicht IMMER und manchmal wollte ich einfach mal nicht alles durchsprechen. Er wusste mehr über mein PMS als Brigitte. NEIN

Toller Mann, aber nicht als Sexpartner. :)*

b7erEkel


@ revolverheldin

notwendig ist eine gewisse grundgeilheit. dass man schon dahinschmilzt, wenn man nur seinen geruch wahrnimmt. und bei ein bisschen körperkontakt nur noch denkt "nimm mich!". ich finde es eher anstrengend, wenn da erstmal ein ewig langes vorspiel ablaufen muss, damit frau überhaupt geil und feucht wird. dann ist auch klar, warum der mann immer anfangen muss und warum frau wenig leidenschaft mitbringt, es ist einfach nicht (mehr) genug potential vorhanden.

Interessant. Bei mir ist das eigentlich anders, da ich mit dem Kuscheln, "bisschen" Körperkontakt und Vorspiel zur "Einstimmung" erst richtig erregt werde um dann auch Sex zu wollen. Sonst bin ich vielleicht nur erregt, will aber deswegen nicht unbedingt Sex haben (hoffe, das klingt jetzt nicht zu konfus ;-) ) Der Appetit kommt mit dem Essen, sozusagen. :-)

MIarcK-Chaorles


Bin seit 2 Jahren mit einer Frau in Fernbeziehung zusammen!

Die Frau liebt mich – sagt bester Liebhaber, gut gebaut etc....

Aber letztens hatte ich keine Lust, weil in ihrer Frauenwohnung

solch ein Chaos war....

Kann mich nicht fallen lassen, wenn es aussieht wie auf einem Schlachtfeld!

Sind leider nicht nur Frauenhandtaschen oder Autos, wo das reinste Chaos herscht!

Aber sind ja nicht alle so....

-]vietXnamexsin-


Gott, ich scheine wirklich eine der Frauen zu sein bei der es umgedreht ist...

können wir den Faden neu aufmachen -warum beim Mann die Lust verschwindet? Nein natürlich können wir das nicht, weil DANN heisst es gleich das er keinen Bock mehr auf die "Alte" hat und das wars dazu %:| . Bei Frauen wird das nie als Grund genannt, dass muss man erst von der Pille bis zu den Wechseljahren ausdiskutieren.

(ist nicht der Grund bei mir, mein Mann macht einfach keinen Sex mehr mit mir).

j\oge


jetzt mal eine dumme Frage von meiner Seite :)z

All die Frauen, die hier geschrieben haben

zu langweilig

zu einseitig

zu oft

zu egoistisch usw.

und trotzdem bleibt Ihr Jahrelang mit einem Typen zusammen obwohl ihr das

Sexleben besch....eiden findet ???

Das soll Mann noch verstehen ":/

Oder habt ihr das euren Männern gesagt ???

S)ün|tje


Frauen sind leidensfähig, Joge ;-)

-pvie.tna0mesiVn-


jetzt mal eine dumme Frage von meiner Seite :)z

All die Frauen, die hier geschrieben haben

zu langweilig

zu einseitig

zu oft

zu egoistisch usw.

und trotzdem bleibt Ihr Jahrelang mit einem Typen zusammen obwohl ihr das

Sexleben besch....eiden findet ???

Das soll Mann noch verstehen

Oder habt ihr das euren Männern gesagt

Naja, es gibt da auch noch so ein Wort das mit L anfängt..Liebe nämlich, man leidet natürlich erstmal ne zeitlang..bei der einen sind es Monate und bei der anderen Jahre, bis das Erwachen kommt und man sich neu umschaut.

Wobei die Hoffnung immer zuletzt stirbt, ist ja kein Geheimnis :=o .

Mein Partner weiss was Sache ist, natürlich nimmt man keinen Sex nicht stillschweigend hin, auch wenn etwas schlecht läuft im Bett wird das ausdiskutiert. Nur mancher ist so festgefahren, dass er nicht bereit ist sich zu ändern, ich glaub gar nicht mal das es etwas mit Faulheit zu tun hat, sondern die eigene "Scham" oder wie man das nennt, mal was neues zu machen, oder etwas anders zu machen, sich mal zu fügen und dem Partner hinzugeben, dass können bei weitem nicht alle Menschen-ich auch nicht so ohne weiteres. Das braucht wohl Zeit.

bverkxel


@ Süntje

Frauen sind leidensfähig, Joge

@ vietnamesin

Naja, es gibt da auch noch so ein Wort das mit L anfängt..Liebe nämlich, man leidet natürlich erstmal ne zeitlang..bei der einen sind es Monate und bei der anderen Jahre, bis das Erwachen kommt und man sich neu umschaut.

Und das gleiche gilt natürlich auch für den Mann :-)

K0yli~nxn


Da derzeit wieder einige Threads á la "Meine Freundin hat keine Lust mehr.." eröffnet werden, schiebe ich den Thread mal wieder nach oben.

Generell würde ich es sogar für eine gute Idee halten, ihn oben anzupinnen. Das Problem taucht ja immer mal wieder auf und hier stehen schon viele ganz hilfreiche Dinge drin.

b?erkxel


Das ist auch ein Grund, warum ich gelegentlich noch mal etwas dazu schreibe... lässt sich der denn überhaupt "anpinnen" hier?

b>er(kexl


Wiederherstellung eines verlorenen Threads?

KHylinxn


Scheint so - ich freu mich jedenfalls! :)

L7oelQi


die lust verschwindet für mich:

wenn es immer das gleiche ist

wenn man vorher schon weiß was als nächstes passiert

es einfach nicht mehr aufregend ist

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH