» »

Freundin lässt sich nicht befummeln

CClockTnowGer hat die Diskussion gestartet


Hallo

Und zwar folgendes:

Bin seit ca 3 Wochen mit meiner Freundinn zusammen. Wir leiben uns sehr. Wenn wir uns küssen greife ich Ihr gerne an den Hintern ;-)

Dann nimmt sie gleich meine Hand weg und legt Sie sich um Ihren kopf. Sex hatten wir noch keinen o:) . Ich weiss echt nicht was ich machen soll.

Wie soll ich Sie darauf ansprechen? Hab schon paar bemerkungen gemacht aber Sie blockt irgendwie immer ab.

Dankefön :)D

Antworten
FqermGagli


Dann will sie das eben jetzt noch nicht. Sie wird Dir schon zu verstehen geben, wann sie das möchte. Das kannst Du akzeptieren oder Du musst die Konsequenz ziehen und Dir eine andere zum Befummeln suchen ...

Wenn Du vor dieser Entscheidung mit ihr sprechen möchtest, dann frag sie doch direkt, ob das sie das "nicht jetzt", "noch nicht" oder "überhaupt nicht" mag – das solls ja auch geben.

F<lu<chtg;edanke


Wie alt seid ihr denn?

Wie wäre es wenn du statt direkt an ihren Hintern zu gehen deine Hand auf ihren Rücken legst? Ist inniger was die Nähe angeht aber nicht so sexuell behaftet.

l&qHl


Wenn Du vor dieser Entscheidung mit ihr sprechen möchtest, dann frag sie doch direkt, ob das sie das "nicht jetzt", "noch nicht" oder "überhaupt nicht" mag – das solls ja auch geben.

Führt zu 0 Ergebnis, kann ich dir jetzt schon sagen.

Das kannst Du akzeptieren oder Du musst die Konsequenz ziehen und Dir eine andere zum Befummeln suchen ...

Warum mit negativem Unterton? Wenn er sich ein anderes, sexuell gesundes Mädchen sucht, ist das nur allzu verständlich. Wenn Sie ihn nichtmal in der "rosa-brille-Zeit" an den po ranlässt, dann wird sie es wohl nie tun, geschweige denn Sex wollen.

s!chi#ebet-or3


Wenn Sie ihn nichtmal in der "rosa-brille-Zeit" an den po ranlässt, dann wird sie es wohl nie tun, geschweige denn Sex wollen.

Klingt böse – ist aber leider wahr...

N2ightexr


Wenn Sie ihn nichtmal in der "rosa-brille-Zeit" an den po ranlässt, dann wird sie es wohl nie tun, geschweige denn Sex wollen.

Das ist grundsätzlich richtig, wenn der TE und die Lady nicht noch Teenager sind.

Allerding .. wenn der TE so rangeht, wie es sein wording ausdrückt, ist es auch kein Wunder, dass die Dame etwas zurückhalten wirkt, wenn er sie ein wenige unsensibel und plump "befummelt".

Etwas mehr Sensibiltät und Eloquenz wirken da oft Wunder. :)*

Hraxse


Freundinn lässt sich nicht befummeln

Das sagt doch schon alle. Nehmen wir mal an, die beiden sind Teenanger, sie unerfahren, er unsensibel...ich würde mir auch nicht am Po herum fummeln lassen, wenn er das so tut, wie er das hier ausdrückt. Das klingt nicht gerade leidenschaftlich von beiden Seiten, eher massiv fordernd von ihm aus.

Vielleicht solltest Du mal einen Gang zurück fahren, in drei Wochen kannst Du noch nicht das Vertrauen aufbauen, was vielleicht für sie zum "ersten Mal" ausreichend ist. Steichel sie, langsam und nicht "grabbelnd", das mag keine Frau ;-)

L6ydiLa4x5


schon bei der überschrift könnte ich dir einen drüber ziehen!

was ist denn deine freundin für dich?ieine die bereit sein soll nur weil DU willst?

ihr seid 3 wochen zsm und einige brauchen da nun mal länger.und das ist auch richtig so das man sich zeit lässt.aber dir scheint es ja nur um das eine zu gehen.nach 3 wochen zu verzweifeln..hammer.wie alt bist du bitte?das klingt einfach alles so unreif.

wenn sie schlau ist macht sie schluss und du kannst in ieinen puff fahren und es dir besorgen lassen :|N

Nni^gh2txer


Und wieder jemand mit der Sensibiltät einer Dampfwalze ... :=o

LVydiax45


ja weil man solchen menschen die augen öffnen muss.er hat hier geschrieben als ob seine freundin eine puppe wäre.und die überschrift sagt schon alles.da kannste ja schon erkennen was das für ein typ mann/junge ist.

freundin LÄSST sich nicht befummeln... :|N

da gibts tausende andere möglichkeiten sich auszudrücken.

N;ightxer


Ich bin mir sicher, dass er nun ganz selbstkritisch in sich geht und Buse tut. :)-

L(ydia4x5


man soll ja immer das gute in einem menschen sehen :-/

anstatt einfach mal zu reden..ich hab das gefühl das kommunikation

heute in den hintergrund gestellt wird.

BGodhvran


Die Kinder wundern sich nur, wenn es eben nicht so funktioniert, wie in den Pornos.

NnigUhCte<r


Du meinst, wo er meint "Hey, Schnecke" und sie davon bereits vor Orgamsmendurchrüttelnd, sich die Kleider vom Leib reist und ihm sofort stöhnend einen bläßt, als ob sie 5 Kitzler am gaumen hätte?

Du meinst, das das NICHT der Fall ist? :-o

BJodh2rxan


Jep, wobei die tragende Rolle des Strohs dabei wohl nie geklärt werden wird ]:D. [[www.youtube.com/watch?v=N6loaOmF5Ak]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH